Bayern

Berauschende Schlucht mit besonderem Reiz: Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen

Berauschende Schlucht mit besonderem Reiz: Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen

Wilde Wasserfälle, Stromschnellen, Gumpen und bizarre Felsformationen – die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen bietet jeden Tag aufs Neue ein faszinierendes Naturschauspiel. Die Energie des Wassers prägt die „Kulturlandschaft“ in der 1912 zum Naturdenkmal erklärten Partnachklamm. Mehr als 300.000 Besucher, die auf engen Wegen und Tunneln die hohen Felsen entlang wandern, zählt die Partnachklamm mittlerweile jedes Jahr. […]

Von 1. September 2017 Mehr →
Weiträumige Naturlandschaften locken in die Rhön

Weiträumige Naturlandschaften locken in die Rhön

Die weiten Hochebenen und sanften Kuppen der Rhön halten eine Fülle von attraktiven Urlaubsangeboten bereit. Auf markierten Wegen können Wanderer, Jogger, Walker oder Biker durch die intakte Naturlandschaft des Biosphärenreservates streifen. Ob Jung oder Alt, ob sportlich Aktive oder stille Genießer – hier erlebt jeder die für ihn richtigen Glücksmomente. Ostheim als malerischer Ausgangspunkt Ein […]

Von 8. August 2017 Mehr →
Am Chiemsee entspannt in die Pedale treten

Am Chiemsee entspannt in die Pedale treten

Vom Fahrradsattel aus sieht man oft mehr. Daher erkunden viele die schönsten Ecke des Landes gerne auf zwei Reifen. Berg- und Seenlandschaften wie etwa das Chiemsee-Alpenland mit seinem abwechslungsreichen Gelände bieten dabei Entdeckungstouren für alle Radlertypen. Rund 2.000 Kilometer umfasst das Radwegenetz in der Region rund um das sogenannte Bayerische Meer. Auf den weitgehend flach […]

Von 22. Juli 2017 Mehr →
Chiemgau – Gipfelglück und andere Genüsse

Chiemgau – Gipfelglück und andere Genüsse

Im Frühherbst weicht die Hitze des Sommers einer kühleren, angenehmen Luft. Für Wanderer beginnt nun die schönste Zeit des Jahres. Gipfelglück und Naturerlebnis verspricht beispielsweise der Chiemgauer Wanderherbst mit einem abwechslungsreichen Outdoor-Programm. Auf insgesamt mehr als 90 Touren und Veranstaltungen kann man die ganze beeindruckende Vielfalt der Region kennen lernen. Zu den Highlights zählen neben […]

Von 18. Juli 2017 Mehr →
Auf den Spuren der Glastradition: 99 Kilometer auf dem Gläsernen Steig

Auf den Spuren der Glastradition: 99 Kilometer auf dem Gläsernen Steig

Er führt die Wanderer durch abwechslungsreiche Landschaften zu ehemaligen Glashüttendörfern und altehrwürdigen Kristallglasmanufakturen, über kleine Weiler und in die älteste Stadt des Bayerischen Waldes, Grafenau: Der Gläserne Steig ist eine ganz besondere Wandertour, die Naturliebhaber begeistert und die Jahrhunderte alte Glastradition des Bayerwaldes erlebbar macht. Ganz unbeschwert genießen kann man die kurzweilige Route mit dem […]

Von 11. Juli 2017 Mehr →
Der Bodensee: drei Länder, ein See, ein Radweg

Der Bodensee: drei Länder, ein See, ein Radweg

Irgendwie macht der See sich rar. Immer wieder funkelt in einigen Hundert Metern Entfernung kurz ein Stück des kristallklaren Nasses auf. Doch die romantische Vorstellung, bei einer Umrundung des Bodensees, vorwiegend an den Gestaden des mit einer Fläche von 536 Quadratkilometern größten Gewässers des Voralpenlandes entlang zu radeln, bleibt kaum mehr als ein Wunsch. Auf […]

Von 7. Juli 2017 Mehr →
Industriemuseum Lauf präsentiert Erfindungen aus Arbeitswelt und Alltag

Industriemuseum Lauf präsentiert Erfindungen aus Arbeitswelt und Alltag

Wie müssen die ständigen lauten Schläge in den Ohren der Menschen gedröhnt haben, die hier noch bis Mitte des 20. Jahrhunderts täglich landwirtschaftliche Geräte, Autoteile oder Werkzeuge herstellten? Das Hammerwerk Engelhardt im bayerischen Lauf an der Pegnitz beispielsweise gehört zu den letzten in Bayern erhaltenen Anlagen dieser Art. Beim Anblick der Fallhämmer, der Kohlenesse und […]

Von 20. Juni 2017 Mehr →
Hammelburg – Frankens älteste Weinstadt erleben

Hammelburg – Frankens älteste Weinstadt erleben

An lauen Sommerabenden sitzen mitten auf dem Hammelburger Marktpatz Einheimische und Gäste an langen Tafeln beisammen und feiern gesellige Weinfeste. Das Rathaus gibt eine stimmungsvolle Kulisse ab und im Zentrum des bunten Treibens zieht der imposante Renaissancebrunnen die Blicke auf sich. Für Besucher des idyllischen Städtchens am Südzipfel der Rhön zwischen Fulda und Würzburg ist […]

Von 13. Juni 2017 Mehr →
Aktivurlaub im Altmühltal – – wandern, radeln und genießen in malerischer Umgebung

Aktivurlaub im Altmühltal – – wandern, radeln und genießen in malerischer Umgebung

Karge Dolomitfelsen, sonnige Wacholderheiden, Flusstäler und lichte Wälder wechseln sich im Naturpark Altmühltal ab. Doch die Region ist auch ein altes Kulturland. Vor 3.000 Jahren siedelten hier bereits die Kelten. Ihnen folgten die Römer, anschließend die Alamannen, Bajuwaren und Franken. Deshalb trifft man hier überall auf interessante Zeugnisse aus der Vergangenheit, insbesondere in den malerischen […]

Von 2. Juni 2017 Mehr →
Waginger See – Fischer, Kelten und Ritter

Waginger See – Fischer, Kelten und Ritter

Je ursprünglicher Wiesen, Wälder, Seen und Berge sind, desto mehr haben sie Erholungssuchenden, Bewegungshungrigen und Wissbegierigen zu bieten. Jeden Tag ein kleines Abenteuer – mit diesem Versprechen lockt etwa die Region rund um den Waginger See in den oberbayerischen Rupertiwinkel. In der staatlich anerkannten Ökomodellregion werden Werte wie Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit groß geschrieben. Im Mai, […]

Von 25. Mai 2017 Mehr →
Aktive Familien-Erholung im Bayerischen Wald

Aktive Familien-Erholung im Bayerischen Wald

Wandern, Radeln, Reiten, Wassersport und Golfen – das sind nur einige der vielfältigen Freizeitaktivitäten, die man im Straubing-Bogen und Sankt Englmar ausüben kann. Insbesondere der Naturpark Bayerischer Wald mit seiner abwechslungsreichen Landschaft, seiner Gastfreundlichkeit und seinen Traditionen lädt zu jeder Jahreszeit zu einer Reise ein. Weitere Attraktionen der reizvollen Gegend sind der Gäuboden – die […]

Von 15. Mai 2017 Mehr →
Genussvolles Franken: Wälder, Wein, Winzerdörfer

Genussvolles Franken: Wälder, Wein, Winzerdörfer

Ippesheim, Hüttenheim, Seinsheim – solche Ortsnamen verbreiten nicht nur in Franken ein geradezu heimeliges Gefühl. Und ebenso friedlich zeigt sich auch das Landschaftsbild hier am Westrand des Steigerwaldes: Schattige Mischwälder gehen in grüne Wiesen über, Streuobstwiesen und Trockenrasen werden von Schafen offen gehalten und seltene Vogelarten, Schmetterlinge und Eidechsen finden hier ihren Lebensraum. Das Frankenland […]

Von 12. Mai 2017 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de