Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 15. März 2019 Mehr →

Bettgeschichten: Hotel-Eröffnungen in aller Welt

Das Proper Hotel in San Francisco besticht durch sein ungewöhnliches Design. – Foto art of travel

Schlichte Bescheidenheit? Fehlanzeige! Das neue Proper Hotel in San Francisco ist ein Design Statement der Interior-Designerin Kelly Wearstler. Geschickt greift die US-Amerikanerin das Comeback der Tapete auf und kombiniert dazu weiche Teppiche und ausgefallene Textilien. Das Ergebnis ist ein extravaganter Mix, bei dem keines der 131 Zimmer und Suiten dem anderen gleicht. Zwischen McAllister, Market und Seventh Street gelegen, wartet das Haus nicht nur mit einem überraschenden Design auf, sondern auch mit einer Dachterrasse und Blick über die Westküsten-Metropole. Foodies lassen sich im Restaurant Villon, in der Rooftop Bar Charmaines und im Café La Bande.

*****

Übernachten in Simbabwes Mana Pools Nationalpark

Die Zelte des neuen Chikwenya Camps in Simbabwe sind luxuriös ausgestattet. – Foto Ruth/Kyle de Nobrega

In Simbabwe lädt das neue Chikwenya Camps im majestätischen Mana Pools Nationalpark zu einem neuen Übernachtungserlebnis ein. Das direkt am Zusammenfluss der Flüsse Sapi und Sambesi gelegene Camp ist dabei ein idealer Standort für Tierbeobachtungen. Sechs luxuriöse Zelte sind durch hölzerne Stege miteinander verbunden und erstrecken sich entlang des Sapi. Eingelassene Loungebereiche, Zimmerfronten mit offenem Blick in die Wildnis und eine Outdoor-Dusche in jeder Unterkunft geben Gästen die Möglichkeit, die kühle Brise, die vom Fluss kommt, zu genießen. Neutrale, erdfarbene Töne sorgen für eine unterschwellige Eleganz und schaffen eine authentische Atmosphäre. Der Essbereich im Schatten der Natal-Mahagonibäume und das Lagerfeuer im Außenbereich bieten Möglichkeiten zusammen zu kommen. Hölzerne Liegen im Hauptbereich laden ebenfalls zum Verweilen ein.

*****

Neues Leonardo Hotel am Flughafen Zürich

Das neue Leonardo Hotel in Zurich soll 2020 seine Pforten öffnen. – Foto Burgring AG Immobilien

Ab Februar 2020 wird es ein weiteres Leonardo Hotel in Zürich geben – direkt am Flughafen. Das neue Haus, das nach neusten ökologischen Richtlinien entsteht, wird über 116 Zimmer verfügen, vier Zimmer davon mit Longstay-Annehmlichkeiten. Die Zimmer werden modern, freundlich, mit viel natürlichem Licht und allem Komfort ausgestattet sein. Im Erdgeschoss befinden sich Lobby, Restaurant und Bar. Ebenso sind Meetingräume, Fitnessbereich, Außenterrasse sowie Parkplätze geplant.

*****

Erstes Fünf-Sterne-Hotel am Ostufer des Gardasees

Weiße Pracht und Luxus warten in der Suite Bella Blanca. – Foto Quellenhof Luxury Resort Lazise. – Foto

Mit dem Quellenhof Luxury Resort Lazise hat die Hotelierfamilie Dorfer ein neues Resort am ostufer des Gardasees realisiert. Eine halbe Stunde von Verona entfernt, bietet der 2.000 Quadratmeter große Spa- und Wellnessbereich mit Infinity Sky Pool, fünf Saunen, Naturteich und 25-Meter-Sportbecken Entspannung pur. Für das Onda Spa wurde ganz neu die hauseigene Kosmetiklinie.

*****

George Best Hotel in Belfast eröffnet

Schlafstätte für Fußballfans: das neue George Best Hotel in Belfast. – Foto Tourism Ireland

Die nordirische Hauptstadt Belfast hat nun ihr eigenes fußballthematisiertes Hotel: das George Best Hotel. Das  Boutique Hotel ist am Donegall Square in einem der beliebtesten Stadtviertel Belfasts komplett neu eingerichtet worden. Schon seine Fassade ist beeindruckend und stilbildend für die Interieurs, die sehr verspielt, prunkvoll und glänzend gehalten sind. Die Best-Familie hat dem Haus etliche Memorabilien der Fußballikone überlassen, darunter George Bests silberne Nordirland Kappe und ein signiertes Shirt, die zurückhaltend in den Gesellschaftsräumen ausgestellt sind, wie auch einige sehr schöne Portraits von ihm. Dem Hotel angegliedert ist auch ein eigenes George Best Museum.

Archiviert unter Nächtigen
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de