Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 12. September 2018 Mehr →

Alle lieben Tacos! Rezepte gegen Fernweh

Alle lieben TacosBeliebt bei Groß und Klein sind sie, die vielfältigen Tacos, die das Herzstück der mexikanischen Küche bilden. Und das liegt sicher nicht nur an der Tatsache, dass Tacos in der Regel mit der Hand gegessen werden. Auch die Vielfältigkeit dieses Fast-Food-Gerichts aus Mexiko trägt sicher zur Beliebtheit bei. Der Snack, der in Nord- und Mittelamerika stark verbreitet ist, besteht aus einer Tortilla, die wahlweise aus Mais oder aus Weizen hergestellt wird. Beim Belag oder der Füllung sind der Phantasie kaum Grenzen gesetzt.

In dem frisch erschienen Kochbuch Alle lieben Tacos stellt das Autorengespann Fuentes Cruz und Ben Fordham auf insgesamt 144 Seiten 65 authentische, leicht nach zu kochende Rezepte vor. Fotograf Peter Cassidy setzt die Köstlichkeiten dabei schmackhaft ins Bild.

Die köstlichen Wraps lassen sich nach Lust und Laune zubereiten und bilden eine leckere Mahlzeit.  Egal, ob zum Frühstück, mit Fisch, Fleisch, vegetarisch oder sogar als Dessert. Die Brandbreite reicht bei den leckeren Rezepten von Burger-Tacos mit Chipotle-Ketschup über pikante Garnelen-Varianten bis hin zu Tortillas mit pikanten Waldpilzen. Auch verschiedene Salsa-Saucen werden vorgestellt, denn eigentlich wird kein anständiger Wrap ohne eine solche serviert.

Klassisch kommt die „Tomatillo-Salsa“ mit Tomaten, grünen Tomaten, Chilischoten, Knoblauch und Zwiebeln aus. Wer es gern etwas fruchtiger hat, dem sei die Ananas-Salsa oder Apfel-Salsa empfohlen, die Anhand der Beschreibung leicht nachzukochen sind. Als leckere Beilagen werden außerdem Köstlichkeiten wie Guacamole, Avocado-Radiesschen-Salsa oder Rotkohlsalat in Wort und Bild vorgestellt. Den süßen Abschluss eines Taco-Menüs bilden Schlemmereien wie Schokoladen-Tacos mit Vanilleeis und Agavensirup oder Pancakes mit Chiasamen und Zimt.

Bleibt nur noch, die „amigos“ an den Tisch zu rufen und sich gegenseitig „buen apetito“ zu wünschen, bevor die Taco-Party steigen kann. Denn, wie der Buchtitel schon verspricht: „Alle lieben Tacos“.

Erhältlich ist Alle lieben Tacos (ISBN 978-3881171939) von Fuentes Cruz, Ben Fordham und Peter Cassidy  für 24 Euro im Buchhandel oder direkt beim Hölker Verlag.

Archiviert unter Amerika, Buch & Co, Mexiko