Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Topthema

Jubel in Aserbaidschan: Sheki neues Weltkulturerbe

Jubel in Aserbaidschan: Sheki neues Weltkulturerbe

Ritterschlag für das historische Zentrum der aserbaidschanischen Stadt Sheki, das jetzt inklusive des imposanten Khanpalastes von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurde. Am Fuße des Kaukasusgebirges gelegen und durch den Fluss Gurjana in zwei Teile geteilt, , beherbergt die Stadt an der alten Seidenstraße als markanteste Landmarke den 1762 errichteten Palast und die Sommerresidenz der […]

Von 12. Juli 2019 Mehr →
Welterbe-Titel als Ritterschlag für Augsburg

Welterbe-Titel als Ritterschlag für Augsburg

In seiner 43. Sitzung hat das UNESCO-Welterbekomitee in Aserbeidschans Hauptstadt Baku der Bewerbung der Stadt Augsburg um „Das Augsburger Wassermanagment-System“ die exklusive Auszeichnung als UNESCO-Welterbe zugesprochen.  Augsburgs Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl sagt in einer ersten Reaktion: „Mit der Auszeichnung des Augsburger Wassermanagement-Systems als Weltkulturerbe würdigt die UNESCO einen unvergleichlichen Schatz, den die Stadt seit ihrer […]

Von 9. Juli 2019 Mehr →
Gambia – sonnenverwöhntes Trendziel in Afrika

Gambia – sonnenverwöhntes Trendziel in Afrika

Nicht nur, weil die Sonne chronisch lacht, sondern vor allem auch wegen der offenen, freundlichen Art seiner Bewohner nennt sich Gambia selber gerne „the smiling coast of Africa“. Das kleine Land in Schwarzafrika, das mit Ausnahme der Atlantikküste komplett vom Senegal umgeben ist, gehört für viele noch zu den weißen Flecken auf der Landkarte. Dabei […]

Von 6. Juli 2019 Mehr →
Der Lagarfljótswurm – Nessis isländischer Bruder

Der Lagarfljótswurm – Nessis isländischer Bruder

Das Wasser des Lagarfljót in Island sieht nicht gerade einladend aus. Trüb und kalt schwappt es ans Ufer des Sees. Vielleicht ist das der Grund, warum viele Einwohner seit Generationen davon überzeugt sind, dass hier ein Ungeheuer zuhause ist, der Lagarfljótswurm. Bereits im Jahre 1345 ist Islands Antwort auf das weltberühmte Monster am schottischen Loch […]

Von 2. Juli 2019 Mehr →
Istanbul – Rekordjagd am Bosporus

Istanbul – Rekordjagd am Bosporus

Beeindruckende Zeugnisse einer langen, bewegten Vergangenheit, Gigantismus und Superlative allenthalben – keine Frage, Istanbul ist nicht nur die türkische Supermetropole, sondern auch ein pulsierender Schmelztegel der Kulturen mit besonderem Charme. Schon auf der Fahrt vom Atatürk-Flughafen ins rund 25 Kilometer entfernte Zentrum sind Geschichte und Geschichten, aber auch Rekordverdächtiges allgegenwärtig. So etwa die in weiten […]

Von 22. Juni 2019 Mehr →
Route 66 – Straßenlegende mit Kultstatus

Route 66 – Straßenlegende mit Kultstatus

Fett ist bekanntlich ein Geschmacksträger. Und davon gibt es reichlich bei Lou Mitchell’s. Riesige Mengen an Spiegeleiern mit Bratkartoffeln oder in überbackenen Omeletts kommen auf den Tisch. Das eher schlichte Diner, dessen Ausstattung aus längst vergangenen Jahrzehnten zu stammen scheint, liegt im Herzen von Chicago am ersten Teilstück der legendären Route 66. Gut gestärkt, begaben […]

Von 20. Juni 2019 Mehr →
Karlsbad, Marienbad und Franzensbad: Böhmische Jungbrunnen im Dreibädereck

Karlsbad, Marienbad und Franzensbad: Böhmische Jungbrunnen im Dreibädereck

In den böhmischen Vorzeigebädern Karlsbad, Marienbad und Franzensbad hat das Kuren eine lange Tradition. Beige ist fast überall zu sehen. Grau ebenfalls. Letzteres als Haarfarbe; Ersteres als Farbton von Hosen und Jacken. Die allgegenwärtige Formel scheint „Je älter, desto beiger“. Und dies, obwohl das tschechische Heilbad Karlsbad als böhmischer Jungbrunnen gilt. In der Tat locken […]

Von 17. Juni 2019 Mehr →
Die Schätze der schwäbischen Bäderstraße

Die Schätze der schwäbischen Bäderstraße

Wie Ikarus wollte er fliegen. Gigantische Flügel aus Gänsefedern sollten ihn emporschwingen wie den Sohn des Daidalos in der griechischen Mythologie. Anders als dieser flog der Mönch Caspar Mohr (1575-1625) jedoch nicht Richtung Sonne, sondern vom Schlafsaal aus dem dritten Stock hinunter in den Garten und brach sich beim Aufprall den Fuß. Sehr zum Zorn […]

Von 13. Juni 2019 Mehr →
Summer-Time an der Ostküste von Jütland

Summer-Time an der Ostküste von Jütland

Dumpf kracht die Streitaxt auf den Schild, der Ritter im Kettenhemd geht in die Knie, aber er fällt nicht. Reißt sein Schwert wieder hoch und teilt hart aus. Die Waffen klirren, die Kämpfer keuchen. Ein Moment der Schwäche und der Dänen-Häuptling rammt dem britannischen Eindringling das Eisen durch das Lederwams in den Leib. Rauschender Beifall […]

Von 8. Juni 2019 Mehr →
Arctic Coast Way: Islands spektakuläre Küstenroute

Arctic Coast Way: Islands spektakuläre Küstenroute

Der Arctic Coast Way im Norden von Island zählt ohne Frage zu den spannendsten neuen Reisezielen des Jahres. 900 Kilometer lang schlängelt sich die Route durch die faszinierenden Küstenlandschaften Nordislands. Mystische Fjorde und raue Steilküsten: Es sind gewaltige Panoramen, die Reisenden auf ihrem Roadtrip begegnen. Die Strecke verbindet sechs ursprüngliche Halbinseln, die mit schwarzen Sandstränden […]

Von 30. Mai 2019 Mehr →
Jerash – das Pompeji des Ostens

Jerash – das Pompeji des Ostens

Dem Wüstensand gebührt großer Dank. Auch der Deutsche Ulrich Jasper Seetzen verdient mehr als ein Schulterklopfen. Denn ohne diese beiden dürfte sich Jordanien heute nicht rühmen, mit Jerash über eine der best erhaltenen antiken Römerstädte weltweit zu verfügen. Im Jahre 63 vor Christus fiel die Stadt in Römerhände und wurde Teil des mächtigen und einflussreichen […]

Von 24. Mai 2019 Mehr →
Vom Schiff zum Riff: Vor zehn Jahren wurde die Vandenberg vor Key West versenkt

Vom Schiff zum Riff: Vor zehn Jahren wurde die Vandenberg vor Key West versenkt

Es gibt einen lauten Knall, Qualm steigt auf, Unmengen von Wasser fluten die unteren Decks. Erst langsam und dann immer schneller versinkt das mächtige Schiff, bis am Ende nur noch Wasserfontänen und schäumendes Wasser zu sehen sind. Das Spektakel am 27. Mai 2009 dauert nicht einmal zwei Minuten. Die Rede ist von dem ehemaligen Militärschiff […]

Von 20. Mai 2019 Mehr →

Topthema – das ist die Rubrik, in der die Mitarbeiter des Mortimer Reisemagazins ihre besten Reisegeschichten und -reportagen aus Ländern rund um den Erdball in Wort, Bild und teilweise auch Film präsentieren. Mehrmals wöchentlich wird hier ein neues Topthema präsentiert – ein Thema, das Lust auf Reisen macht, aber auch gerne mal zum Träumen anregt.

Dabei geht es mal um spannnende Städtetrips, mal um faszinierende Bildbuchlandschaften und Regionen, dann wieder um ungewöhnliche Veranstaltungen und Events, um Persönlichkeiten mit besonderer Ausstrahlung und besonderer Geschichte, um Erlebnisse und kleine Abenteuer, die ein jeder selber (nach-) erleben kann, aber auch um Tipps und Empfehlungen für besondere Orte, besondere Hotels und das eine oder andere Kleinod, das es im In- und Ausland zu entdecken gibt.

Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de