Famose Mikroabenteuer im Odenwald

MikroabenteuerNaahogge! Uffbasse! – hier kommt ein wichtiger Tipp für alle, die gerne mal den Odenwald erkunden möchten. Also, hinsetzen und aufpassen! Denn das Mittelgebirge, das sich von Südhessen über Teile Bayerns bis in das nördliche Baden erstreckt, hat weit mehr als seine beeindruckende landschaftliche Vielfalt zu bieten. Cornelia Lohs, Mitarbeiterin des Mortimer Reisemagazins, stellt in der Reihe HeimatMomente aus dem Verlag 360° medien gleichermaßen kenntnisreich wie launig und unterhaltsam 50 Mikroabenteuer zum Entdecken und Genießen im Odenwald vor. Ein Buch, das hält, was es verspricht. Ein Buch, das kleine und größere Abenteuer für Groß und Klein bereithält und Appetit auf ein eben solches Mikroabenteuer macht.

Besondere städtische Perlen wie Amorbach, Mosbach, Michelstadt oder Neckarsteinach werden in dem 256-seitigem Reiseführer ebenso vorgestellt, wie das Welterbe der Region in Darmstadt und der Grube Messel. Wer tief in die Geschichte eintauchen möchte, erfährt, was es mit dem Blutwunder von Walldürn auf sich hat und erfährt Wissenswertes über die Burg des Götz von Berlichingen. Derweil gibt sich das Hirschhorner Schloss als Schauplatz der Badischen Revolution etwas aufmüpfig. Als Zeitreisen entpuppen sich zudem Abstecher zu Ruine Wildenberg, zur Minneburg oder in das Odenwälder Freilichtmuseum.

Daneben fanden museale Kleinode wie das Deutsche Drachenmuseum in Lindenfels oder das Deutsche Elfenbeinmuseum in Erbach in das überaus gelungene Kompendium. Auch an Genussmomenten mangelt es nicht. Der Bogen spannt sich von einem Abstecher zu Deutschlands größter Whisky-Destillerie bis hin zu Deutschlands älteste Fürstenherberge. Abgerundet wird das mit 180 Seiten üppig bebilderte Handbuch mit Blicken auf Persönlichkeiten wie den „Odenwald-Mozart“ Joseph Martin Kraus oder Chemie-Nobelpreisträger Carl Bosch sowie einer kleinen Sprachhilfe für den Odenwälder Dialekt. Was bleibt, ist allein die Qual der Wahl, in welcher Reihenfolge die tollen Tipps am besten abgearbeitet werden sollten.

Erhältlich ist Odenwald – HeimatMomente (ISBN 978-3-96855-076-3) von Cornelia Lohs für 14,95 Euro im Buchhandel oder direkt beim Verlag 360° medien.

Karsten-Thilo Raab

Karsten-Thilo Raab

berichtet seit mehr als drei Jahrzehnten für eine Vielzahl von Zeitungen und Magazinen über Reiseziele weltweit. Zudem hat er sich einen Namen als Autor von mehr als 120 Reise-, Wander- und Radführern sowie Bildbänden gemacht.