Von 12. Mai 2020 Mehr →

Neue Outdoor-Karte der Tourismuszentrale Rügen

Outdoor

Beim Wandern hilft die übersichtliche Outdoor-Karte. – Foto: Tourismuszentrale Rügen/Christian Thiele

Mit einer neuen, übersichtlichen Outdoor-Karte informiert die Tourismuszentrale Rügen über die bestehenden Aktivangebote für Wanderer und Radfahrer sowie die Camping- und Wohnmobilstellplätze auf Deutschlands größter Urlaubsinsel. So werden in dem klar gegliederten Faltblatt unter anderem sechs spannende Wanderwege auf der malerischen Ostsee-Insel, etwa die Themenroute „Romantisches Rügen“, bei der interessierte Gäste auf den Spuren des berühmten deutscher Malers, Grafikers und Zeichners Caspar David Friedrich wandeln können, und auch der Hochuferweg durch den prächtigen Nationalpark Jasmund, in Wort und Bild vorgestellt. Zudem können sich alle Naturliebhaber über sechs Vorschläge für ausgewählte Radtouren, darunter die empfehlensdwerte Mönchgut-Tour durch die Baaber Heide oder der nicht minder attraktive Rügen-Rundweg, der einmal um die gesamte Insel führt, freuen. Auf einer übersichtlichen Karte, die kostenfrei bereitgestellt wird, sind alle diese Routen zusammen mit den angrenzenden Campingplätzen, den schönsten Badestränden und den jeweiligen Tourist-Informationen abgebildet. Entlang der einzelnen Wege sind darüber hinaus die besonderen Aussichtspunkte, Denkmäler am Wegesrand und alle Einkehrmöglichkeiten übersichtlich gekennzeichnet. Die praktische Outdoor-Karte, die unter www.issuu.com/inselruegen kostenfrei zum Herunterladen bereitliegt, kann auch unter der Rufnummer 03838 807780 telefonisch bestellt werden. Weitere Informationen über die Aktivangebote auf der Ostseeinsel Rügen stehen für Interessierte online unter www.ruegen.de/aktiv-und-natur bereit.