Neukaledonien

Neukaledonien als Tauch- und Schnorchelparadies

Neukaledonien als Tauch- und Schnorchelparadies

Neukaledonien, das ist Europa in der Südsee: Exotik pur, mit den Standards und Normen des europäischen Mutterlandes Frankreich. Aufgrund der großen Vielfalt an Korallenformationen und den unzähligen Schildkröten-Nistplätzen genießt Neukaledonien unter internationalen Wissenschaftlern großes Interesse. Das ganze Jahr über zeigen sich die Unterwasserfauna und -flora in ihrer vollen Pracht. Dies wird für Liebhaber des Tauchsports […]

Von 2. Januar 2020 Mehr →
Neukaledonien – Tuchfühlung mit Ureinwohnern

Neukaledonien – Tuchfühlung mit Ureinwohnern

Die Bevölkerung von Neukaledonien ist vor allem eins: multikulturell. Kanak, Europäer, Asiaten, Polynesier, Reunionesen und Melanesier machen aus dem Archipel ein Schmelztiegel der Kulturen. Außerhalb der Hauptstadt Nouméa – auf der Hauptinsel Grande Terre – beginnt das neukaledonische Hinterland „La Brousse“. Interessierten eröffnet sich eine Welt voller Traditionen, uralten Gebräuchen und Erfahrungen, die den Facettenreichtum […]

Von 12. September 2019 Mehr →
Neukaledonien – ein Archipel zum Verlieben

Neukaledonien – ein Archipel zum Verlieben

Die Insel Ouvéa wurde schon in den 1970er Jahren von der japanischen Schriftstellerin Katsura Morimura als die dem Paradies nächstgelegenste bezeichnet. Auf Lifou wirkt die kaledonische Vanille – das braune Gold – aphrodisierend auf Besucher. Und im Westen der Hauptinsel Grande Terre zeichnet die Natur das einzigartige Herz von Voh in die Mangroven. Neukaledonien – […]

Von 2. März 2019 Mehr →