Heideblüten-Barometer

Heideblüten-BarometerWenn im August und September die Heide blüht, versprüht die einzigartige Landschaft der Lüneburger Heide ihren ganz besonderen Charme. Kräftiges Lila von vielen Millionen Blüten, unterbrochen vom satten Grün der Wacholder und Kiefern und das silbrige Weiß der Birken färben die ganze Region. Planwagen und Kutschen ziehen über die gelbsandigen Wege, in der Heide blöken die Schnucken und über der Landschaft liegt der herbsüße Duft sonnenwarmer Blüten. Damit die Gäste der Lüneburger Heide den Fortgang der Blüte immer aktuell betrachten können, hat die Lüneburger Heide GmbH, Tourismusorganisation der Region, im Internet ein Heideblüten-Barometer installiert. Ständig aktuell kann man hier die Entwicklung der Heideblüte sehen.

„Viele unserer Gäste entscheiden sich kurzfristig“, sagt Lüneburger Heide-Geschäftsführer Ulrich von dem Bruch, „mit Hilfe unseres Heideblüten-Barometer können so sehen, wie die Blüte steht.“

Die Lüneburger Heide liegt im Dreieck zwischen Hamburg, Hannover und Bremen. Die unvergleichliche Landschaft ist geprägt von den größten zusammenhängenden Heideflächen Europas. Eine überraschende Tatsache sind die zehn Freizeit- und Erlebnisparks in der Lüneburger Heide, die das Gebiet zur wohl größten Erlebnisregion Deutschlands machen. Vom Heide-Park, über Serengeti-Park, Weltvogelparks, bis zum Barfußpark und Wildpark ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weitere Informationen bei der Lüneburger Heide GmbH, Telefon 0700-20993099 unter www.lueneburger-heide.de

Mortimer

Seit 2011 berichtet das Mortimer Reisemagazin tagtäglich in Wort, Bild und teilweise mit Videos aus der Welt des Reisens. Mehr als 8.000 Beiträge über Destinationen aus allen Teilen der Erde stehen für Interessierte mittlerweile kostenfei bereit.