Von 7. November 2014 Mehr →

Faszination Aserbaidschan als Kalender

Einige der schönsten Ecken von Aserbaidschan fanden Eingang in diesen gelungenen Kalender.

Einige der schönsten Ecken von Aserbaidschan fanden Eingang in diesen gelungenen Kalender von Karsten-Thilo Raab.

Die ehemalige sowjetische Teilrepublik Aserbaidschan ist mit ihren Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten nur wenigen bekannt. Da ist auf der einen Seite die moderne Millionenmetropole Baku, da sind auf der anderen Seite Dörfer und Städte im Kaukasus, in denen die Zeit still zu stehen scheint. Hinzu kommen Naturphänomene wie die gut 500 Schlammvulkane des Landes oder die 10.000 Jahre alten Felszeichnungen von Gobustan, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Der Journalist und Fotograf Karsten-Thilo Raab hat sein ganz persönliches Bild von dem faszinierenden Land am Kaspischen Meer, durch das dereinst die legendäre Seidenstraße verlief, mit der Kamera festgehalten. Einige der schönsten Impressionen fanden Eingang in diesen Kalender.

Erhältlich ist der Kalender Faszination Aserbaidschan  in vier verschiedenen Größen und Formaten – DIN A5 (ISBN 978-3-664-06655-1), DIN A4 (ISBN 978-3-664-06656-8), DIN A3 (ISBN 978-3-664-06654-4) und DIN A2 (ISBN 978-3-664-06657-5) – zu Preisen zwischen 18,90 Euro und 49,90 Euro im Buchhandel, bei Amazon und verschiedenen anderen Online-Buch-Portalen sowie direkt im Kalendershop des Mortimer Reisemagazins, wo auch andere aktuelle Kalender von Mitarbeitern des Mortimer Reisemagazins bestellt werden können.

Archiviert unter Buch & Co