Topthema

Durmitor – das verkleinerte Montenegro

Durmitor – das verkleinerte Montenegro

Auf dem „hügeligen Balkan“ hebt ein besonderes Gebirge hervor: Durmitor, der Bergriese. Er ist im nordwestlichen Teil Montenegros zu finden. Die Dichter gaben ihm den Namen „Direktor“ und nach einer Legende wurde er von griechischen Göttern vom Olymp für ihre Raststätte ausgewählt. 39.000 Hektar einer echten, unberührten Schönheit wurden 1952 zum Schutzgebiet erkoren und seit […]

Von 11. Juli 2020 Mehr →
Hadrianswall – römische Geschichte erwandern

Hadrianswall – römische Geschichte erwandern

Auf eine Großbritannien-Karte schauen und mit dem Finger zeigen können: Da sind wir lang gewandert. Hier, auf der Höhe von Newcastle-upon-Tyne und Carlisle haben wir das britische Eiland am Hadrianswall entlang einmal komplett von der Ost- zur Westküste durch-quert – das klang reizvoll. Dass man nebenher noch auf den Spuren des großen römischen Kaisers Hadrian […]

Von 1. Juli 2020 Mehr →
Kein wunderbarer Waschsalon – im Hamsterrad des Dhobi Ghat

Kein wunderbarer Waschsalon – im Hamsterrad des Dhobi Ghat

Diese Waschmaschine ist ein Hamsterrad. Das größte der Welt. Ein Hamsterrad, das von bis zu 10.000 Menschen mit ihrer Muskelkraft bewegt wird. Zu Spitzenzeiten wurden hier bis zu einer Million Wäschestücke am Tag gereinigt. Heute sind es nur noch halb so viele. Eine Massenabfertigung unter freiem Himmel, bei der vor allem der Schweiß in Strömen […]

Von 26. Juni 2020 Mehr →
Steinegg: Einmal zum Mond und zurück in Südtirol

Steinegg: Einmal zum Mond und zurück in Südtirol

Am Bordcomputer blinken Kontrollleuchten auf. Es knistert und rauscht, verzerrte Stimmen dringen in den Raum. Krrrrssss zssssss – es klingt wie das Chaos zwischen zwei Sendestationen im Radio. Es ist das Kontrollzentrum in Houston. Plötzlich ruckelt, zuckelt und zischt es. Weißer Rauch zieht über der Einstiegsluke auf. „Commencing countdown, engines on – five, four, three“. […]

Von 22. Juni 2020 Mehr →
LAGA 2020 – Pflanzkunst untern Förderturm

LAGA 2020 – Pflanzkunst untern Förderturm

In riesigen Letter stimmt der stolze Förderturm schon von Weitem darauf ein, was Pflanzenliebhaber aus Nah und Fern noch bis Oktober auf dem ehemaligen Gelände der Zeche Friedrich Heinrich in Kamp-Lintfort blüht. Denn die 40.000-Seelen-Gemeinde am Westrand des Ruhrgebiets fungiert noch bis in den Herbst hinein als Gastgeber der nunmehr 18. Landesgartenschau in Nordrhein-Westfalen. Wo […]

Von 10. Juni 2020 Mehr →
Griechenland wie aus dem Bilderbuch

Griechenland wie aus dem Bilderbuch

Ab dem 1. Juli 2020 sind Reisen nach Griechenland wieder möglich. Zwar hat künftig die Gesundheit der Gäste und Einheimischen oberste Priorität, der Faszination an den malerischen weiß-blau getünchten Häusern, den türkisen Buchten und einsamen Stränden oder der einmaligen griechischen Mythologie tut das jedoch keinen Abbruch. Für alle, die Griechenland wie aus dem Bilderbuch erleben […]

Von 6. Juni 2020 Mehr →
Prohibition: Moonshine und Speakeasy in den USA

Prohibition: Moonshine und Speakeasy in den USA

1920 trat die Prohibition in den Vereinigten Staaten von Amerika in Kraft. Die Geschichte des darauffolgenden Schmuggels, der illegalen Alkoholherstellung und der geheimen Bars kann heute noch in der US-Hauptstadtregion nachverfolgt werden. „Das Reich der Tränen ist vorbei. Bald werden die Slums der Armenviertel nur noch eine Erinnerung sein. Wir werden die Gefängnisse in Fabriken […]

Von 28. Mai 2020 Mehr →
Cockneys – die einzigen echten Londoner

Cockneys – die einzigen echten Londoner

Auf den ersten Blick scheinen Charlie Chaplin, Fotomodelllegende Twiggy, Popmusiker Boy George und Oscar-Preisträger Michael Caine nicht mehr als ihre Berühmtheit gemeinsam zu haben. Doch die international bekannten Stars verbindet noch mehr. Sie alle sind Cockneys, waschechte Londoner. Auch wenn viele der mehr als sieben Millionen Einwohner der Themse-Metropole in der britischen Kapitale das Licht […]

Von 14. Mai 2020 Mehr →
Amorgos – eine Oase der Ruhe im Ägäischen Meer

Amorgos – eine Oase der Ruhe im Ägäischen Meer

Sonnenverwöhnt, aber auch schroff und wild zerklüftet sind Attribute, die mit der griechischen Insel Amorgos in Verbindung gebracht werden. Das langgestreckte und gebirgige Island am Ostrand der Kykladen gilt vor allem für Wanderer und für Urlauber, die dem Trubel und hektischen Treiben auf Mykonos oder Santorin nicht viel abgewinnen können, als beliebtes Ziel. Das es […]

Von 9. Mai 2020 Mehr →
Newcastle-upon-Tyne: Highlife in Englands Norden

Newcastle-upon-Tyne: Highlife in Englands Norden

Lange Zeit galt für viele der Nordosten Englands lediglich als eine Durchgangsstation auf dem Weg nach Schottland. Graue und triste, von rauchenden Fabrikschornsteinen dominierte Landschaften sind Attribute, die mit der Region um Newcastle-upon-Tyne und dem benachbarten Gateshead verbunden waren. Bis in die 1970er Jahre galt Newcastle-upon-Tyne als die Kohlehauptstadt der britischen Inseln. Der viel zitierte […]

Von 30. April 2020 Mehr →
Grönland – auf zwei Rädern durch das ewige Eis

Grönland – auf zwei Rädern durch das ewige Eis

Den Arctic Circle in Grönland mitten im Winter in seiner ganzen Länge von 200 Kilometern zu befahren, ist ohne Zweifel ein unglaubliches Abenteuer. Jetzt ist dies erstmalig einem rein weiblichen Team gelungen –und zwar auf Fatbikes! Unter denzehn Abenteuerinnen des internationalen „HER Planet Earth“-Teams ist eine einzige Deutsche, Judith von Prockl, geboren und aufgewachsen in […]

Von 23. April 2020 Mehr →
Jersey: Inselflair zwischen Lifestyle und Savoir-vivre

Jersey: Inselflair zwischen Lifestyle und Savoir-vivre

Einer Glucke gleich hockt Mont Orgueil, die mächtige mittelalterliche Burg, über der bunten Häuserzeile am Hafen von Gorey auf der Kanalinsel Jersey. Die Fischerboote liegen kreuz und quer im Schlick. Das Meer hat sich weit zurückgezogen und eine riesige Sandsichel bloßgelegt. Am Horizont flirrt die normannische Küste, nur 20 Kilometer sind es bis zum französischen […]

Von 18. März 2020 Mehr →

Topthema – das ist die Rubrik, in der die Mitarbeiter des Mortimer Reisemagazins ihre besten Reisegeschichten und -reportagen aus Ländern rund um den Erdball in Wort, Bild und teilweise auch Film präsentieren. Mehrmals wöchentlich wird hier ein neues Topthema präsentiert – ein Thema, das Lust auf Reisen macht, aber auch gerne mal zum Träumen anregt.

Dabei geht es mal um spannnende Städtetrips, mal um faszinierende Bildbuchlandschaften und Regionen, dann wieder um ungewöhnliche Veranstaltungen und Events, um Persönlichkeiten mit besonderer Ausstrahlung und besonderer Geschichte, um Erlebnisse und kleine Abenteuer, die ein jeder selber (nach-) erleben kann, aber auch um Tipps und Empfehlungen für besondere Orte, besondere Hotels und das eine oder andere Kleinod, das es im In- und Ausland zu entdecken gibt.