Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Archivseiten zu Annette Waldow

Internetseite des Autors →

Unberührtes Indonesien – die Anambas-Inseln

Unberührtes Indonesien – die Anambas-Inseln

An der kleinen Koralleninsel in Indonesien wollte er ursprünglich vorbei segeln. Doch dann sah Reeder Tim Hartnoll die Schönheit Bawahs. Er schipperte mit seiner Segelyacht gerade rund um das indonesische Anambas-Archipel. Aus dem Vorbeisegeln wurde nichts – Tim Hartnoll blieb am Ende eine ganze Woche. Und als er erfuhr, dass Bawah zum Verkauf stand, waren […]

Von 3. September 2019 Mehr →
Ontario – eine Spritztour zu den Niagarafällen

Ontario – eine Spritztour zu den Niagarafällen

Die „donnernden Wasser“ verzaubern jährlich Millionen Besucher: Der Name der indianischen Ureinwohner für die Niagarafälle könnte treffender nicht sein: Die Wassermassen, die den Erisee mit dem Ontario-See verbinden, gehören zu den größten Wasserfällen der Welt. Ihre Fallhöhe beträgt über 50 Meter. Man kann sich ihnen auf verschiedenste Weise nähern: Zum Beispiel, in dem man über […]

Von 26. August 2019 Mehr →
Paradies für Adrenalin-Junkies: Aktiv im Trentino

Paradies für Adrenalin-Junkies: Aktiv im Trentino

Trentino, die Perle des Gardasees, schmiegt sich an eine imposante Bergkulisse. Rundherum verstreut liegen liebliche Zitronen- und Olivenhaine. Kein Wunder, dass Goethe bei seiner Italien-Reise begeistert war von Riva del Garda. Der kleine Ort gehört zum Trentino – einer Provinz in Norditalien, die heute neben Sonnenanbetern und kulinarischen Genießern vor allem Aktiv-Sportler in ihren Bann […]

Von 9. März 2019 Mehr →
Laos – unterwegs im Holzschiff über den Mekong

Laos – unterwegs im Holzschiff über den Mekong

Laos – das sympathische Land zwischen Thailand und Vietnam – hat eine treue Fangemeinde. Aus gutem Grund: Der einzige Binnenstaat Südostasiens ist geprägt von unbeschreiblich schöner Natur. Dschungellandschaften wie aus den Erzählungen Rudyard Kiplings, Kulturschätze, geheimnisvolle buddhistische Klöster und eine tiefe Gastfreundschaft können Besucher hier unverfälscht kennen lernen. Ein wunderbares Erlebnis ist es, das Land […]

Von 19. Januar 2019 Mehr →
Fidschi – mit dem U-Boot durch den Südpazifik

Fidschi – mit dem U-Boot durch den Südpazifik

Was haben die Sterne, die Gezeiten und eine Mango gemeinsam? Nur auf den ersten Blick wenig. Denn auf der Fidschi-Insel Laucala Island sind dies nicht nur Begriffe aus der Natur – sondern jeweils auch Namen für eine Unterkunft: Die Insel beherbergt eines der stimmungsvollsten Resorts weltweit – mit 25 individuellen Villen. Kalokalo, Veikau und Maqo […]

Von 15. Dezember 2018 Mehr →
Dem Himmel so nah: Paradiesisches Kaua´i

Dem Himmel so nah: Paradiesisches Kaua´i

Der Katamaran gleitet elegant über jadegrüne, unruhige Wellen. Kein Laut ist zu hören außer dem Platschen der Wogen am Bug. Kurz darauf verschlägt es den Insassen des Katamarans den Atem: Die Klippen der NaPali Coast tauchen auf – die beeindruckendste Küstenlinie Kauaʻis ragt steil aus dem Ozean. Umspielt von weißer Gischt erheben sich urzeitliche, zerfurchte […]

Von 30. November 2018 Mehr →
Der Oberpfälzer Wald – die burgenreichste Gegend in Deutschland

Der Oberpfälzer Wald – die burgenreichste Gegend in Deutschland

Als wir den Schafssteg über dem Leraubach überqueren, dämmert es. Vögel trällern ihr Abendkonzert, sanft plätschert der Bach im Naturschutzgebiet Wolfslohklamm, ringsum blühen gelbe Sumpf­dotterblumen. Meine Freundin und ich laufen im Oberpfälzer Wald auf dem Goldsteig entlang – dem längsten Fernwanderweg Deutschlands. Der gut markierte Weg beginnt in Marktredwitz. Er führt auf insgesamt 660 Kilometern […]

Von 21. Juni 2016 Mehr →
Kärnten – sonnenreicher Schatz an der Südseite der Alpen

Kärnten – sonnenreicher Schatz an der Südseite der Alpen

Kerstin und ich sitzen auf einer Wiese, die mit blühendem Löwenzahn bedeckt ist. Um uns herum summt und zwitschert es. Frisch gemähtes Gras duftet mit den -ersten Sommerblumen um die Wette. Der Blick ins Tal trifft auf das fast unwirkliche Blau des 
Millstätter Sees. Meine Freundin und ich gönnen uns ein paar Tage in einer […]

Von 17. April 2016 Mehr →
Centro de Portugal – Stippvisite im kulturellen Zentrum des Landes

Centro de Portugal – Stippvisite im kulturellen Zentrum des Landes

Als wir in Coimbra, Portugals „Stadt der Liebe“ eintreffen, dämmert es bereits. Verwunschen leuchten die Laternen am Ufer des Mondego – des längsten Flusses in Portugal. Anmutig erhebt sich die Stadt über mehrere Terrassen; auf dem höchsten Stadtberg thront die altehrwürdige Universität. Sie ist eine der ältesten und heute renommiertesten weltweit. Unser Ziel ist daher […]

Von 22. Januar 2016 Mehr →
Ljubljana – Europas „Grüne Hauptstadt 2016“

Ljubljana – Europas „Grüne Hauptstadt 2016“

Freudestrahlend biegt Greta mit zwei Fahrrädern um die Ecke. Wir beide träumen schon lange davon, Ljubljana zu besuchen. Jetzt haben wir spontan einen Wochenendtrip in Sloweniens Hauptstadt eingeschoben. Klar ist, dass wir so viel wie möglich erleben wollen. Und das geht hier am besten auf zwei Rädern. Beim Touristischen Informationszentrum kann man die City-Bikes mieten […]

Von 8. Januar 2016 Mehr →
Estland – unterwegs im Land der tausend Stimmen

Estland – unterwegs im Land der tausend Stimmen

Ich habe viel mehr bekommen, als ich dachte. Ein paar Tage durch die Wildnis wandern – das war der Plan. Jetzt, sieben Tage später, habe ich einen Elch und einen Zwergkauz als Freund. 1.001 Melodien in meiner Erinnerung, traurig und voller Anmut zugleich. Eine achtsamere Art, ­Dinge zu betrachten. Einen Pulli, der so warm ist, […]

Von 19. Dezember 2015 Mehr →
Padua – Renaissance-Schätze & Wellness-Wonnen

Padua – Renaissance-Schätze & Wellness-Wonnen

Die Lagune von Venedig glitzert und funkelt in der hellen Morgensonne. Zum Anfassen nah scheinen die Kuppeln des Markusdoms und die Spitze des Campanile. Unsere Reisegruppe fliegt gerade wenige Kilometer entfernt über die Lagunenstadt. Das Ziel ist jedoch nicht „La Serenissima“ – die Erhabene sondern Padua, die kleine Schwester der Schönen. Padua liegt 30 Kilometer […]

Von 12. September 2015 Mehr →