Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Polen

Die Besonderheiten von Krakau entdecken

Die Besonderheiten von Krakau entdecken

Detaillierte Ortskenntnisse sind eine zwingende Voraussetzung, um einen gelungenen Reiseführer zu verfassen. So gesehen haben die Autoren Jan Szurmant und Magdalena Niedzielska-Szurmant einen Standortvorteil, den sie für den Reiseführer Krakau MM-City aus dem Michael Müller Verlag gekonnt nutzten. Denn auch der mittlerweile siebten aktualisierten und erweiterten Auflage ist mit jeder Zeile anzumerken, dass hier die […]

Von 19. August 2019 Mehr →
Krzemionki – Feuersteinminen neues Welterbe

Krzemionki – Feuersteinminen neues Welterbe

Der Jubel war groß in der polnischen Woiwodschaft Świętokrzyskie (Heiligkreuz). Das Welterbe-Komitee der UNESCO hat die mehr als 5.000 Jahre alte Bergbaulandschaft von Krzemionki zum Weltkulturerbe der Menschheit erklärt. Es ist die 16. Welterbe-Stätte in Polen und die erste in der Heiligkreuz-Region. Die Anlage gilt als ältestes und größtes Feuersteinbergwerk Europas. Im Museum von Krzemionki […]

Von 22. Juli 2019 Mehr →
Breslau auf den Spuren des Bauhauses

Breslau auf den Spuren des Bauhauses

Während man in Deutschland den 100. Geburtstag des Bauhauses feiert, lohnt sich auch der Blick ins Nachbarland Polen. Denn dort sind bis zur Zeit des Zweiten Weltkrieges zahlreiche Bauwerke entstanden, die den Geist des Bauhauses verströmen. Als Mekka der klassischen Moderne gilt die niederschlesische Metropole Wrocław (Breslau). Auch dort begeht man dieses Jahr einen runden […]

Von 30. Mai 2019 Mehr →
Die Manufaktura in Łódź wird erneuert

Die Manufaktura in Łódź wird erneuert

Umfassende Modernisierungs- und Umbauarbeiten sind im prachtvollen Kultur- und Handelszentrum Manufaktura im polnischen Łódź (Lodsch) geplant. Die beeindruckende Anlage war vor dreizehn Jahren für ein Investitionsvolumen rund 130 Millionen Euro in der riesigen Textilfabrik von Izrael Poznański aus dem 19. Jahrhundert entstanden und wurde seitdem gleich mehrfach mit bedeutenden internationalen Auszeichnungen bedacht. Nun sollen binnen […]

Von 23. Mai 2019 Mehr →
Aula Leopoldina in Breslau wird restauriert

Aula Leopoldina in Breslau wird restauriert

Umgerechnet rund eine Million Euro kostet die letzte Etappe der Restaurierungsarbeiten an der Aula Leopoldina im polnischen Breslau. Bis Anfang 2020 können Besucher den berühmten barocken Hauptsaal der Universität Wrocław (Breslau) nur von der Musikempore aus betrachten. Restauriert werden der zentrale Teil des Deckenfreskos sowie die Wandmalereien in den Fensternischen und die Deko-Elemente der Fenster. […]

Von 25. April 2019 Mehr →
Adrenalinkick in Polen: Im Glatzer Bergland entsteht ein großes Netz an Singletracks

Adrenalinkick in Polen: Im Glatzer Bergland entsteht ein großes Netz an Singletracks

Mit dem „Singletrack Glacensis“ entsteht derzeit in Polen das längste zusammenhängende System von einspurigen Enduro-MTB-Trassen in Mitteleuropa. Die insgesamt über 210 Kilometer zählenden Wege führen zu den schönsten Punkten des an der polnisch-tschechischen Grenze gelegenen Glatzer Berglands. Die ersten 133 Kilometer werden im Mai offiziell eröffnet. Sie versprechen Naturerlebnisse und einen Adrenalinkick gleichermaßen. Über zwei […]

Von 13. März 2019 Mehr →
Krakauer Krippen als UNESCO-Welterbe geadelt

Krakauer Krippen als UNESCO-Welterbe geadelt

Die Weihnachtskrippen von Kraków (Krakau) gehören jetzt zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit. Die Tradition des Krippenbaus reicht in Krakau bis ins 19. Jahrhundert zurück. Bedeutende Denkmäler der Stadt bilden traditionell die Kulissen der Krakauer Weihnachtskrippen. Besonders häufig sind die markanten Türme der Marienkirche und die Wawelkathedrale zu sehen. Neben der Heiligen Familie beleben Nachbildungen polnischer […]

Von 6. Dezember 2018 Mehr →
Krakau gastronomische Hauptstadt Europas 2019

Krakau gastronomische Hauptstadt Europas 2019

Kraków (Krakau) war im Jahre 2010 die erste polnische Kulturhauptstadt Europas, im kommenden Jahr wird sie die erste gastronomische Hauptstadt Europas. Erstmals verleiht die in Paris ansässige Internationale Akademie für Gastronomie einen solchen Titel für Europa. Vorbild dafür war ein vergleichbarer Wettbewerb auf dem amerikanischen Kontinent. Stadtpräsident Jacek Majchrowski kündigte an, dass Krakau im kommenden […]

Von 19. November 2018 Mehr →
Krynica erinnert an 50. Todestag des Malers Nikifor

Krynica erinnert an 50. Todestag des Malers Nikifor

Vor 50 Jahren, am 10. Oktober 1968, starb Epifaniusz Drowniak, der besser bekannt ist unter seinem Spitznamen Nikifor. Sein Werk gilt heute nicht nur in Polen als bedeutendster und produktivster Beitrag zur naiven Malerei. Der Autodidakt hinterließ über 40.000 Bilder, von denen viele heute in Galerien weltweit zu sehen sind. Das ihm gewidmete Museum in […]

Von 26. September 2018 Mehr →
Lecker: Ein kulinarische Rundreise durch Polen

Lecker: Ein kulinarische Rundreise durch Polen

Von der Liebe der Polen zum guten Essen zeugen die vielen kulinarischen Festivals in allen teilen des Landes. So strömen zum „Gesamtpolnischen Festival des guten Geschmacks“ (Ogólnopolski Festiwal Dobrego Smaku) Zehntausende Besucher aus dem In- und Ausland auf den Altstadtmarkt in Poznań (Posen). Dort erwarten sie Leckereien aus allen Ecken Polens und vielen anderen Ländern. […]

Von 19. April 2018 Mehr →
Historisches E-Werk in Łódź nun Science Center

Historisches E-Werk in Łódź nun Science Center

Im zentralpolnischen Łódź (Lodsch) lassen sich nun Energieerzeugung, Wissenschaftsgeschichte, Mikro- und Makrokosmos hautnah erleben. Im historischen Elektrizitätswerk EC1 am Bahnhof Łódź Fabryczna eröffnete Polens größtes und modernstes Science Center. Der neu gestaltete spektakuläre Hochgeschwindigkeitsbahnhof und das EC1 mit seinen weiteren Kultureinrichtungen sind die Flaggschiffprojekte des Stadtumbaus der drittgrößten polnischen Stadt. Wie überall in der einstigen […]

Von 14. März 2018 Mehr →
Mehr als nur Glühwein und Riesenrad: Weihnachtsstimmung in Polen

Mehr als nur Glühwein und Riesenrad: Weihnachtsstimmung in Polen

Mit Lichterschmuck und festlichen Märkten ziehen viele polnische Städte Besucher in der Vorweihnachtszeit an. Das Warschauer Nationalstadion verwandelt sich in eine Winterlandschaft, in Posen treten die besten Eisbildhauer gegeneinander an und Allenstein bekommt Besuch vom Weihnachtsmann aus Finnland samt Rentiergespann. In Warszawa (Warschau) lädt ein Weihnachtsmarkt mit rund 60 festlich geschmückten Ständen vom 25. November […]

Von 18. November 2017 Mehr →