Europa

Baum-Touren per Rad im Chiemsee-Alpenland

Baum-Touren per Rad im Chiemsee-Alpenland

Im Chiemsee-Alpenland sind Radler nicht nur auf den bekannten Klassikern wie dem Chiemsee Radweg oder beliebten Fernrouten wie dem Innradweg unterwegs, sondern erkunden auf interessanten Pfaden auch neue Ecken. Insgesamt 2.000 Kilometer befestigte Wege sowie Wald- und Forststraßen halten für jeden Radfahrer abwechslungsreiche Tourenerlebnisse bereit. Die gut ausgeschilderten Strecken mit gemütlichen Einkehrmöglichkeiten und besonderen Sehenswürdigkeiten […]

Von 12. Juli 2020 Mehr →
Durmitor – das verkleinerte Montenegro

Durmitor – das verkleinerte Montenegro

Auf dem „hügeligen Balkan“ hebt ein besonderes Gebirge hervor: Durmitor, der Bergriese. Er ist im nordwestlichen Teil Montenegros zu finden. Die Dichter gaben ihm den Namen „Direktor“ und nach einer Legende wurde er von griechischen Göttern vom Olymp für ihre Raststätte ausgewählt. 39.000 Hektar einer echten, unberührten Schönheit wurden 1952 zum Schutzgebiet erkoren und seit […]

Von 11. Juli 2020 Mehr →
Wanderinspirationen rund um Bad Gögging

Wanderinspirationen rund um Bad Gögging

Beim Wandern wird Ballast abgeworfen und Platz gemacht für neue Entdeckungen und Sinneseindrücke. Ob durch Hopfengärten, durch römische Geschichte oder auf einer Augenwanderung – Bad Gögging in Niederbayern bietet jede Menge Wanderinspiration. In Bad Gögging kann man nicht nur im Moor, Thermal- und Schwefelwasser seiner Gesundheit Gutes tun, der Kurort ist als Tor zum Freizeitparadies […]

Von 9. Juli 2020 Mehr →
Pilsen – Bier, Burgen und Barock in Westböhmen

Pilsen – Bier, Burgen und Barock in Westböhmen

Was gibt es Schöneres, als an einem lauen Sommerabend mit einem kühlen Pils anzustoßen? Seinen Namen hat das weltweit bekannte untergärige Lagerbier aus der gleichnamigen tschechischen Stadt. Ein Muss für Städtereisende ist ein Besuch der Pilsner Brauerei, die sich in einem historischen Stadthaus befindet. Das erste Bier braute hier im Jahre 1842 der bayerische Braumeister […]

Von 7. Juli 2020 Mehr →

Asien

Streetfood aus Vietnam für den heimischen Herd

Streetfood aus Vietnam für den heimischen Herd

So exotisch und abwechslungsreich wie das Land selber ist auch die Küche in Vietnam. Der 95-Millionen-Staat in Südostasien gehört nicht nur aufgrund seiner landschaftlichen und kulturellen Vielfalt zu den großen Sehnsuchtszielen vieler. Doch die Erben von Ho Chi Minh sind auch bekannt für ihre große kulinarische Bandbreite. Bekannt ist Vietnam vor allem für die vielen […]

Von 9. Juli 2020 Mehr →
Malaysia – Superlative im asiatischen Wunderland

Malaysia – Superlative im asiatischen Wunderland

Dass Malaysia in Südostasien liegt und Kuala Lumpur die Hauptstadt des Landes ist wissen sicherlich viele. Doch um das Land ranken sich jede Menge kuriose Fakten, Insiderinformationen und Superlative, die hierzulande bisher kaum bekannt sind. Hoch über Kuala Lumpur Das wohl bekannteste Symbol Malaysias sind die Petronas Twin Towers im Herzen von Kuala Lumpur. Sie […]

Von 2. Juli 2020 Mehr →
Kein wunderbarer Waschsalon – im Hamsterrad des Dhobi Ghat

Kein wunderbarer Waschsalon – im Hamsterrad des Dhobi Ghat

Diese Waschmaschine ist ein Hamsterrad. Das größte der Welt. Ein Hamsterrad, das von bis zu 10.000 Menschen mit ihrer Muskelkraft bewegt wird. Zu Spitzenzeiten wurden hier bis zu einer Million Wäschestücke am Tag gereinigt. Heute sind es nur noch halb so viele. Eine Massenabfertigung unter freiem Himmel, bei der vor allem der Schweiß in Strömen […]

Von 26. Juni 2020 Mehr →
Maraya Concert Hall offiziell weltgrößtes, verspiegeltes Gebäude ­

Maraya Concert Hall offiziell weltgrößtes, verspiegeltes Gebäude ­

Die Maraya Concert Hall in der Region AlUla im Nordwesten Saudi-Arabiens gilt nun gemäß Guinness World Records als „größtes verspiegeltes Gebäude der Welt“ gesichert. Das „verspiegelte Wunder“, trägt seinen Beinamen auf Grund der gigantischen Spiegelflächen, die die Außenfassade des Gebäudes zieren, um die atemberaubende Schönheit der Landschaft AlUlas zu reflektieren, darunter auch Hegra, die erste […]

Von 11. Mai 2020 Mehr →

Amerika

Katahdin Woods internationales US-Lichtschutzgebiet

Katahdin Woods internationales US-Lichtschutzgebiet

Das Katahdin Woods and Waters Nationalmonument im US-Bundesstaat Maine wurde von der International Dark Sky Association (IDA) zum International Dark Sky Sanctuary ernannt. Die Auszeichnung als sogenanntes Lichtschutzgebiet oder Sternenpark würdigt den außergewöhnlich natürlich dunklen Nachthimmel des Monuments, der heutzutage eine Seltenheit ist und als besonders schützenswertes Gut betrachtet wird. Katahdin ist das erste Schutzgebiet […]

Von 10. Juli 2020 Mehr →
Colorados Geisterstädte – die verlassenen Orte im Wilden Westen

Colorados Geisterstädte – die verlassenen Orte im Wilden Westen

Geisterstädte – davon hörte man viel in den letzten Monaten; immer wieder gingen Bilder und Videos um die Welt, die uns leergefegte Städte zeigten. Während sich das in vielen Regionen allmählich wieder ändert, gibt es im US-Bundesstaat Colorado hoch oben in den Rocky Mountains rund 600 Ghost Towns ganz anderer Art: vor über 100 Jahren […]

Von 21. Juni 2020 Mehr →
Martinique – Abtauchen am Fuße des Vulkans

Martinique – Abtauchen am Fuße des Vulkans

Stolze Yachten, schwer beladene Frachtsegler und riesige Dampfer – sie alle säumten im Jahre 1902 die Blumeninsel Martinique, als es plötzlich zur Explosion kam. Mehr als ein Dutzend Boote fielen den Naturgewalten des Vulkans damals zum Opfer und versanken im Meer – bis heute gilt der Ausbruch des Montagne Pelée als größte Tragödie der Insel. […]

Von 19. Juni 2020 Mehr →
Pura Vida: Sieben Naturwunder in Costa Rica

Pura Vida: Sieben Naturwunder in Costa Rica

Seit Jahrtausenden ist die Zahl Sieben ein Symbol für Glück und Vollkommenheit. In fast allen Kulturkreisen hat die Sieben einen hohen Stellenwert und ist die Grundlage für geheime Informationen und verschlüsselte Botschaften. Insbesondere in Märchen findet sich immer wieder der Bezug auf die Sieben. Aber auch in den großen Weltreligionen findet die Zahl Sieben große […]

Von 15. Juni 2020 Mehr →

Afrika

Mauritius will ökologischen Fußabdruck verringern

Mauritius will ökologischen Fußabdruck verringern

Die Natur auf Mauritius ist allgegenwärtig. Der Ökotourismus gewinnt zunehmend an Bedeutung, da der Nachhaltigkeitsgedanke bei Gästen und Einheimischen wächst: Die Natur auf Mauritius zu verstehen, zu schützen und sie aktiv zu erleben. Mauritius ist ein Hotspot der biologischen Vielfalt und für seine natürliche Schönheit bekannt. Vulkanische Berge und uralte Waldgebiete mit einheimischen Pflanzen und […]

Von 25. Juni 2020 Mehr →
Grand Egyptian Museum als Tutanchamun-Tempel

Grand Egyptian Museum als Tutanchamun-Tempel

Das Grand Egyptian Museum (GEM) wird das weltgrößte Museum ägyptischer Kunst und Kultur sein und Ägyptens Museumslandschaft um eine weitere, überaus außergewöhnliche Perle bereichern. Es ist also das größte Museum der Welt, das komplett einer einzelnen Zivilisation gewidmet ist. Kenner sind sich heute schon sicher, man dürfte alle 365 Tage eines Jahres benötigen, um die […]

Von 18. April 2020 Mehr →
Travelling Art Gallery – mobile Kunst aus Südafrika

Travelling Art Gallery – mobile Kunst aus Südafrika

Die Wanderausstellung „The Travelling Art Gallery“ mit Kunst aus Südafrika startete 2017 mit Hilfe von Crowdfunding und zwölf Künstlern. Von April bis Juli 2020 wird „TTAG“ bereits zum dritten Mal – deutlich größer, mit noch mehr Künstlern und in drei Ländern – stattfinden und sicher erneut Begeisterung auslösen. Die Künstlerinitiative bringt zeitgenössische Kunst von jungen, […]

Von 20. Februar 2020 Mehr →
Marokko – gesegnet in Agadir

Marokko – gesegnet in Agadir

Wer nach Marokko reist, sehnt sich in der Regel nach Sonne und muckelig warmen Temperaturen. Der Marrokaner indes freut sich über jeden Regentropfen. Denn gewöhnlich lässt es Wettergott Petrus eher selten über diesen Teil Nordafrikas regnen. Das Badeparadies Agadir darf sich beispielsweise rühmen, im Mittel über 320 Sonnentage im Jahr zu verfügen. Kein Wunder, dass […]

Von 6. Februar 2020 Mehr →

Ozeanien

Gippsland – Streetart verwandelt Yarrams Gesicht

Gippsland – Streetart verwandelt Yarrams Gesicht

Farbenfroh, ausdrucksstark, anders: Historische Persönlichkeiten prägen die Stadtmauern der Milchbauernstadt Yarram im südlichen Gippsland von Victoria. Heesco hat der Stadt mit seiner Streetart unter dem Namen „Heesco Town“ ein neues Gesicht verliehen. Der Straßenkünstler Heesco ist bekannt für seine vielfältige Straßenkunst und inspirierenden Wandmalereien. Seine experimentellen, emotionalen und genreübergreifenden Kunstwerke wechseln zwischen (Straßen-)Kunst, Comics und […]

Von 8. Juli 2020 Mehr →
Atemberaubende Naturschauspiele in Australien

Atemberaubende Naturschauspiele in Australien

Von surrealistisch bis einzigartig schön – diese Naturphänomene von Tasmanien über New South Wales bis Queensland liefern verblüffende Fotomotive und sollten auf jeder Australien Bucket List stehen: Eine neonblau leuchtende Brandung, tanzende Lichter am Himmel und eine zigarrenähnliche riesige Wolkenformation, die in den Morgenstunden über das australische Outback rollt – diese Naturphänomene sind alle in […]

Von 28. Juni 2020 Mehr →
Brokenwood – solide Krimiunterhaltung aus Oz

Brokenwood – solide Krimiunterhaltung aus Oz

Wer auf spektakuläre Landschaftsbilder vom anderen Ende der Welt hofft, wird in der nunmehr zweiten Staffel von Brokenwood – Mord in Neuseeland eher enttäuscht. Wer jedoch spannende Krimiunterhaltung mit einer Prise feinem Humor sucht, für den sind die neuesten Fälle, mit denen sich Detective Senior Sergeant Mike Shepherd (Neill Rea) auseinander zu setzen hat, unbedingt […]

Von 11. Juni 2020 Mehr →
Vor 250 Jahren: James Cook entdeckt Whitsundays

Vor 250 Jahren: James Cook entdeckt Whitsundays

In diesem Jahr feiert Australien ein historisches Jubiläum. Vor 250 Jahren segelt Kapitän James Cook mit seiner „Endeavour“-Crew die Ostküste entlang und entdeckt ein neues Land. Es ist Anfang Juni 1770. Der britische Seefahrer steuert eine bis dato unbekannte Inselwelt vor der Nordostküste Australiens an. Er glaubt, am 3. Juni, Pfingstsonntag (auf Englisch „Whit Sunday“), […]

Von 9. Juni 2020 Mehr →

Ratgeber

Entspannt auf Reisen – unsere drei besten Tipps

Entspannt auf Reisen – unsere drei besten Tipps

Wer wünscht sich nicht die Gelegenheit, im Urlaub einmal so richtig auszuspannen und die Seele baumeln zu lassen? Doch manchmal entpuppt sich dies im Anschluss an den stressigen Alltag als schwieriger als gedacht. Wir werfen deshalb einen Blick auf drei wichtige Tipps, die sich auf der nächsten Reise umsetzen lassen, um zu tieferer und langfristiger […]

Von 9. Juli 2020 Mehr →
Tipps für Schwangere: Mit Babybauch auf Reise

Tipps für Schwangere: Mit Babybauch auf Reise

Vor dem großen Ereignis noch einmal ungestört zu zweit zu verreisen, davon träumen viele Paare. Oder die lang ersehnte Reise ist schon fest gebucht, wenn sich Nachwuchs ankündigt.  Doch was ist zu beachten, um Mutter und Kind nicht zu gefährden? Wie sieht es mit der Strahlenbelastung im Flugzeug aus, was ist, wenn das Reiseziel ausgerechnet […]

Von 15. Mai 2020 Mehr →
Vier Tipps für die Urlaubsfahrt im Auto

Vier Tipps für die Urlaubsfahrt im Auto

Eine Urlaubsfahrt will gut vorbereitet sein, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden. Das Mortimer Reisemagazin gibt einige handfeste Tipps, damit nichts schiefläuft.

Von 5. Mai 2020 Mehr →
Internationaler Tourismus im Jahr 2020

Internationaler Tourismus im Jahr 2020

In den vergangenen Jahren ist der internationale Tourismus enorm stark gewachsen. So sind beispielsweise im Jahr 2018 insgesamt 1,4 Milliarden Menschen ins Ausland gereist. Rund die Hälfte von ihnen hatte dabei ein Land in Europa als Ziel. Doch auch Nordamerika und Asien sind beliebte Reiseziele. Allerdings darf man dabei nicht vergessen, dass dies die Zahlen […]

Von 18. April 2020 Mehr →

Weitere aktuelle Beiträge

Entdeckungsreise durch das sommerliche Görlitz

Entdeckungsreise durch das sommerliche Görlitz

In den Sommermonaten spielt die ostsächsische Stadt an der Neiße ihre Trümpfe voll aus. Die malerischen Gassen und Plätze der historischen Altstadt mit ihren fast 4.000 Baudenkmälern bieten eine einmalige Atmosphäre für einen Stadtbummel. Die liebevoll sanierten Bauten aus Gotik, Renaissance, Barock und Jugendstil faszinieren regelmäßig Besucher und auch nationale wie internationale Filmproduzenten, die Görlitz […]

Von 6. Juli 2020 Mehr →
Region Villach – Kärntens schönstes Wohnzimmer

Region Villach – Kärntens schönstes Wohnzimmer

Es ist ein ganz besonderer Sommer in der Region Villach – Faaker See – Ossiacher See: Villach wird zur gemütlichen Lounge, paddelnd bewegt man sich durch den Schilfgürtel des Faaker Sees und Camper finden den genau für sie passenden Platz. All das passiert ganz entschleunigt. Denn die ideale (Urlaubs-) Geschwindigkeit ist: „Slow“. Villach: Ausgangspunkt für […]

Von 5. Juli 2020 Mehr →
Bad Herrenalb – #mitabstandschön wandern

Bad Herrenalb – #mitabstandschön wandern

Bernsteinfelsen, Teufelsmühle und Co. – unterwegs in einem der größten Naturparks Deutschlands geht es für Wanderer in Bad Herrenalb nicht nur steil bergauf, sondern auch auf interaktiven Themenpfaden zu besonderen Kultur- und Naturschauplätzen. Ideal für Touren an warmen Sommertagen führt das weitverzweigte Wegenetz durch schattige Wälder und entlang von Bächen und Quellen. Gleichzeitig kommen mit […]

Von 4. Juli 2020 Mehr →
Asisi setzt Kathedrale von Monet in Rouen in Szene

Asisi setzt Kathedrale von Monet in Rouen in Szene

Ein neues 360-Grad-Panorama von Yadegar Asisi feiert ab 4. Juli 2020 seine Weltpremiere in Rouen in Frankreich: „Die Kathedrale von Monet – Die Hoffnung der Moderne“ wird als Highlight vom diesjährigen Normandie Impressionisme bis weit in das Jahr 2021 in der Ausstellungslocation Panorama XXL zu erleben sein. Mit dem 32 Meter hohen und über 100 […]

Von 3. Juli 2020 Mehr →
192-seitige Entdeckungsreise durch das Mosel-Tal

192-seitige Entdeckungsreise durch das Mosel-Tal

Die Mosel gilt vielfach als Synonym für zum Teil exzellente Weine. Vor allem an den deutschen Gestaden des mit 544 Kilometern zweitlängsten Nebenfluss des Rheins reiht sich Weinhang an Weinhang. Dazwischen schmiegen sich eine Vielzahl an malerischen Städten und Dörfern wie Cochem oder Bernkastel-Kues an die zum Teil hoch aufragenden Ufer. Die Mosel, deren Quellgebiet […]

Von 2. Juli 2020 Mehr →
Malta – kleines Land der getriebenen Busfahrer

Malta – kleines Land der getriebenen Busfahrer

Die farbenfrohen historischen Busse, die wie die kunterbunten Luzzu-Boote lange Jahre das Bild der Insel bestimmten, sind seit 2011 von den Straßen verschwunden. Leider. Und doch mit Blick auf den Umweltschutz und die Sicherheit wohl eine vernünftige Entscheidung. Die unspektakulären Nachfolgemodelle schwärmen noch immer sternförmig vom zentralen Busbahnhof vor den Stadtmauern der Hauptstadt Valletta in […]

Von 30. Juni 2020 Mehr →
Auszeit im Grünen: Wandern in Oberbayern

Auszeit im Grünen: Wandern in Oberbayern

Ob sportliche Herausforderung oder meditatives Wandern zur Entschleunigung – der Wunsch nach einer nachhaltigen Auszeit, die das körperliche und seelische Wohlbefinden fördert, rückt gerade in diesen herausfordernden Zeiten für viele Menschen immer mehr in den Mittelpunkt. Von „griabigen Platzerln“ fernab vom Schuss über Erlebniswege bis zur Pilgerwanderung bieten die oberbayerischen Regionen zwischen Donau und Alpen […]

Von 27. Juni 2020 Mehr →