Australien

Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Facettenreich, betörend- schön, faszinierend und spektakulär; diese Attribute kennzeichnen Australien, das von unzähligen, einzigartigen und überwältigend- schönen Highlights, Sehenswürdigkeiten, Outbacks und Natur- Parks durchsetzt ist. Dank dieser Symbiose gilt Australien seit jeher als Sehnsuchtsort für Menschen aus aller Welt. Um nach Australien einreisen zu dürfen, benötigen ausländische Staatsbürger allerdings grundsätzlich ein offizielles Visum. So müssen […]

Von 22. Januar 2020 Mehr →
Alice Springs auf den Spuren der Aborigines

Alice Springs auf den Spuren der Aborigines

Willkommen in Mpwante! So lautet der Name von Alice Springs in der Sprache der traditionellen Landbesitzer, den Arrernte. Sie kennen die Stadt und ihre Umgebung im roten Herzen Australiens besser als jeder andere – von den imposanten MacDonnell Ranges über den Finke River National Park bis hin zum Rainbow Valley. Seit über 30.000 Jahren existiert […]

Von 18. Januar 2020 Mehr →
Houtman Abrolhos Islands nun Nationalpark

Houtman Abrolhos Islands nun Nationalpark

400 Jahre nachdem der holländische Seefahrer Frederik de Houtman 1619 die Inselgruppe erstmals zu Gesicht bekam, erklärt die westaustralische Regierung die Houtman Abrolhos Islands zum Nationalpark. So sollen die Inseln, die international als „Hope Spot“ gelten und deren Beliebtheit schon jetzt bei Naturfans, Tauchern und begeisterten Sportfischern zunimmt, als herausragendes Reiseziel für Ökotourismus positioniert und […]

Von 13. Januar 2020 Mehr →
Down under ganz tierisch: Die Tasmanischen 5

Down under ganz tierisch: Die Tasmanischen 5

Fünf tasmanische Tiere, die jeder, den es in den Süden von Australien verschlägt, nbedingt gesehen haben sollte: Tasmanischer Teufel, Schnabeltier, Wallaby, Wombat und Tüpfelbeutelmarder fühlen sich auf der Insel „under down under“ pudelwohl. Deshalb kann man sie auch in freier Wildbahn beobachten. Mit Schnabeltieren paddeln, Wombats oder Wallabys aus nächster Nähe beobachten, Tüpfelbeutelmarder oder Tasmanischem […]

Von 8. Januar 2020 Mehr →
Australien – Inseln voller tierischer Begegnungen

Australien – Inseln voller tierischer Begegnungen

Sie sind die heimlichen Stars in Australien: Niedliche Beuteltiere, winzige Pinguine und verschiedene Meeresbewohner. Viele von ihnen gibt es nur in Down Under; etwa 80 Prozent der australischen Tier- und Pflanzenwelt ist endemisch. Allen voran natürlich Känguru und Koala, aber auch die dauergrinsenden Quokkas und die gemütlichen Wombats finden sich so nur in Australien. Kein […]

Von 9. November 2019 Mehr →
Westaustralien als riesige Open-Air-Kunstgalerie

Westaustralien als riesige Open-Air-Kunstgalerie

Sie ziert Fassaden und lockt Besucher in kleine Gassen und Hinterhöfe: Street-Art ist in Perth in Westaustralien seit 2014, dem Jahr, in dem zum ersten Mal das Street-Art-Festival PUBLIC stattfand und 180 Wandgemälde in den Straßen der Stadt schuf, nicht mehr wegzudenken. Und auch im Hinterland jenseits der Stadtgrenzen lassen sich entlang des PUBLIC Silo […]

Von 5. November 2019 Mehr →
Mount Augustus – Roadtrip zum Felskoloss

Mount Augustus – Roadtrip zum Felskoloss

Die wenigsten wissen es. Der größte „Felsen“ der Welt ist nicht etwa der Uluru im Zentrum Australiens, sondern der westaustralische Mount Augustus etwa 1.000 Kilometer nördlich von Perth. Auf einem Roadtrip zu diesem Geheimtipp Down Under lassen sich Naturparadiese in entlegenen Nationalparks, uralte Felsmalereien und kulturell bedeutsame Stätten der Aborigines, die „kleine Schwester des Uluru“, […]

Von 29. Oktober 2019 Mehr →
Installation von Bruce Munro bezaubern Australien

Installation von Bruce Munro bezaubern Australien

Die Kunstinstallation „Field of Light“, direkt am Uluru im roten Zentrum Australiens, ist das wohl bekannteste Werk des weltberühmten Künstlers Bruce Munro. 50.000 Lichter erleuchten jede Nacht ein großes Feld vor dem Wahrzeichen Australiens. Aufgrund des durchschlagenden Erfolgs wurde es seit April 2016 bereits mehrfach verlängert und sollte eigentlich am 31. März 2021 enden. Nun […]

Von 25. Oktober 2019 Mehr →
Lord Howe Island – Trauminsel für maximal 400

Lord Howe Island – Trauminsel für maximal 400

Ein intaktes Ökosystem und nur wenige Hotelbetten: Lord Howe Island, 600 Kilometer östlich von Sydney, ist ein Traumziel für Naturliebhaber. Auf geführten Wanderungen entlang des Inselhauptkamms und beim Schnorcheln im südlichsten Korallenriff der Welt genießen Urlauber die Abgeschiedenheit des exklusiven Inselparadieses. Eigentlich wollte der britische Leutnant Henry Lidgbird Ball nur 15 Sträflinge auf die Norfolkinsel […]

Von 24. September 2019 Mehr →
Ein feiner Zug: Der Ghan rollt seit 90 Jahren

Ein feiner Zug: Der Ghan rollt seit 90 Jahren

In 54 Stunden quer durch Australien: An Bord des Fernverkehrszuges Ghan geht es von Adelaide in Südaustralien via Alice Springs im Roten Zentrum des Kontinents bis ganz in den Norden nach Darwin, die Hauptstadt des Northern Territory. Reisende legen in vier Tagen 2.979 Kilometer zurück, durchqueren vier Klimazonen sowie 22,5 Breitengrade und erleben bei diversen […]

Von 19. September 2019 Mehr →
Pullover stricken für Pinguine auf Phillip Island

Pullover stricken für Pinguine auf Phillip Island

Pullis für Pinguine – klingt kurios, kann für die possierlichen Bewohner Australiens jedoch lebensrettend sein. Denn mögliche Schiffsunglücke mit auslaufendem Öl sind für Pinguine eine große Bedrohung, weil die Vögel ihr Gefieder täglich gründlich reinigen und sich mit Öl so selbst vergiften würden. Die Lösung sind gestrickte „Rettungswesten“, die auf Phillip Island angewendet werden. Im […]

Von 16. September 2019 Mehr →
Schwimmen mit dem Buckelwal in Westaustralien

Schwimmen mit dem Buckelwal in Westaustralien

Westaustralien darf nun zu Recht behaupten, eines der führenden Reiseziele für hautnahe Begegnungen von Schnorchlern und Buckelwal im Wasser zu sein! Die dreijährige Testphase von 2016 bis 2018, während der am Ningaloo Reef  versuchsweise Touren zum Schwimmen mit Buckelwalen durchgeführt wurden, war so erfolgreich, dass die Touren auch weiterhin angeboten werden. Auch 2019 und 2020 […]

Von 4. September 2019 Mehr →

Australien gehört zu den großen Sehnsuchtszielen am anderen Ende der Welt. Reisebrichte des Mortimer Reisemagazins stellen Land und Leute, aber auch die Besonderheiten des Fünften Kontinents in Wort, Bild und Video vor. Der Bogen spannt sich vom Great Barrier Reef über das Outback, die Gold Coast bis hin zur Great Ocean Road, Pinguin Island und den schönsten Landstrichen in Westaustralien. Natürlich spielen in der Berichterstattung auch die großen und wichtigen Metropolen wie Melbourne, Sydney, Brisbane, Perth oder Canberra eine Rolle, aber auch die Begegnungen mit den Aborigines, den Ureinwohnern Australiens. Auch die einmalige Flora und Fauna „Downunder“ kommt natürlich nicht zu kurz.