Archivseiten zu G. Schröder

Malaysia: Von wilden Tigern und kleinen Elefanten

Malaysia: Von wilden Tigern und kleinen Elefanten

Das südostasiatische Malaysia ist ein wahres Schatzkästchen der Natur. Von paradiesischen Traumstränden bis zu den mystisch-vernebelten Cameron-Highlights, von Dutzenden kleinen Inselchen á la Robinson Crusoe bis hin zu üppigen Regenwäldern, Malaysia überrascht immer wieder. Dazu tragen auch die Bewohner des Landes bei, die menschlichen wie die tierischen. Darunter gibt es einige besondere Arten, die nur […]

Von 7. August 2020 Mehr →
Fast ein Muss: Australiens versteckte Schätze

Fast ein Muss: Australiens versteckte Schätze

Wer von Australien träumt, der schwärmt von einer Fahrt mit dem Camper über die Great Ocean Road, vom Schnorcheln im Great Barrier Reef oder von einem Roadtrip zum Ayers Rock. Aber auch von Kängurus und Koalas. Doch der fünfte Kontinent bietet noch viel mehr: Northern Territory: Kühle Erfrischung im Top End Das Northern Territory ist […]

Von 6. August 2020 Mehr →
Estland: Unbekanntes zwischen Küste + Hinterland

Estland: Unbekanntes zwischen Küste + Hinterland

In Estland gibt es sie noch: die kleinen, beschaulichen Orte aus der Zeit der Hanse, die einst mondänen Heilbäder, deren Flair neu erwacht ist. An der nahezu unendlichen Küste Estlands verzaubern die Seebäder Haapsalu und Pärnu mit ihren malerischen Holz-Villen und der Jugendstil-Architektur. Hier kann man vortrefflich jener Zeit nachspüren, als sich auf den Seepromenaden vom […]

Von 2. August 2020 Mehr →
Reisen 2021 früher buchen oder noch warten?

Reisen 2021 früher buchen oder noch warten?

Da die Sperrbeschränkungen weltweit langsam aufgehoben werden, haben Fluggesellschaften und Reiseveranstalter vorgeschlagen, dass Urlauber diesen Sommer möglicherweise Urlaub im Ausland machen können. Allerdings weiß von den Anbietern niemand, wie sich die Lage in den nächsten Monaten, nach Lockerung der Maßnahmen ändern wird. Wichtig zu erwähnen, ist aber, dass die Coronazahlen rückläufig sind, zumindest in Europa. […]

Von 29. Juli 2020 Mehr →
Warum man vor einer Reise seine Fremdsprachenkenntnisse erfrischen sollte

Warum man vor einer Reise seine Fremdsprachenkenntnisse erfrischen sollte

Reisen ermöglicht es in fremde Kulturen einzutauchen und somit seinen Horizont zu erweitern. Durch die Erfahrungen (gute wie schlechte) bildet sich der Reisende individuell weiter und lernt viele Dinge zu schätzten, die er oder sie vorher als selbstverständlich gesehen hat. Zusätzlich gibt es die Möglichkeit mithilfe der Technologie die Erinnerungen mittels Fotos festzuhalten. Dadurch können […]

Von 26. Juli 2020 Mehr →
Sonnenuntergänge auf den Kanarischen Inseln

Sonnenuntergänge auf den Kanarischen Inseln

Die Kanarischen Inseln sind ein Sonnenparadies: Durchschnittlich acht Sonnenstunden pro Tag verdanken die Inseln dem nur knapp 3.000 Kilometer entfernt verlaufenden Äquator – und damit doppelt so viele wie der deutsche Durchschnitt. Wenn der Tag sich dem Ende neigt, erstrahlen am Horizont der Kanarischen Inseln imposante Sonnenuntergänge. Für alle, die die purpurnen, roten und goldenen […]

Von 22. Juli 2020 Mehr →
Malerische Rundwanderwege an Sloweniens Adria

Malerische Rundwanderwege an Sloweniens Adria

Wandern mit Meerblick – auf drei idyllischen Fußwegen mit einer Länge von insgesamt 28 Kilometern können Wanderer die versteckten Ecken von Portorož, Piran, Seča und Strunjan an der Adria-Küste Sloweniens entdecken. Die Wanderwege führen durch abwechslungsreiche Landschaften mit Blick auf Salzfelder, die höchste Flyschklippe an der östlichen Adria und die Mond-Bucht. Die Routen führen unter […]

Von 18. Juli 2020 Mehr →
Der Lago Maggiore feiert die barocke Isola Bella

Der Lago Maggiore feiert die barocke Isola Bella

Die Isola Bella, das Juwel aus dem Barock mitten im Lago Maggiore, und ihr Gestalter Vitaliano VI. aus dem Hause der Borromäer werden in diesem Jahr mit einer großen Ausstellung auf der schönen Insel gefeiert, die noch bis zum 1. November andauert. In der Burg Rocca di Angera lockt zeitgenössische Kunst erster Güte: noch bis […]

Von 17. Juli 2020 Mehr →
Radfahren und Wandern in Burgund-Franche-Comté

Radfahren und Wandern in Burgund-Franche-Comté

Die französische Region Burgund-Franche-Comté hat eine Bevölkerungsdichte von nur 59 Einwohnern pro Quadratkilometer, gegenüber 237 in Deutschland. Sie ist zudem so groß wie Niedersachen. Da finden alle Aktiven genügend Platz, um in freier Natur tief durchzuatmen. Radfahren und Wandern sind in diesem Sommer Trend. Das „Plateau des 1000 Etangs“ (Hochebene der 1000 Teiche) in der […]

Von 16. Juli 2020 Mehr →
Neue Aussichtsplattformen im Kalbarri Nationalpark

Neue Aussichtsplattformen im Kalbarri Nationalpark

Grand Canyon-Feeling auf Australisch erleben Besucher ab sofort im Kalbarri Nationalpark an der Küste Westaustraliens. Jüngst haben dort zwei neue „Skywalks“ eröffnet, freitragende Aussichtsplattformen, die in 100 Metern Höhe weit in die Schlucht des Murchison River hineinragen und Besuchern eine spektakuläre Aussicht bieten. Die beiden Plattformen, die sich am Aussichtspunkt West Loop befinden, erstrecken sich […]

Von 13. Juli 2020 Mehr →
Baum-Touren per Rad im Chiemsee-Alpenland

Baum-Touren per Rad im Chiemsee-Alpenland

Im Chiemsee-Alpenland sind Radler nicht nur auf den bekannten Klassikern wie dem Chiemsee Radweg oder beliebten Fernrouten wie dem Innradweg unterwegs, sondern erkunden auf interessanten Pfaden auch neue Ecken. Insgesamt 2.000 Kilometer befestigte Wege sowie Wald- und Forststraßen halten für jeden Radfahrer abwechslungsreiche Tourenerlebnisse bereit. Die gut ausgeschilderten Strecken mit gemütlichen Einkehrmöglichkeiten und besonderen Sehenswürdigkeiten […]

Von 12. Juli 2020 Mehr →
Katahdin Woods internationales US-Lichtschutzgebiet

Katahdin Woods internationales US-Lichtschutzgebiet

Das Katahdin Woods and Waters Nationalmonument im US-Bundesstaat Maine wurde von der International Dark Sky Association (IDA) zum International Dark Sky Sanctuary ernannt. Die Auszeichnung als sogenanntes Lichtschutzgebiet oder Sternenpark würdigt den außergewöhnlich natürlich dunklen Nachthimmel des Monuments, der heutzutage eine Seltenheit ist und als besonders schützenswertes Gut betrachtet wird. Katahdin ist das erste Schutzgebiet […]

Von 10. Juli 2020 Mehr →