Deutschland

Schlittenhunderennen lockt nach Todtmoos

Schlittenhunderennen lockt nach Todtmoos

Weit über deutsche Grenzen hinaus ist die Gemeinde Todmoos bekannt für ihr alljährliches Schlittenhunderennen im Januar. Schlittenhundeführer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem angrenzenden Europa mit ihren sibirischen Huskys oder Alaskan Malamutes sind im Hochschwarzwald dabei. Bei den Rennen im vergangenen Januar waren über 10.000 Besucher vor Ort, um im Ortsteil Schwarzenbach die Wettbewerbe […]

Von 17. Januar 2020 Mehr →
Zollverein feiert zehn Jahre Kulturhauptstadt

Zollverein feiert zehn Jahre Kulturhauptstadt

Es ist Zehn nach Zehn – ein Jahrzehnt ist es her, dass auf dem UNESCO-Weltkulturerbe Zeche Zollverein die Kulturhauptstadt Europas RUHR.2010 und das Ruhr Museum eröffneten. Das muss gefeiert werden: Ab dem 10. Januar erstrahlt die Kulturhauptstadt Europas zwei Wochen lang bis zum 25. Januar von neuem in großflächigen Projektionen, Licht- und Klanginstallationen. Zugleich feiert […]

Von 4. Januar 2020 Mehr →
Neues Kurzentrum für Nordseeinsel Spiekeroog

Neues Kurzentrum für Nordseeinsel Spiekeroog

Hier schlägt das Inselherz von Spiekeroog: Um im kommenden Jahr noch schöner spielen, ruhen, staunen, genießen und entspannen zu können, wird der Platz vor dem Inselbad & DünenSpa umgestaltet und verspricht neue spannende Bereiche für alle Altersklassen. Mit einem Golfparcours, einer Kunstwiese, einem Trinkbrunnen und vielen weiteren Bereichen zum Spielen und Entspannen, entsteht hier ein […]

Von 28. Dezember 2019 Mehr →
Föhr – kuriose Neujahrsbräuche auf der Insel

Föhr – kuriose Neujahrsbräuche auf der Insel

Silvester bringt rund um den Globus eine Vielzahl von traditionellen und verrückten Bräuchen mit sich. Auch auf der Nordfriesischen Insel Föhr gibt es rund um den Jahreswechsel ausgefallene Silvestertraditionen zu erleben: Den friesischen Brauch „Ütj to kenknen“ beispielsweise, bei dem verkleidete und maskierte Gruppen am Silvesterabend von Haus zu Haus ziehen und zu gängigen Melodien […]

Von 27. Dezember 2019 Mehr →
„Wuide“ Jagd mit der „Drud“ im Bayerischen Wald

„Wuide“ Jagd mit der „Drud“ im Bayerischen Wald

Mystische Gänsehaut-Gruselei im Bayerischen Wald zwischen den Jahren: Von jeher gelten die Rau(c)hnächte als geheimnisvolle Zeit des Jahres – dunkel, kalt und eben rauh kommen die zwölf Tage zwischen dem 21. Dezember (Wintersonnwende) und dem 6. Januar daher. Wenn dann auch noch der Wind durch die Straßen pfeift, ist der Weg zum Geisterglauben nicht mehr […]

Von 20. Dezember 2019 Mehr →
Ein Museums-Guide für Regentage in Ostbayern

Ein Museums-Guide für Regentage in Ostbayern

Kein Grund mehr für Stubenhocker, drinnen zu bleiben: Falls das Wetter einmal nicht zu Outdooraktivitäten einlädt, gibt es in Ostbayern jede Menge Möglichkeiten, die Freizeit bei Schmuddelwetter ohne Schirm und Gummistiefel inspirierend zu verbringen. Egal, ob unterirdisch, süffig oder skurril – ein Besuch der zahlreichen, originellen Museen im Bayerischen Wald und im Bayerischen Golf- und […]

Von 19. Dezember 2019 Mehr →
Saisonauftakt am winterlichen Ochsenkopf

Saisonauftakt am winterlichen Ochsenkopf

Etwas rau mit dichten Fichtenwäldern zeigt sich Winterurlaubern der Ochsenkopf. Auf den Saisonstart in den vier Wintersportgemeinden Bischofsgrün, Warmensteinach, Fichtelberg und Mehlmeisel im Fichtelgebirge dürfen sich Skifahrer am Wochenende 20. bis 22. Dezember freuen. Dann heißt es für Erwachsene „Skifahren zum Kindertarif“ am Freitag, 20. Dezember, und „freie Fahrt für Kids“ an den Klausenliften am […]

Von 16. Dezember 2019 Mehr →
In Baden-Württemberg dem Winter trotzen

In Baden-Württemberg dem Winter trotzen

Märchenschlösser mit weitläufigen Gärten und Parks, stattliche Burgen und uralte Klosteranlagen – Baden-Württemberg ist reich an besonderen kulturhistorischen Orten. Sie laden mit ihrer beeindruckenden Kulisse dazu ein, in vergangene Zeiten einzutauchen. Nicht nur im Frühjahr und Sommer, wo die dicken Mauern Schatten und Kühle spenden. Auch in den kalten Monaten öffnen viele Monumente im Süden […]

Von 2. Dezember 2019 Mehr →
Sylt zwischen tosender Nordsee und Budenzauber

Sylt zwischen tosender Nordsee und Budenzauber

Windjacke statt Bikini, Glühwein statt Prosecco und menschenleere Strände statt Trubel in der Hauptsaison – das ist die andere Seite von Deutschlands nördlichster Insel, das ist Sylt im Winter. Auf ganz magische Weise erscheint hier in der kalten Jahreszeit die Luft noch ein bisschen klarer, der Blick weiter und der Strand endloser zu sein als […]

Von 30. November 2019 Mehr →
Oberstdorf läutet die Wintersaison 2019/20 ein

Oberstdorf läutet die Wintersaison 2019/20 ein

Inmitten der Allgäuer Alpen startet die Skiarena Oberstdorf/Kleinwalsertal am 6. Dezember in die Wintersaison 2019/20. Vor allem die sechs Skigebiete Söllereck, Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Walmendingerhorn, Ifen sowie Heuberg bieten auf 130 Pistenkilometern mit ihren vielseitigen Abfahrten und traumhaften Panoramablicken höchstes Skivergnügen. Doch rund um Oberstdorf sorgen nicht nur bestens präparierte Pisten für einen gelungenen Wintersporttag, sondern […]

Von 30. November 2019 Mehr →
Weihnachtszeit an der winterlichen Nordsee

Weihnachtszeit an der winterlichen Nordsee

Am 27. November 2019 startet das Nordseeheilbad Cuxhaven in die Weihnachtssaison. Dann öffnet in der Stadt am Weltschifffahrtsweg der traditionelle Weihnachtsmarkt. Das weihnachtliche Treiben rund um Schloss Ritzebüttel endet erst nach den Feiertagen am 29. Dezember. Die festlich illuminierten Verkaufshütten im Schlossgarten und der „Park der Sterne“ sorgen täglich – außer am ersten Feiertag – […]

Von 25. November 2019 Mehr →
Jubiläums-Weihnachtsmarkt in Ravennaschlucht

Jubiläums-Weihnachtsmarkt in Ravennaschlucht

Als einzigartiges Weihnachtsdorf unter den steinernen Viaduktbögen der Höllentalbahn präsentiert sich der Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht. Mehr als 40 Aussteller bieten feinstes Kunsthandwerk, Geschenkideen und regionale Spezialitäten an den vier Adventswochenenden 2019. Am Freitag, 29. November, um 15 Uhr öffnen die Pforten in diesem Winter erstmals. Ein erleuchteter Weihnachtsbaum bildet den Mittelpunkt bei der Jubiläumsauflage […]

Von 23. November 2019 Mehr →

Immer mehr Deutsche entdecken ihre Heimat als Urlaubsziel. Und in der Tat gibt es zwischen Nord- und Ostsee sowie den Alpen einiges zu entdecken. Zu den beliebtesten Reiseregionen in Deutschland zählen traditionell die ostfriesische Küste, der Ostseeraum – und hier speziell Mecklenburg-Vorpommern und natürlich Bayern. Aber auch die übrigen Bundesländer haben einiges zu bieten – und sei es nur im Rahmen von Kurztrips. Vor Ort recherchierte Reiseberichte des Mortimer Reisemagazin stimmen auf einen Besuch der schönsten Ecken in Deutschland in Wort, Bild und teilweise im Video ein. Und schnell wird klar, man muss nicht in die Ferne reisen, um faszinierende Landschaften und spannende Städte zu entdecken.