Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Frankreich

Kulinarische Schätze aus Lothringen

Kulinarische Schätze aus Lothringen

Nicht nur Madeleines, Mirabellen, Wein und Bier sind Genussbotschafter aus Lothringen. Auch eine Menge Herzhaftes hat die franzöische Region zu bieten. Allen voran die Quiche Lorraine, die den Bekanntheitsgrad Lothringens weltweit gesteigert hat. Trüffel, eine Pastete oder selbst der Brie haben in der Region ein Zuhause. Lothringer Pastete zu Vesper oder Vorspeise Kristallglas und die […]

Von 15. Juni 2019 Mehr →
Joigny – unbekannte kleine Perle in Burgund

Joigny – unbekannte kleine Perle in Burgund

In der französischen Region Burgund-Franche-Comté finden sich abseits der üblichen Pfade zahlreiche schnuckelige kleine Städte, die durchaus einen Besuch wert sind. Zu diesen „unentdeckten“ Perlen gehört fraglos auch Joigny. Das 9.850-Seelen-Nest rund 30 Kilometer nördlich von Auxerre liegt im Grenzgebiet zwischen Burgund, der Champagne und dem Kronland der Île de France. Dort errichteten die Grafen […]

Von 18. März 2019 Mehr →
Toulouse ganz im Zeichen der Luft- und Raumfahrt

Toulouse ganz im Zeichen der Luft- und Raumfahrt

Mit einem dreifachen Jubiläum steht die Garonne-Metropole Toulouse 2019 im Mittelpunkt des Interesses der europäischen Luft- und Raumfahrt. Die erfolgreiche Airbus-Industrie kann auf ein fünfzigjähriges Bestehen zurücksehen, die legendäre Concorde erhob sich vor 50 Jahren in den Himmel und vor fünf Jahrzehnten betrat der erste Mensch den Mond. Es sind bedeutende Ereignisse, die unser Leben […]

Von 16. Februar 2019 Mehr →
Dole – charmante Perle in Burgund-Franche-Comté

Dole – charmante Perle in Burgund-Franche-Comté

In der französischen Region Burgund-Franche-Comté finden sich eine Reihe kleinerer Städte, die oft etwas abseits der touristischen Pfade liegen, aber dennoch unbedingt einen Besuch wert sind. Zu diesen Orten gehört fraglos auch Dole. Die 23.500-Seelen-Gemeinde liegt rund 45 Kilometer östlich von Dijon. Ihr bekanntester Sohn, Louis Pasteur, wurde am 27. Dezember 1822 geboren. Sein Geburtshaus ist […]

Von 13. Februar 2019 Mehr →
Autun -ein Kleinod in Burgund-Franche-Comté

Autun -ein Kleinod in Burgund-Franche-Comté

Die französische Region Burgund-Franche-Comté ist berühmt für ihr Kulturerbe. Vézelay, Cluny, Arc-et-Senans sind klingende Namen. Neun Stätten gehören zum UNESCO-Welterbe – und in deren Schatten lässt sich noch so manches Kleinod entdecken. Dazu gehört fraglos auch das kleine Autun. Die 14.000-Seelen-Gemeinde rund 80 Kilometer südwestlich von Dijon gilt als „Tor zum Morvan-Massiv“. Sie war in der […]

Von 26. Januar 2019 Mehr →
Burgund-Franche-Comté – digitale Tools beleben das reiche Kulturerbe

Burgund-Franche-Comté – digitale Tools beleben das reiche Kulturerbe

Im Herzen des Morvan oder entlang eines Kanals, um eine pulsierende Stadt zu entdecken oder in einem Klosterdorf spazieren zu gehen – das Kulturerbe von Burgund-Franche-Comté kann man jetzt auf immer originellere Art entdecken und dabei modernste Technologien nutzen. Zahlreiche digitale Tools, einschließlich erweiterter Realität, kommen zum Einsatz, um Reisen durch Raum und Zeit zu […]

Von 16. Januar 2019 Mehr →
Erster Weihnachtsmarkt am Mont Saint-Michel

Erster Weihnachtsmarkt am Mont Saint-Michel

Weihnachtliche Düfte, Musik, regionale Spezialitäten und Handgefertigtes gibt es vom 8. bis 30. Dezember 2018 auf dem ersten Weihnachtsmarkt am Mont Saint-Michel in der Normandie zu entdecken. Rund 40 Aussteller präsentieren ihr Können vor der beeindruckenden Kulisse des Klosterbergs und bieten Produkte aus eigener Herstellung an. Das Prinzip Regionalität wird großgeschrieben bei diesem Weihnachtsmarkt: die Aussteller […]

Von 3. Dezember 2018 Mehr →
Spätsommer in der Aube en Champagne

Spätsommer in der Aube en Champagne

Nur Trauben, die in der Champagne wachsen, gekeltert und veredelt werden, dürfen sich Champagner nennen. Etwa ein Viertel der 300 Millionen Flaschen, die jährlich auf den Weltmarkt kommen, stammen aus der französischen Aube en Champagne. Hauptanbaugebiet ist die Côte des Bar im Südosten. Seit Juli 2015 gehören die „Champagnerhänge, -häuser und –keller“ zum Weltkulturerbe der […]

Von 31. August 2018 Mehr →
Mittelalterliches Rouen im XXL Panorama

Mittelalterliches Rouen im XXL Panorama

Im französischen Rouen ermöglicht das neue, eigens für Rouen vom Künstler Yadegar Asisi geschaffene 360 Grad Panorama-Bild „Rouen 1431“ ein ungewöhnliche Zeitreise. Interessierte können in dem 35 Meter hohen Rundbau bis zum 30. September 2018 die Hauptstadt der Normandie im 15. Jahrhundert bestaunen und die Geschichte von Johanna von Orléans entdecken. Auf der dreistöckigen Aussichtsplattform […]

Von 27. August 2018 Mehr →
Kurioses und Erstaunliches über die Bretagne

Kurioses und Erstaunliches über die Bretagne

7.777 Heilige, Asterix und Obelix, das größte Hinkelsteinfeld der Welt und eine Geheimbotschaft im Radio der BBC zur Rosa Granitküste… alles, was selbst passionierte Frankreich-Liebhaber vielleicht noch nicht über die Bretagne wussten, findet sich in den nachstehenden Zeilen. Die Lupe am Anfang aller Asterix-Werke zeigt immer auf die Bretagne, denn hier wurde 56 v. Chr. […]

Von 27. Juli 2018 Mehr →
Eine kulinarische Entdeckungsreise im Vendée

Eine kulinarische Entdeckungsreise im Vendée

Das französische Departement Vendée an der Atlantikküste hat jetzt seinen siebten Michelin-Sternekoch. Mit Einflüssen vom Ozean und vom Binnenland bietet das gesamte Gebiet kulinarische Höhepunkte, die auch für Frankreich etwas Besonderes sind. Kleine Erzeuger und gute Adressen sind über die ganze Vendée verteilt. Die Vendée ist stolz auf seine sieben Sterneköche, die das Gebiet zu […]

Von 29. Juni 2018 Mehr →
Reisen durch die französischen Cevennen

Reisen durch die französischen Cevennen

Der südliche Teil des franzöischen Zentralmassivs erstreckt sich mit seinen Ausläufern weit bis in das Departement Gard. Über lange Zeit beherrschten hier Esskastanienwälder und Terrassenfelder das Landschaftsbild in den Cevennen. Später brachte die Seidenraupen-Zucht einige Zeit einen gewissen Wohlstand für die Bewohner. Längst ist die Esskastanie nicht mehr der Brotbaum der Region, die Landwirtschaft weniger […]

Von 13. Juni 2018 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de