El Salvador: Fokus auf Gesundheitstourismus

Das Centro Historico in San Salvador - El Salvador - aus der Vogelperspektive.
Das Centro Historico in San Salvador aus der Vogelperspektive.

Die Qualität der Ärzte und der Behandlungen ist entscheidend, wenn es darum geht, ein Zielgebiet für eine medizinische Behandlung zu wählen. Laut Tourismusminister Napoleón Duarte wird in El Salvador aktuell an allen Fronten daran gearbeitet, internationalen Gesundheitstouristen die bestmögliche Qualität bieten zu können. In den kommenden Wochen sollen sieben Krankenhäuser und medizinische Zentren das Gütesiegel der amerikanischen Vereinigung für die Akkreditierung von Krankenhäusern und Praxen (AASFI) erhalten, insgesamt sind dann 16 Einrichtungen in der Region zertifiziert. Gleichzeitig arbeitet das Tourismusministerium von El Salvador an einer Strategie, um den medizinischen Tourismus gemeinsam mit allen beteiligten Leistungsträgern international zu bewerben.

Der Medizintourismus in El Salvador hat im vergangenen Jahr ein starkes Wachstum erfahren und konnte im ersten Halbjahr bereits Einnahmen in Höhe von 12.145,00 Millionen US-Dollar erwirtschaften, im Vergleich zum Vorjahr ist das ein Anstieg von 26,6 Prozent. Weitere Informationen zu Zentralamerika unter www.visitcentroamerica.com.