Von 10. April 2012 Mehr →

Paris-Reise für die Ohren zu gewinnen

Reisehörbücher haben ihren ganz eigenen Charme, lassen Sie zwischen den Ohren doch Platz für eigene Bilder. Das Hören ermöglicht ja sowohl das Heraufbeschwören alter Urlaubsimpressionen als auch das Träumen in reinen Vorstellungsgemälden. Als Macher der CD „Spaziergang durch Paris“ (ISBN 978-3-936247-76-3) nimmt Reinhard Kober die Zuhörer mit auf eine klangvolle Reise durch diese Weltmetropole voller Charme. Dabei präsentiert das geophon-Team eine Mischung aus Musik, Erzählung, Interviews und landestypischen Geräuschkulissen. So kann der Urlaub bereits auf dem heimischen Sofa oder im Auto beginnen.

Auf der Suche nach dem Klang der Stadt haben die Autoren viele Menschen vor das Mikrophon geholt, die ihnen die faszinierenden Seiten der Metropole an der Seine gezeigt haben. In zahlreichen Interviews berichten Einheimische von ihrem Alltag in der Stadt, erzählen Geschichten und geben Tipps für eigene Erkundungen. Die Interviews werden durch Musik und die typischen Klänge der französischen Hauptstadt ergänzt. Paris wird so „zum Klingen“ gebracht: Das Akkordeon spielt einen Musette-Walzer, arabische Stimmen ertönen auf dem Markt und die Metro rattert. Madame Joliet verzaubert die Zuhörer in ihrem kleinen Laden beim Palais Royal mit dem Charme ihrer Spieluhren, und der begeisterte Cinéast Vincent erinnert an das Paris, das man aus dem Kino kennt.

Lise Terdjeman erzählt, wie die Legende von Phantom der Oper entstand. Adam Lécuyer empfängt die Hörer auf dem arabischen Markt von Belleville und im Park Buttes-Chaumont lernen wir Guignol, den französischen Kasper kennen. Auszüge aus den Briefen des Literaten Ludwig Börne runden das akustische Porträt der Stadt ab. Zwischen den romantischen Kulissen der Vergangenheit zeigt sich Paris auch immer wieder von seiner modernen Seite.

Schönes Extra: Auf dem Stadtplan im Cover kann man den Weg der akustischen Reise verfolgen und für die eigenen Erkundungen sind im Booklet Adressen der beschriebenen Restaurants, Museen und Ausflugsziele sowie Literaturtipps und interessante Internetadressen zusammengestellt. Bon voyage!

Die CD „Spaziergang durch Paris“ (Laufzeit 79 Minuten, ISBN 978-3-936247-76-3) kostet 9,95 Euro und ist im Buchhandel erhältlich oder unter www.geophon.de bestellbar.

Fünf Exemplare von “Geophon – Spaziergang durch Paris“ zu gewinnen

Das Mortimer Reisemagazin verlost unter allen Einsendern eine von fünf Paris-CDs von Geophon. Senden Sie einfach bis zum 10. Mai 2012 eine Email mit Ihrem vollständigen Namen, der postalischen Anschrift und dem Stichwort “Paris-Gewinnspiel” an: gewinnspiel (at) mortimer-reisemagazin.de. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Einsendungen von Gewinnspiel-Dienstleistern sind ausgeschlossen.

Archiviert unter Topthema, Panorama