Weltgrößte Mittsommerfeuer lodert in Ålesund

Viel Arbeit, die sich in viel Rauch auflöst. Das jährliche Slinningsbålet vor Ålesund ist das größte Mittsommerfeuer der Welt. (Foto Staale Wattø)
Viel Arbeit, die sich in viel Rauch auflöst. Das jährliche Slinningsbålet vor Ålesund ist das größte Mittsommerfeuer der Welt. (Foto Staale Wattø)

Mittsommer feiern und dabei ein Feuer abbrennen kann jeder – das Sonnenwendfeuerholz in Weltrekordhöhe stapeln nur die Jugendlichen auf der norwegischen Insel Slinning vor Ålesund. Spätestens seit dem Jahr 2010, als das Feuerholz mehr als 40 Meter hoch geschichtet wurde, ist das spektakuläre „Slinningsbålet“, das Slinning-Feuer, eine Institution  für sich geworden. In diesem Jahr soll das höchste Mittsommerfeuer der Welt am 25. Juni erneut für ein loderndes Erlebnis im Norden Fjordnorwegens sorgen.

Das Rekordfeuer an dieser Stelle Fjordnorwegens ist umso erstaunlicher, als weite Teile des Stadtzentrums von Ålesund im Jahr 1904 durch einen Großbrand vernichtet wurden. Sein heutiges Stadtbild in feinster Jugendstilarchitektur verdankt Ålesund unter anderem deutschen Architekten. Diese wurden von Kaiser Wilhelm II für den Wiederaufbau nach Norwegen gesendet.

Beeindruckendes Rekordfeuer mit Tradition

Nichts für Schwindelfreie: das Aufstapeln des Feuerholzes. In diesem Jahr soll mit 45 Metern Höhe ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. (Foto Staale Wattø)
Nichts für Schwindelfreie: das Aufstapeln des Feuerholzes. In diesem Jahr soll mit 45 Metern Höhe ein neuer Weltrekord aufgestellt werden. (Foto Staale Wattø)

Weltberühmter Aussichtspunkt auf die Stadt, das Meer und die Inseln in der Umgebung ist der Hausberg Aksla. Wer das spektakuläre „Slinningsbålet“-Feuer aus dieser Perspektive erleben möchte, muss sich am 25.6. um 21 Uhr auf dem Plateau des Aksla einfinden. Eine kurzfristige Terminprüfung unter www.visitalesund.com ist ratsam, da das Feuer aus Witterungsgründen auch schon mal um einige Tage verschoben werden muss.

Literaturtipp: Ulrike Katrin Peters & Karsten-Thilo Raab: Oh, diese Norweger, Conrad Stein Verlag, ISBN 978-3-86686-803-8. Erhältlich ist der Titel, der auf augenzwinkernde Art und Weise Skurriles und Wissenswertes über die Norweger vermittelt, im Buchhandel oder direkt beim Conrad Stein Verlag.