Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 28. Dezember 2015 Mehr →

New York feiert Megaparty zum Jahreswechsel

Bright light City: am Times Square in New York steigt wieder eine gigantische Silvesterparty.

Bright light City: am Times Square in New York steigt wieder eine gigantische Silvesterparty.

Mit dem berühmten Ball Drop am Times Square und zahlreichen festlichen Events in Manhattan, der Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island macht New York City seinem Ruf als Partyhauptstadt an Silvester alle Ehre. Neben den erwarteten Million Feierwütigen vor Ort werden mehr als 100 Million TV Zuschauer aus den USA sowie über eine Milliarde Zuschauer weltweit bei der größten Outdoorparty der Welt mit dabei sein: dem Ball Drop am Times Square. Die Tradition, der über drei Meter großen, über und über mit 2688 Waterford Kristallen besetzten Kugel beim Coundtown zuzusehen, ist mittlerweile 109 Jahre alt. Die Kugel wiegt über 5.300 Kilogramm und wird von 32.256 Philips Luxeon Rebel LED Lights, die mehr als 16 Millionen Farben darstellen können, erleuchtet.

Jedes Jahr werden die Feiernden am Times Square pünktlich um 00:00 Uhr mit Konfetti bestreut. Menschen aus der ganzen Welt haben über die Wishing Wall die Möglichkeit, ihre Wünsche für das neue Jahr auf dieses Konfetti zu schreiben. Die mobile Wishing Wall wird im Dezember durch die Stadt touren und Besuchern und New Yorkern die Möglichkeit geben, ihre Wünsche aufzuschreiben.

Zum Jahreswechsel ist Manhattan durchaus schon mal in Schnee getaucht.

Zum Jahreswechsel ist Manhattan durchaus schon mal in Schnee getaucht.

Seit 2006 führt Ryan Seacrest durch die Show Dick Clark’s New Year’s Rockin’ Eve an Silvester am Times Square. Die Show beginnt um 20 Uhr und wird die ganze Nacht über für Unterhaltung sorgen. Dieses Jahr kann das Publikum sich auf Countrystar Carrie Underwood und Comedian und Schauspielerin Jenny Mc Carthy freuen. Währenddessen wird Popstar Fergie die Billboard Hollywood Party moderieren.

Für kleine Fans von Thomas, der Lokomotive werden Familien mit Kindern anlässlich der jährlichen Holiday Train Show zu einem musikalischen Abenteuer in den New York Botanical Garden eingeladen. Vom 2. bis 24. Januar, während die Haltestelle dekoriert wird, werden gemeinsam Lieder gesungen und Fotos mit Thomas und seinen Freunden gemacht.

Auch an spektakulären Feuerwerken mangelt es in der Silvesternacht nicht.

Auch an spektakulären Feuerwerken mangelt es in der Silvesternacht nicht.

Wer beim einzigartigen Ball Drop dabei sein möchte, aber die Menschenmassen am Times Square scheut, kann den LED Ball Drop auf Coney Island bestaunen. Um Mitternacht wird der Himmel von Feuerwerk erleuchtet sein und Bars und Restaurants an der Uferpromenade laden zum Feiern ein.

Touristen und New Yorker haben im Prospect Park in Brooklyn die Möglichkeit das kostenlose Feuerwerk mit warmen Getränken und Unterhaltungsprogramm zu genießen. Das Event wird von Brooklyns Bezirkspräsidenten Eric Adams gesponsort. Die besten Plätze um das große Feuerwerk zu sehen, sind die Grand Army Plaza, am West Drive im Prospect Park und entlang dem Prospect Park zwischen dem Grand Army Plaza und der 95th Street.

Miss Liberty dürfte angesichts des Silvestertrubels froh sein, im wahrsten Sinne des Wortes etwas außen vor zu sein...

Miss Liberty dürfte angesichts des Silvestertrubels froh sein, im wahrsten Sinne des Wortes etwas außen vor zu sein…

Am Neujahrstag 2016 wird der Coney Island Polar Bear Club seine Tradition aufrecht erhalten und den jährlichen Sprung ins kalte Wasser wagen: Sie tauchen gemeinsam in den Altantischen Ozean ab. Besucher und New Yorker sind herzlich willkommen mitzumachen oder zuzusehen. Das Event startet um 13 Uhr an der Uferpromenade an der Stillwell Avenue. Camp Sunshine, eine Organisation, die schwerkranke Kinder unterstützt, wird anwesend sein und Spenden annehmen.

Wer es auch an Silvester lieber sportlich mag, kommt beim vier Meilen NYRR Midnight Run im Central Park auf seine Kosten. Nach Musik und Tanz um 22 Uhr und einem Kostüm Wettbewerb um 23 Uhr, startet das Rennen pünktlich zum Start des Feuerwerks um 23:59 Uhr. Im Laufe des Abends werden mehrere Preise vergeben, unter anderem für die Sieger des Rennens. Wer mitmachen möchte, kann sich unter nyrr.org registrieren.Weitere Informationen unter www.nycgo.com.


Archiviert unter Amerika, New York, USA