Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 3. Mai 2014 Mehr →

Blueway ermöglicht Perspektivwechsel an Irlands wild-romantischer Atlantik-Küste

Beim "Blueway" lässt sich Irlands Atlantik-Küste aus dem Wasser heraus erkunden.

Beim „Blueway“ lässt sich Irlands Atlantik-Küste aus dem Wasser heraus erkunden.

„Blueway“ heißt die neuste Art, sich im Wasser herumzutreiben und Irlands Naturwunder zu entdecken. Die Countys Mayo und Galway sind schon dafür ausgerüstet.

Die Idee kam vom Erfolgsprojekt „Great Western Greenway“, auf dem man über 40 Kilometer Off Road-Strecke zu Fuß oder mit dem Rad durch die Naturschönheit des County Mayo wandern kann. Das gleiche soll nun auch vom Wasser aus funktionieren. Ob beim Schnorcheln, mit dem Kajak oder Kanu eröffnet sich die wild dramatische Küstenlandschaft des Westens aus völlig neuer Perspektive. Der Anfang für ausgewiesene Blueway Trails, einem Netz aus Wasserwegen entlang der Mayo- und Galwayküste mit Ausrüstungsstationen und kompetenten Tourenguides ist gemacht.

"Blueway" ermöglicht dank des Perspektivwechsel ganz neue Blicke auf Irlands Atlasntik-Küste. (Fotos. Tourism Ireland)

„Blueway“ ermöglicht dank des Perspektivwechsel ganz neue Blicke auf Irlands Atlasntik-Küste. (Fotos. Tourism Ireland)

Von hier aus geht es in die blaue Welt des Atlantiks, die alles andere als kalt und dunkel ist. Das klare Wasser wimmelt von Seesternen, Anemonen, Miesmuscheln, Seespinnen und Fischschwärmen. In Mayo am Old Head nahe Louisbourgh beginnt der Blueway und führt nach Achill Island zu den türkisfarbenen Wunderbuchten von Doogort und Keem. In Leenaun am Übergang nach Galway geht er in eiszeitliche Fjorde über und nahe Clifden in die Mannin Bay mit schneeweißem Sand und großartiger Unterwasserwelt. Jeder der Spots bietet einen örtlichen Wassersportausrüster mit Tauchschulen und Kajakverleih. Weitere Informationen unter www.discoverireland.ie

Buchtipp: Ulrike Katrin Peters, Karsten-Thilo Raab: Oh, diese Iren, Conrad Stein Verlag, ISBN 978-3-86686-804-5. Das Buch ist im Buchhandel oder direkt beim Conrad Stein Verlag erhältlich.

Karsten-Thilo Raab: Irland und Nordirland, Morstadt Verlag, ISBN 978-3-88571-325-8. Erhältlich ist der Titel unter www.morstadt-verlag.de oder im Buchhandel. 

Archiviert unter Europa, Irland
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de