Von 11. Januar 2017 Mehr →

Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier wirklich denken…

Männer

Die Männer scheinen alle gleich. Kennt man einen, kennt man alle, oder? Ist es wohl nur ein Vorurteil, dass sich die Gedanken des starken Geschlechts vornehmlich um Bier, Fußball und Sex drehen? Oder haben die Kerle eventuell doch noch irgendetwas anderes im Kopf außer das Runde, das ins Eckige muss, das Ausleben des Arterhaltungstriebs und den literweisen Genuss von gut gekühltem Gerstensaft?

Nein, es entspricht der reinen Wahrheit, der absoluten Wahrheit. Dieses Buch aus dem Westflügel Verlag, das Teil einer kleinen Serie von provokanten Titeln mit viel Humor ist, belegt es Schwarz auf Weiß – oder vielmehr Weiß auf Weiß. Denn die insgesamt 128 Seiten, die sich hinter dem Titel Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier denken verbergen, sind absolut leer. Fast schon gedankenleer… Platz genug also, sich ein paar ureigene Gedanken über die Männerwelt und ihre ganz speziellen Vorlieben zu machen… und dies im eigenen (Notiz-) Buch für die Nachwelt festzuhalten. Vielleicht findet sich ja doch noch etwas, an dass die Männer sonst noch so denken…

Erhältlich ist das 128 Seiten starke Spaßbuch Woran Männer außer an Fußball, Sex und Bier wirklich denken (ISBN 978-3-939408-34-5) von Ulrike Katrin-Peters und Karsten-Thilo Raab für 9,99 Euro im Buchhandel oder direkt beim Westflügel Verlag.

Archiviert unter Buch & Co