Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 8. Juli 2016 Mehr →

Dattelfest in der Wüste von Abu Dhabi

AlGharbia_AbuDhabi

In der Wüstenregion von Al Gharbia in Abu Dhabi steigt das beliebte Dattelfest.

In Abu Dhabis Wüstenregion Al Gharbia findet vom 20. bis 30. Juli eines der traditionsreichsten Feste im Emirat statt: das Liwa Dattelfestival. Ein Highlight für alle Besucher, die an Kultur, Land und Leuten interessiert sind. Jährlich zieht es rund 70.000 Besucher zur Erntezeit der Dattel in die 250 Kilometer südwestlich der Hauptstadt gelegene kleine Oasenstadt Mezaira´a.

Das bunte Festival lockt mit arabischem Flair, einem traditionellen Markt, Workshops für Kinder und bietet sich als perfektes Ziel oder als Zwischenstopp für Selbstfahrer an. Weitere Höhepunkte des Festes sind spannende Dattelauktionen mit Kilopreisen bis zu 1.500 Euro und die beliebten „Fruit-Mazayas“ – das sind Schönheitswettbewerbe für Datteln, Zitronen und Mangos aus der Region.

Schönheitswettbewerbe für Datteln, Zitronen und Mangos

Eine der vielen Wüstenschönheiten: Qasr Al Sarab.

Eine der vielen Wüstenschönheiten: Qasr Al Sarab.

Das landestypische Festival erstreckt sich auf über 20.000 Quadratmetern und ist ein Geheimtipp für Touristen, die das Emirat per Selbstfahrer-Route erkunden möchten. Wer mehr von der Kultur und der Faszination des Emirats kennen lernen will, der sollte mit dem Mietwagen einen ein- oder mehrtägigen Ausflug ins Landesinnere unternehmen. Die Liwa-Oase bildet das Tor zur beeindruckenden Rub al-Khali – der größten zusammenhängenden Sandwüste der Welt.

Von Abu Dhabi Stadt aus führt die Autobahn Richtung Süden. Je weiter man fährt, desto höher werden die Dünen. Und nach circa 170 Kilometern bietet sich in der Kleinstadt Madinat Zayed die erste Gelegenheit.

Roadtrip durch die Wüste

Eine faszinierende Laune der Natur: die Sanddünen in der Liwa Wüste.

Eine faszinierende Laune der Natur: die Sanddünen in der Liwa Wüste. (Fotos TCA Abu Dhabi)

Die Rub al-Khali Wüste gewährt mit ihren majestätischen Dünen von bis zu mehreren hundert Metern Höhe unvergessliche Eindrücke. Die Liwa-Oase bietet Ausflüge für jeden Gusto, Besucher erhalten einen tiefen Einblick in Geschichte und Kultur. Faszinierende Festungsanlagen, eine Fischzucht in der Wüste, eine Wanderung zu den Oryx-Antilopen oder die bis zu 287 Meter hohen Sanddünen von Moreeb Hill sind nur einige der Möglichkeiten, die sich hier bieten. Weitere Informationen unter www.abudhabievents.ae.