Archivseiten zu Udo Haafke

Internetseite des Autors →

Skifahren lernen in nur drei Tagen

Skifahren lernen in nur drei Tagen

Das Konzept klingt ebenso unglaublich wie vielversprechend: Ski amadé aus Österreich garantiert auch dem unbeholfensten, bereits erwachsenen Flachlandtiroler, dass er innerhalb einer halben Woche auf Skiern bergab wedeln lernt. Von Erfolg gekrönt ist dieser Crashkurs, wenn zum Ende des Kurses eine unfallfreie Fahrt auf einer blau markierten Piste gelingt. Die Wahl der Farbe Blau hat […]

Von 12. Oktober 2012 Mehr →
Früchte des Brotbaums aus der Ardéche

Früchte des Brotbaums aus der Ardéche

Wenn im Advent oder teils schon früher die Weihnachtsmärkte wieder ihre Pforten öffnen und der wohlige Duft von Apfel und Zimt, von Nuss und Mandelkern durch die festlich dekorierten Innenstädte weht, dann ist auch die Zeit der Edelkastanie gekommen. Rustikal in einer großen runden Grillpfanne geröstet landet sie noch heiß in dreieckigen Papiertütchen, um anschließend […]

Von 8. Oktober 2012 Mehr →
Genussradeln in den Highlands von Holland

Genussradeln in den Highlands von Holland

Hinsichtlich ihrer landschaftlichen Höhenausdehnung gelten verständlicherweise die Niederlande eher als ausgesprochenes Flachland. Aus lauter Verzweiflung ob dieses vermeintlichen Missstandes geistern dann Ideen von künstlich aufgetürmten Bergen im Meer durch die Medien. Projekte, die zwar ein Sommerloch zu füllen vermögen, die aber wenig mit der Realität zu tun haben. Dabei besitzen die Niederlande sogar ein Hochland, […]

Von 23. August 2012 Mehr →
Värmland zwischen Beatles-Nostalgie und Nobelpreis-Feeling

Värmland zwischen Beatles-Nostalgie und Nobelpreis-Feeling

Eingefleischte Beatles Fans wissen es natürlich: das erste öffentliche Konzert der Fab-Four außerhalb des Vereinigten Königreichs fand im schwedischen Städtchen Karlstad statt, dem Hauptort der Provinz Värmland, gelegen am Nordende des Vänern.  Es war im späten Oktober des Jahres 1963 und leichter Schnee fiel, ganz so wie der meist etwas kindlich-naive Ringo es sich gewünscht […]

Von 30. Mai 2012 Mehr →
Flotte erweitert: Mehr OneWorld bei Air Berlin

Flotte erweitert: Mehr OneWorld bei Air Berlin

Voller Stolz präsentierte die zweitgrößte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin heute auf dem Düsseldorfer Flughafen den jüngsten Spross ihrer Flugzeugflotte, eine werksneue Boeing 737-800, die direkt in den Farben der führenden Airline Allianz OneWorld ausgeliefert wurde. Pünktlich zur Mittagsstunde setzte die frisch lackierte Maschine mit dem Kennzeichen D-ABME in der Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen auf. Nach dem […]

Von 24. Mai 2012 Mehr →
Salzburg – mehr als nur ein Mozartkugel-Lager

Salzburg – mehr als nur ein Mozartkugel-Lager

Als Paul Fürst zu Mozarts 100.Geburtstag die gleichnamige Praline kreierte und auf den Markt brachte, konnte er noch nicht ahnen, welche Auswirkungen in Sachen Marketing das in ferner Zukunft haben würde. Für das schmackhafte Confiserie-Produkt im silbernen Papier errang er zwar 1905 beim Herbstsalon in Paris eine Goldmedaille, doch blieb es zunächst nur leckeres Naschwerk. […]

Von 17. April 2012 Mehr →
Sommerkarneval im dänischen Aalborg

Sommerkarneval im dänischen Aalborg

Während die Jecken Mitteleuropas ihren Fastnachts- und Faschingsbräuchen zur Vertreibung der kalten Jahreszeit zumeist bei frostigen Witterungsbedingungen zum Ende des Februar nachgehen, halten unsere nördlichen Nachbarn noch ihren wohlverdienten Winterschlaf. Sie warten mit ihren Brauchtumsvariationen bis zum Frühsommer, so wie im dänischen Aalborg, im Norden Jütlands. „Unser Karneval ist noch recht jung und gut formbar. […]

Von 26. März 2012 Mehr →
La isla bonita blanca – La Palma ganz in Weiß

La isla bonita blanca – La Palma ganz in Weiß

Karneval auf den Kanarischen Inseln, das hat viel mit heißen süd- und lateinamerikanischen Rhythmen zu tun. Teneriffa rühmt sich des zweitgrößten Karnevals der Welt. Dort beherrschen die bunten Gruppen und die zahlreichen Königinnen mit ihren gewagt-gewaltigen Staffagen die farbenfrohe Szenerie, während man ausgelassen zur Salsa-Musik tanzt. Die Umzüge auf Gran Canaria sind weniger schillernd, dafür […]

Von 20. Januar 2012 Mehr →
Up-Helly-Aa – das größte Feuer-Festival der Welt

Up-Helly-Aa – das größte Feuer-Festival der Welt

Wenn auf den Shetland Inseln, weit draußen im nördlichen Atlantik, die Lichter ausgehen, dann ist es höchste Zeit für Up-Helly-Aa, das größte Feuer-Festival der Welt. In einer versteckten Remise einer Seitenstraße der Hauptstadt Lerwick werkeln fleißige Hände an den letzten Feinheiten eines prachtvollen nagelneuen Kunstwerkes. Ein Wikingerschiff, blau-weiß gestreift, beinahe in Originalgröße, erhält noch sein […]

Von 16. Januar 2012 Mehr →
Der Sechs-Wochen-Karneval von Malo-les-Bains

Der Sechs-Wochen-Karneval von Malo-les-Bains

Sie ist der gute Geist, das Maskottchen des Karnevals von Malo-les-Bains. Zwar ist ihr eigentlicher Name Brigitte Dehuyssere, doch jeder kennt sie nur als Mamie Gateau – die Kuchenmutti. Während der tollen Tage betreibt die 66-jährige Rentnerin eine sogenannte Kapelle, eine Verpflegungsstation für erschöpfte, hungrige und vor allen Dingen durstige Karnevalisten. Und das schon seit […]

Von 13. Januar 2012 Mehr →
Ba’ Game – Massenfußball auf den Orkney Inseln

Ba’ Game – Massenfußball auf den Orkney Inseln

„Das Spiel selbst ist eigentlich gar nicht so ungewöhnlich, eine Art Straßenrugby oder -football eben,“ erklärt der ehemalige deutsche Honorarkonsul, John Robertson, am Silvesterabend in seinem Haus am Ortsrand von Kirkwall, der Hauptstadt der Orkney Inseln. „Es sind mehr die Zahl der Teilnehmer, der Austragungsort und der etwas ungewöhnliche Spieltermin, die andernorts Staunen und Verwunderung […]

Von 17. Dezember 2011 Mehr →
Schweden einmal anders: Ein Besuch im Tomteland

Schweden einmal anders: Ein Besuch im Tomteland

Sie sind alle gleich, die Weihnachtsmänner dieser Welt: rote Mütze, weiter roter Mantel, weißer Rauschebart, gütiger Blick, zumeist hinter einer Nickelbrille versteckt – eben ein freundlicher alter Herr, bester Freund aller Kinder. Doch damit enden die Gemeinsamkeiten schon. Jeder hat einen anderen Namen, jeder behauptet von sich, der einzig wahre, wirkliche, richtige Weihnachtsmann zu sein. […]

Von 9. Dezember 2011 Mehr →