Mexiko

Die besten Transportmittel, um die Yucatan-Halbinsel in Mexiko zu entdecken

Die besten Transportmittel, um die Yucatan-Halbinsel in Mexiko zu entdecken

Die Yucatan-Halbinsel liegt im Südosten von Mexiko. In den letzten Jahren hat sie sich zu einem äußerst beliebten Urlaubsziel für Amerikaner und Europäer entwickelt. Städte wie Cancun locken mit paradiesischen Sandstränden, türkisblauem Meer und tropischen Temperaturen. Doch die Region hat noch mehr zu bieten. Welche Transportwege sich am besten eignen und was es auf Yucatan […]

Von 30. Mai 2017 Mehr →
Mexiko zwischen Woo-Wald und Maya-Kult

Mexiko zwischen Woo-Wald und Maya-Kult

Von wegen im Dschungel kreucht und fleucht es. Tiere gibt es nicht zu sehen. Dafür erklingen im 256 Hektar großen Jungla Maya teilweise fast schon animalische Schreie. Und zwar aus den Kehlen von Adrenalin-Trunkenen im Urwaldfieber. Denn die Hobby-Abenteurer sind an die Riviera Maya auf Mexikos Yucatán-Halbinsel gekommen, um einen ungewöhnlichen Dschungel-Dreikampf bestehend aus Abseiling, […]

Von 1. Februar 2017 Mehr →
Xcaret – ganz Mexiko an nur einem Tag

Xcaret – ganz Mexiko an nur einem Tag

Fast scheint es, als ob die fünf Männer aus derselben Baureihe wären, ja, als seien sie in einer Fabrik hergestellt worden. Alle sind etwa gleich groß. Kurzbeinig, kräftiger Oberkörper und in identischen Kostümen gekleidet. Ob sie mit einander verwandt sind oder die Ähnlichkeit eher zufällig ist, darüber lässt sich allenfalls spekulieren. Auf jeden Fall sind […]

Von 10. Januar 2017 Mehr →
Der Hotelcheck: Das Iberostar Grand Hotel Paraiso

Der Hotelcheck: Das Iberostar Grand Hotel Paraiso

Kary ist ein Engel.Ebenso ihre Kollegin Andrea. Aufmerksam, diskret, fleißig. Die beiden Zimmermädchen im Iberostar Grand Hotel Paraíso in Mexiko wissen, wie sie die Gäste mit kleinen Gesten bezaubert. Abendlich decken sie nicht nur das Bett auf und stellt die Schlappen auf einem weißen Bettvorleger bereit, sondern legen neben zwei „schokoladigen“ Betthupferln noch eine persönliche, handgeschriebene […]

Von 8. Dezember 2016 Mehr →
48 km Welterbe – Aquädukt von Padre Tembleque

48 km Welterbe – Aquädukt von Padre Tembleque

Mexiko ist um ein UNESCO-Weltkulturerbe reicher. Das UNESCO-Welterbekomitee hat im Rahmen seiner Sitzung in Bonn den Aquädukt von Padre Tembleque den Welterbe-Status verliehen. Der nach dem Franziskanermönch Padre Tembleque benannte Aquädukt wurde zwischen 1554 und 1571 erbaut und gilt als ein architektonisches Meisterwerk des Wasserbaus. Die Franziskaner errichteten den Aquädukt nach dem Vorbild der römischen Wasserleitungen, während […]

Von 9. Juli 2015 Mehr →
Tödliche Tradition: Schrill und farbenfroh feiert Mexiko den Tag der Toten

Tödliche Tradition: Schrill und farbenfroh feiert Mexiko den Tag der Toten

Der „Día de los Muertos“ ist einer der wichtigsten Feiertage in Mexiko und ehrt die verstorbenen Seelen. Gemäß dem Glauben der eingeborenen Völker Mexikos besuchen die Toten einmal im Jahr, von Ende Oktober bis Anfang November, die Lebenden und kehren zu ihren Familien zurück. Was für manch einen angsteinflößend klingen mag, ist in Mexiko ein […]

Von 29. Oktober 2014 Mehr →
Neues Öko-Resort eröffnet in Mexiko

Neues Öko-Resort eröffnet in Mexiko

Eingebettet zwischen Felsbrocken an einem abgeschiedenen Hügel mitten im Herzen Baja Californias: Das ist die atemberaubende Lage von Endémico. Das erste Mitglied von Design Hotels im führenden Weinanbaugebiet Mexikos eröffnete Ende Juni. Das Design von Endémico, dessen Name vom spanischen Wort für „einheimisch” kommt, setzt die Schönheit der naturbelassenen Landschaft in Szene: die Leere und […]

Von 30. Juni 2012 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de