Kutterregatta-Jubiläum: Ahoi, Neuharlingersiel!

Prächtig geschmückte Schiffe und ganz viel Action: Beim 50. Jubiläum der Kutterregatta erwartet die Besucher in Neuharlingersiel ein buntes Programm. (Fotos djd)
Prächtig geschmückte Schiffe und ganz viel Action: Beim 50. Jubiläum der Kutterregatta erwartet die Besucher in Neuharlingersiel ein buntes Programm. (Fotos djd)

Wenn Krabbenkutterkapitän Georg Peters seine „Medusa“ liebevoll blitzblank putzt und vom Bug bis zum Heck mit farbigen Wimpeln behängt, ist das ein sicheres Zeichen: Die alljährliche Kutterregatta im Fischerdorf Neuharlingersiel an der Nordsee steht bevor. Dann kämpfen Peters und seine Kollegen mit ihren prächtig geschmückten Schiffen um das „Blaue Band von Neuharlingersiel“, während im Hafen ausgiebig gefeiert wird. Und in diesem Jahr fällt der bunte Saisonhöhepunkt noch eine Nummer größer aus als sonst, denn das traditionelle Rennen findet zum 50. Mal statt.

Vom 22. bis zum 24. Juli heißt es „Die See ruft!“. Einheimische, Urlauber und Tagesgäste können über den maritimen Schausteller-Markt am Hafen bummeln, bei der Krabbenpul-Meisterschaft antreten, den Seemannsliedern des Shantychors lauschen oder beim großen Open-Air-Konzert am Samstagabend bis in die Nacht hinein feiern. Im Mittelpunkt des Wochenendes stehen aber die Schiffe: Neben den Kuttern der örtlichen Krabbenfischer laden am Freitag beim „Open-Ship“ auch moderne und historische Kutter aus anderen Häfen und Ländern zum Staunen ein.

Neben Partystimmung und Kutterregatta findet man in Neuharlingersiel auch Weite, Strand und Meer.
Neben Partystimmung und Kutterregatta findet man in Neuharlingersiel auch Weite, Strand und Meer.

Gerne zeigen dann Peters und seine Kollegen, wie Garnelen gefangen, sortiert und in den an Bord befindlichen Krabbenkesseln verarbeitet werden. Technikfans bekommen Fragen zu Motor, Navigationsgerät und Echolot beantwortet. Am Samstag können Besucher beim Kutterkorso mit in See stechen, und auch den Höhepunkt des Wochenendes, die eigentliche Regatta am Sonntag, kann man direkt an Bord seines Lieblingskutters erleben. Unter www.neuharlingersiel.de gibt es das gesamte Programm.

Messe rund ums Meer

Zeitgleich mit der großen Kutterregatta findet in Neuharlingersiel vom 22. bis 24. Juli 2016 auch die „Messe für Schifffahrt, Boot- und Wassersport“ statt. Direkt am Kutterhafen werden Aussteller aus ganz Deutschland und den Niederlanden im Messezelt Motoren, Funk- und Radargeräte, Echolote, Filteranlagen sowie Boote und Yachten, Angelsport-Equipment und Bekleidung präsentieren. Eine Fundgrube nicht nur für Fachbesucher aus der Fischerei, sondern auch für Wassersportler, Hobbyangler, Segel- und Sportbootfreunde. (djd).