Europa

Fisser Kinderblochziehen – gelebtes Weltkulturerbe

Fisser Kinderblochziehen – gelebtes Weltkulturerbe

Nach vier Jahren Pause findet 2020 wieder einer der berühmtesten Tiroler Fasnachtsbräuche statt: Das Kinderblochziehen von Fiss. Das Blochziehen ist einer der originellsten Fasnachtsbräuche im Alpenraum. Seit Oktober 2011 hat die UNESCO diesen Brauch zum immateriellen Weltkulturerbe erklärt. Und was ursprünglich nur Erwachsene alle vier Jahre mit großer Anteilnahme zelebrierten, feiern seit einem halben Jahrhundert […]

Von 25. Januar 2020 Mehr →
Balearen – drastische Maßnahmen gegen Exzesse

Balearen – drastische Maßnahmen gegen Exzesse

Der Regierungsrat der Balearen hat einen Gesetzesbeschluss zur Bekämpfung von Exzessen in bestimmten Tourismusgebieten verabschiedet. Dies soll eine ernsthafte Veränderung des Tourismus bewirken. Insbesondere sollen Maßnahmen zum Schutz des Reiseziels ergriffen und Exzesse durch übermäßigen Alkoholkonsum in bestimmten Teilen der Balearen vermieden werden. Verboten sind unter anderem das Springen von Balkon zu Balkon, Ausflüge rund […]

Von 24. Januar 2020 Mehr →
Forever young: Pippi Langstrumpf wird 75 Jahre

Forever young: Pippi Langstrumpf wird 75 Jahre

Seit dem Erscheinen von Astrid Lindgrens Klassiker Pippi Langstrumpf sind bereits 75 Jahre vergangen. Der Geburtstag der zeitlosen Kinder-Ikone wird diesen Sommer in Schweden an mehreren Orten gefeiert, besonders in Astrid Lindgrens Welt in Småland und in der Hauptstadt Stockholm. Wenn am 15. Mai der Themenpark Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby, der Heimat der Autorin, […]

Von 23. Januar 2020 Mehr →
Karneval auf den Kanaren: Helau + Alaaf im Bikini

Karneval auf den Kanaren: Helau + Alaaf im Bikini

In der zweitgrößten Karnevals-Hochburg der Welt, Santa Cruz de Tenerife, der Hauptstadt der Kanareninsel Teneriffa, erreicht der Karneval  wahrlich einmal mehr ein gigantisches Ausmaß: Hunderttausende versammeln sich in der Karnevalszeit vom 24. Januar bis zum 1. März 2020 auf den Kanarischen Inseln. Während im offiziellen Teil verschiedene Gruppen und Artisten sowie Tänzer und Schauspieler die […]

Von 21. Januar 2020 Mehr →

Asien

Doha auf den Spuren der Perle

Doha auf den Spuren der Perle

Die goldgelbe Brille sitz weit vorne auf der Nase. Ein dünnes, graues Bärtchen ziert seine Oberlippe und das Kinn. Die dunkle Haut wirkt ein wenig wie gegerbtes Leder. Mit seinem weißen Kopftuch, dem Ghutra, mit schwarzem Band, dem Agal, und seinem langärmligen, weißen Gewand mit Hemdkragen, dem Dischdasha, verkörpert er die katarische Tradition. Und dies […]

Von 24. Januar 2020 Mehr →
Weltgrößtes Schnee und Eisfestival steigt in Harbin

Weltgrößtes Schnee und Eisfestival steigt in Harbin

Bereits zum 36. Mal wird in Chinas nördlichster Großstadt Harbin das jährliche Eis und Schneefestival veranstaltet. Noch bis zum 25. Februar 2020 erwarten Besucher hier fantastische Eisskulpturen, die teilweise riesige Ausmaße erreichen. Die Winter sind in Harbin sehr kalt, Temperaturen von bis zu 40 Grad Celsius unter Null sind keine Seltenheit. Diese niedrigen Durchschnittstemperaturen machen […]

Von 22. Januar 2020 Mehr →
Ein Herz für glückliche Elefanten in Thailand

Ein Herz für glückliche Elefanten in Thailand

Elefanten spielen in der thailändischen Kultur seit jeher eine bedeutsame Rolle: Sie waren Glücksbringer, Transport- und Reittiere und sind heutzutage auch aus dem Tourismus nicht mehr wegzudenken. Allzu häufig wird den sanften Dickhäutern dabei jedoch nicht der nötige Respekt entgegengebracht und sie leiden unter ihren Lebensbedingungen. Immer wieder tauchen neue Fotos und Berichte auf, die […]

Von 15. Januar 2020 Mehr →
AlUla: Saudi-Arabiens Fenster in die Vergangenheit

AlUla: Saudi-Arabiens Fenster in die Vergangenheit

Ein Besuch in der Region AlUla im Nordwesten von Saudi-Arabien verspricht ein unvergessliches Erlebnis und eine Reise in die Vergangenheit. Antike Grabstätten, gewaltige Sandsteinfelsen, historische Siedlungen und Monumente, sowohl auf natürliche Weise entstanden als auch von Menschenhand geschaffen, können hier aus nächster Nähe bestaunt und entdeckt werden. AlUla blickt auf eine lange Geschichte als Zentrum […]

Von 13. Januar 2020 Mehr →

Amerika

Florida – kubanisches Erbe in Key West

Florida – kubanisches Erbe in Key West

„90 Miles to Cuba“ ist auf der berühmten Boje am Southernmost Point in Key West zu lesen. Tatsächlich liegt die südlichste Stadt der kontinentalen USA somit näher an Kuba als am amerikanischen Festland. Die geografische Nähe wirkt sich an so mancher Stelle auch kulturell aus. Immerhin haben das subtropische Inselstädtchen und der karibische Inselstaat eine […]

Von 23. Januar 2020 Mehr →
Chile – vom Regenwald nach Patagonien

Chile – vom Regenwald nach Patagonien

Torres del Paine, einer der bekanntesten Nationalparks in Patagonien, feiert in diesem Jahr sein 60-jähriges Jubiläum. Aber er ist nur einer von insgesamt 17 Nationalparks, die die Ruta de los parques verbindet. Die Route erstreckt sich vom Nationalpark Alerce Andino nahe Puerto Montt bis zum Kap Horn Nationalpark ganz im Süden auf 2.800 Kilometern durch […]

Von 20. Januar 2020 Mehr →
Springfield auf den Spuren von Abraham Lincoln

Springfield auf den Spuren von Abraham Lincoln

Tag und Nacht erschüttert immer wieder ein Dröhnen die Stille, wenn die Amtrak-Züge mit lautem Hupen durch Downtown Springfield rollen. Ansonsten wirkt die Hauptstadt des US-Bundesstaates Illinois eher ein wenig verträumt und beschaulich. Dennoch kann die 120.000-Seelen-Gemeinde an der legendären Route 66 von sich behaupten, zumindest politisch alles andere als ein weißer Fleck auf der […]

Von 17. Januar 2020 Mehr →
Chicago im Blick – draußen, oben, mittendrin

Chicago im Blick – draußen, oben, mittendrin

Eine Stadt lässt sich am besten zu Fuß erkunden, heißt es oft. Auf Chicago trifft das nur teilweise zu. Denn die pulsierende Metropole am Lake Michigan sollte aus mehreren Blickwinkeln betrachtet werden: aus der Vogelperspektive, vom Wasser aus, über dem Boden schwebend und unterirdisch. Durch solche Perspektivwechsel lässt sich das Wesen der „Windy City“ in […]

Von 17. Januar 2020 Mehr →

Afrika

Kapverden – Boa Vista von der schönsten Seite

Kapverden – Boa Vista von der schönsten Seite

Jede der neun bewohnten Vulkaninseln der vor der westafrikanischen Küste gelegenen Kapverden beeindruckt durch eine unverwechselbare Symbiose zwischen europäischer und afrikanischer Kultur und einer einzigartigen Naturvielfalt. Größer können die Unterschiede kaum sein, was Land und Leute betrifft. Jeder Aufenthalt auf einer der Inseln des Archipels ist eine nachhaltige und alleinstehende Erfahrung. Geografisch gehören die Kapverden […]

Von 14. Dezember 2019 Mehr →
Faszinierendes Ägypten – 48 Stunden in Kairo

Faszinierendes Ägypten – 48 Stunden in Kairo

Zwei Tage reichen natürlich nicht aus, um die „Mutter der Welt“ kennen zu lernen, aber wer in Kairo auf Geschäftsreise ist oder einen Aufenthalt in der Stadt als Teil einer Rundreise plant, hat oft nur wenig Zeit, um die Metropole zu erkunden. Wen nicht ein üppiges Frühstücksbüffet im Hotel erwartet, sollte in einer der Patisserien […]

Von 21. November 2019 Mehr →
Malawisee – einzigartiges UNESCO-Weltnaturerbe

Malawisee – einzigartiges UNESCO-Weltnaturerbe

Der Malawisee-Nationalpark liegt am südlichen Rand des Malawisees in der Nähe von Monkey Bay und zeichnet sich durch eine große Artenvielfalt aus. Mit 94 Quadratkilometern konzentriert er sich auf die Abschnitte mit dem größten Fischreichtum. Aufgrund der ausgeprägten Biodiversität im Malawisee erkannte die Regierung Malawis früh die Schutzwürdigkeit und Notwendigkeit der Einrichtung eines Nationalparks und […]

Von 9. Oktober 2019 Mehr →
Kunst am Kap: Kentridge-Ausstellung in Kapstadt

Kunst am Kap: Kentridge-Ausstellung in Kapstadt

William Kentridge zählt zu den erfolgreichsten Künstlern unserer Zeit. Seine Zeichnungen, Filme, Theaterstücke und Opern sind international renommiert. Kentridge, 1955 in Johannesburg geboren, wuchs in Südafrika auf und engagierte sich schon früh in der Anti-Apartheid-Bewegung. Seine Werke beschäftigen sich mit der südafrikanischen Geschichte und den sozialen Ungerechtigkeiten des Landes. Sie reflektieren eindrucksvoll die Spannungen und […]

Von 23. August 2019 Mehr →

Ozeanien

Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Facettenreich, betörend- schön, faszinierend und spektakulär; diese Attribute kennzeichnen Australien, das von unzähligen, einzigartigen und überwältigend- schönen Highlights, Sehenswürdigkeiten, Outbacks und Natur- Parks durchsetzt ist. Dank dieser Symbiose gilt Australien seit jeher als Sehnsuchtsort für Menschen aus aller Welt. Um nach Australien einreisen zu dürfen, benötigen ausländische Staatsbürger allerdings grundsätzlich ein offizielles Visum. So müssen […]

Von 22. Januar 2020 Mehr →
Alice Springs auf den Spuren der Aborigines

Alice Springs auf den Spuren der Aborigines

Willkommen in Mpwante! So lautet der Name von Alice Springs in der Sprache der traditionellen Landbesitzer, den Arrernte. Sie kennen die Stadt und ihre Umgebung im roten Herzen Australiens besser als jeder andere – von den imposanten MacDonnell Ranges über den Finke River National Park bis hin zum Rainbow Valley. Seit über 30.000 Jahren existiert […]

Von 18. Januar 2020 Mehr →
Houtman Abrolhos Islands nun Nationalpark

Houtman Abrolhos Islands nun Nationalpark

400 Jahre nachdem der holländische Seefahrer Frederik de Houtman 1619 die Inselgruppe erstmals zu Gesicht bekam, erklärt die westaustralische Regierung die Houtman Abrolhos Islands zum Nationalpark. So sollen die Inseln, die international als „Hope Spot“ gelten und deren Beliebtheit schon jetzt bei Naturfans, Tauchern und begeisterten Sportfischern zunimmt, als herausragendes Reiseziel für Ökotourismus positioniert und […]

Von 13. Januar 2020 Mehr →
Down under ganz tierisch: Die Tasmanischen 5

Down under ganz tierisch: Die Tasmanischen 5

Fünf tasmanische Tiere, die jeder, den es in den Süden von Australien verschlägt, nbedingt gesehen haben sollte: Tasmanischer Teufel, Schnabeltier, Wallaby, Wombat und Tüpfelbeutelmarder fühlen sich auf der Insel „under down under“ pudelwohl. Deshalb kann man sie auch in freier Wildbahn beobachten. Mit Schnabeltieren paddeln, Wombats oder Wallabys aus nächster Nähe beobachten, Tüpfelbeutelmarder oder Tasmanischem […]

Von 8. Januar 2020 Mehr →

Ratgeber

Nur mit Handgepäck verreisen – die besten Tipps für Männer

Nur mit Handgepäck verreisen – die besten Tipps für Männer

Es sind ja nicht nur die Frauen, die am liebsten ihren ganzen Kleiderschrank auf Reisen einpacken, auch Männer nehmen gerne etwas mehr mit. Es kommt natürlich auf die Dauer der Reise an und die Jahreszeit. Und bei eher kurzen Reisen wie etwa Städtetrips kann wohl sehr praktisch sein nur mit Handgepäck zu verreisen. Warum dem […]

Von 25. Januar 2020 Mehr →
Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Sehnsuchtsziel Australien mit dem richtigen Visum

Facettenreich, betörend- schön, faszinierend und spektakulär; diese Attribute kennzeichnen Australien, das von unzähligen, einzigartigen und überwältigend- schönen Highlights, Sehenswürdigkeiten, Outbacks und Natur- Parks durchsetzt ist. Dank dieser Symbiose gilt Australien seit jeher als Sehnsuchtsort für Menschen aus aller Welt. Um nach Australien einreisen zu dürfen, benötigen ausländische Staatsbürger allerdings grundsätzlich ein offizielles Visum. So müssen […]

Von 22. Januar 2020 Mehr →
boot Düsseldorf als weltgrößte Tauchmesse

boot Düsseldorf als weltgrößte Tauchmesse

Die boot Düsseldorf ist mit fast 250.000 Besuchern die weltweit größte Boots- und Wassersportmesse und alljährlich im Januar der „In-Treffpunkt“ der gesamten Branche. Rund 2.000 Aussteller zeigen vom 18. bis 26. Januar 2020 ihre interessanten Neuheiten, attraktiven Weiterentwicklungen und maritimen Ausrüstungen. Mit mehr als 400 Herstellern, Destinationen und Händlern in den Hallen 11, 12 und […]

Von 7. Januar 2020 Mehr →
Rundreise durch Thailand richtig planen

Rundreise durch Thailand richtig planen

Der Winter ist die ideale Zeit, um den nächsten Sommerurlaub zu planen. Denn sobald sich im Frühjahr die ersten Sonnenstrahlen zeigen und es etwas wärmer wird, ist es bereits zu spät und die besten Reiseziele und Hotels sind ausgebucht. Den Urlaub zu plane,n ist jedoch nicht ganz einfach, denn Monate vor dem Urlaub hoffen viele […]

Von 28. November 2019 Mehr →

Weitere aktuelle Beiträge

Einzigartige Freestyle-Anlage in der Zillertal Arena

Einzigartige Freestyle-Anlage in der Zillertal Arena

Die Zillertal Arena – das größte Skigebiet des Zillertals – bietet ab sofort als einziges Skigebiet weltweit einen permanenten Landingbag (ein riesiges Luftkissen) für jedermann, der im Winter mit echten Schneeabsprüngen benutzt werden kann. Das Angebot ist für alle Arena-Gäste kostenlos!Sich fühlen wie ein Actionsport-Megastar, der vor tausenden Fans über eine riesige Schanze Richtung Goldmedaille […]

Von 21. Januar 2020 Mehr →
Neues vom Himmel: Bedenkliche Kondensstreifen

Neues vom Himmel: Bedenkliche Kondensstreifen

Kondensstreifen verstärken offenbar den Treibhauseffekt des Luftverkehrs. Das haben Forscherinnen des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt festgestellt. Wasserdampf und Ruß aus den Abgasen der Flugzeuge träfen auf kalte Luft und ließen langlebige Eiswolken entstehen, erklären sie. Diese verhinderten, dass Wärme von der Erde ins All abstrahle. Damit sorgten die Kondensstreifen für einen ähnlichen Treibhauseffekt […]

Von 20. Januar 2020 Mehr →
Sintra – Portugals charmante Romantik-Hauptstadt

Sintra – Portugals charmante Romantik-Hauptstadt

Nur 25 Kilometer nordwestlich von Portugals Hauptstadt Lissabon entfernt liegt das malerische Städtchen Sintra mit knapp 10.000 Einwohnern. Die einstige Maurenstadt war seit dem Mittelalter die Sommerresidenz der portugiesischen Könige und des Adels und wird aufgrund seiner zahlreichen Bauwerke im Stil der Romantik auch die Romantikhauptstadt Portugals genannt. Sintra liegt am Fuße des Berges Monte […]

Von 18. Januar 2020 Mehr →
Schlittenhunderennen lockt nach Todtmoos

Schlittenhunderennen lockt nach Todtmoos

Weit über deutsche Grenzen hinaus ist die Gemeinde Todmoos bekannt für ihr alljährliches Schlittenhunderennen im Januar. Schlittenhundeführer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem angrenzenden Europa mit ihren sibirischen Huskys oder Alaskan Malamutes sind im Hochschwarzwald dabei. Bei den Rennen im vergangenen Januar waren über 10.000 Besucher vor Ort, um im Ortsteil Schwarzenbach die Wettbewerbe […]

Von 17. Januar 2020 Mehr →
Portorož + Piran: Ein Stück wunderbares Slowenien

Portorož + Piran: Ein Stück wunderbares Slowenien

Die beiden slowenischen Küstenstädte Portorož und Piran sind prädestiniert für Kur- und Badegäste, die nach Erholung in der Natur streben, gleichzeitig aber auch auf der Suche nach exzellenter Kulinarik, Kultur und spannenden Unterhaltungsangeboten sind. Bei aller Vielfalt besticht die Destination im slowenischen Teil von Istrien vor allem auch durch ihre umweltschonenden Erlebnisse inmitten der unversehrten […]

Von 16. Januar 2020 Mehr →
Der Alentejo – Eldorado für Wanderer und Radler

Der Alentejo – Eldorado für Wanderer und Radler

Dank seiner milden Temperaturen eignet sich die kühlere Jahreszeit ideal zum Wandern und Radfahren im Alentejo. Fernab des Massentourismus bietet die Region in Portugal beste Voraussetzungen für einen Aktivurlaub in Kombination mit Natur, Erholung und Kultur. Auf einer Gesamtfläche von 31.500 Quadratkilometern lässt sich im Alentejo in einer Vielzahl von Naturparks und Naturschutzgebieten eine große […]

Von 16. Januar 2020 Mehr →
Westschweden: Austern-Öffnen um die EM-Krone

Westschweden: Austern-Öffnen um die EM-Krone

Am 25. Januar 2020 steht in der westschwedischen Stadt Trollhättan nördlich von Göteborg ein eigenartiger Wettbewerb an: die 10. Europameisterschaft im Austern-Öffnen. Dabei werden sich 28 Köche aus 16 Ländern darin messen, wer 30 Austern am schnellsten knackt und die beste Technik beherrscht. Die Jury rund um den schwedischen Sternekoch Leif Mannerström beurteilt anschließend, wie […]

Von 15. Januar 2020 Mehr →