Archivseiten zu Karsten-Thilo Raab

Internetseite des Autors →

Rügen zwischen Seebrücke und Welterbe

Rügen zwischen Seebrücke und Welterbe

Mit genau 2.831 Metern Länge ist die Querung des Strelasunds nicht nur die Verbindungsachse zwischen dem Festland und Deutschlands größter Insel. Vielmehr symbolisiert der im wahrsten Sinne des Wortes gelungene Brückenschlag den kürzesten Weg zwischen zwei Welterbestätten: Der historischen und überaus imposanten Altstadt der Hansestadt Stralsund auf der einen Seite, den unter dem Schutz der […]

Von 9. August 2020 Mehr →
Wie Corona das Reiseverhalten verändert

Wie Corona das Reiseverhalten verändert

Die Deutschen sehnen sich nach Urlaub – trotz der Corona-Pandemie hält über die Hälfte der deutschen Reisenden an ihren Urlaubsplänen fest. Vor dem Hintergrund der globalen Corona-Krise ergibt sich allerdings ein markanter Trend, wie eine aktuelle repräsentative Studie des Centrums für marktorientierte Tourismusforschung der Universität Passau nun belegt: am liebsten in Deutschland und am liebsten […]

Von 8. August 2020 Mehr →
Sumba – unberührte Natur und exotische Kultur

Sumba – unberührte Natur und exotische Kultur

Nahezu menschenleere, weiße Traumstrände, beeindruckende Mangrovenbäume und eine traditionsreiche Kultur: Sumba zählt zu den „hidden champions“ der indonesischen Inselwelt und gilt als echter Geheimtipp. Bis zu drei Flüge täglich verbinden Bali mit dem Flughafen Tambokala im Südwesten und Umbu Mehang Kunda Airport im Osten der kleinen Sundainsel in der Provinz Ost-Nusa Tengarra. Die Insel begeistert […]

Von 4. August 2020 Mehr →
UNESCO ernennt weitere Welt-Geoparks in China

UNESCO ernennt weitere Welt-Geoparks in China

Ritterschlag für China  weitere Die Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO) haben zwei weitere Welt-Geoparks im Reich der Mitte ernannt. Ausgezeichnet wurden der Zhangye Geopark in der Provinz Gansu und der Xiangxi Geopark in Hunan. Damit besitzt China nun 41 solcher Stätten. Der Zhangye Nationalpark in Gansu im Nordwesten Chinas erhielt seinen Namen […]

Von 1. August 2020 Mehr →
Der Griff nach den Sternen – Karnische Milchstraße

Der Griff nach den Sternen – Karnische Milchstraße

Karnische Milchstraße: Klingt himmlisch, ist aber ziemlicher Käse – im wahrsten Sinne des Wortes. Den Namen verdankt der neue Wander- und Bikehimmel am Nassfeld in Kärnten den unzähligen Käse-Almen, die wie Sterne die Bergregion zwischen Wolayerseehütte und Törl-Maglern besprenkeln. Die schönsten Käse-Almen fügen sich in Zukunft zu sieben grenzüberschreitenden Sternbildern zusammen. Jedes wanderbare Sternbild führt […]

Von 31. Juli 2020 Mehr →
Die Schweiz – reich an Kultur und Geschichte

Die Schweiz – reich an Kultur und Geschichte

Der Ursprung der Schweiz reicht ins 13. Jahrhundert zurück – ihre Geschichte ist vielfältig und überraschend. Dies gilt auch für die Habsburger, die die Geschichte Europas geprägt haben wie kaum ein anderes Adelsgeschlecht. In der Schweiz erinnern Feudalbauten, wie deren Stammschloss Habsburg, an ihre Dominanz. Viele weitere Burgen und Schlösser mit romantischen Gärten, windigen Wehrgängen […]

Von 30. Juli 2020 Mehr →
Geheimtipp Fichtelgebirge – nicht hip, aber hot

Geheimtipp Fichtelgebirge – nicht hip, aber hot

Von jedem Ort in Deutschland aus gut erreichbar! Statt überlaufener Hotspots und ausgetretener Wanderwege Freiraum und Entschleunigung! Anstelle von internationalem Überangebot, ehrliche, regionale Küche und familiär geführte Übernachtungsmöglichkeiten! Das ist Urlaub im Fichtelgebirge. Die wald- und gesteinsreiche Ferienregion ist ein Geheimtipp für alle, die noch auf der Suche nach einer Auszeit inmitten der Natur, fernab […]

Von 28. Juli 2020 Mehr →
Geburtstag des Grauens – spannungsgeladener Leichenschmaus im Schloss

Geburtstag des Grauens – spannungsgeladener Leichenschmaus im Schloss

Das barocke Wasserschloss Borbeck im gleichnamigen Essener Stadtteil scheint in einer Art Identitätskrise zu stecken. Denn das altehrwürdige Gemäuer aus dem 18. Jahrhundert gibt zumindest zeitweise vor, Schloss Darkwood, der schottische Landsitz der Ashtonburys zu sein. Dort wo dereinst die Essener Fürst Äbtissinnen residierten, steigt an diesem Abend eine skurrile Geburtstagsfeier, bei der ein ausgewähltes […]

Von 27. Juli 2020 Mehr →
Ontario – die kanadische Provinz der Superlative

Ontario – die kanadische Provinz der Superlative

Größer, höher, länger und berauschend schön – egal, ob es sich um Einwohnerzahlen, Landschaften oder Attraktionen handelt, Ontario, die flächenmäßig zweitgrößte Provinz Kanadas schneidet beim Thema „Auf den Spuren der Superlative“ mit „hervorragend“ ab. Welche und wie viele Wow-Effekte auf einer Fläche, die Frankreich, Deutschland und Italien umfasst, Platz haben, steht in folgender, selbstverständlich unvollständiger, […]

Von 25. Juli 2020 Mehr →
Britische Bier-Vielfalt: Mehr als nur ein Pint of Bitter

Britische Bier-Vielfalt: Mehr als nur ein Pint of Bitter

Briten gelten gemeinhin nicht nur als Tee-, sondern auch als große Biertrinker. Ein Blick auf die Statistiken zeigt, die Bewohner des Vereinigten Königreiches trinken jährlich pro Kopf durchschnittlich 103 Liter des hopfenhaltigen Gerstensafts. Doch nicht nur in puncto Pro-Kopf-Verbrauch setzen Briten internationale Maßstäbe. Denn wohl nirgendwo sonst auf der Welt findet sich ein größerer Variantenreichtum. […]

Von 24. Juli 2020 Mehr →
Akko – Weltkulturerbe mit Kreuzritter-Geschichte

Akko – Weltkulturerbe mit Kreuzritter-Geschichte

Akko ist nicht nur die nördlichste Stadt Israels – die ehemalige Festung der Kreuzritter zählt auch zu den schönsten Städten des Landes. Die sehr gut erhaltene Altstadt, seit 2011 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, ragt auf einer Landzunge weit ins Meer hinein. Die historische Stadtmauer und Festungsbauten, Tore, Moscheen, Minarette, Klöster und Kirchen sind beredte steinerne Zeugen […]

Von 23. Juli 2020 Mehr →
Mörderische Spannung: Teuflisch hohe Absätze

Mörderische Spannung: Teuflisch hohe Absätze

Teuflisch gut und teuflisch spannend ist Mathias Knolls Krimi Teuflisch hohe Absätze, der nun im Westflügel Verlag erschienen ist.  366 Seiten Spannung pur, 366 Seiten Liebesdrama, 366 Seiten mit einem von einer schweren Krankheit gezeichneten Protagonisten. Aber auch 366 Seiten, bei denen der Fokus auf dem Tod von Eura gerichtet wird. Wobei bis zum Schluss […]

Von 23. Juli 2020 Mehr →