Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 29. September 2018 Mehr →

Skulpturen-Festival am Bondi Beach in Sydney

Sydney

Über 100Kunstwerke werden beim Sculpture by the Sea Festival in Sydney zu sehen sein. – Foto Tourism Australia

Eine öffentliche Kunstausstellung, zu der man keinen Eintritt bezahlen muss – das war die Vision von David Handley, als er 1997 „Sculpture by the sea“ ins Leben rief. Seitdem stellen Künstler aus aller Welt jedes Jahr ihre Skulpturen entlang des Bondi Beach to Tamarama Beach Walk in der australischen Millionemetropole Sydney aus. Auf insgesamt zwei Kilometern Strecke entlang der Küste werden  vom 18. Oktober bis 4. November 2018 insgesamt 100 Skulpturen zu sehen sein. Welche Künstler mit welchen Skulpturen dabei sind, wird erst kurz vorher bekannt gegeben.

Da die Veranstaltung für die Besucher kostenlos ist, wird das Projekt komplett über Spenden finanziert. 2005 waren die Veranstalter in der Lage, die Ausstellung nicht nur in Sydney, sondern erstmals auch am Cottesloe Beach in Westaustralien zu zeigen. Auch im März 2019 haben Interessierte die Möglichkeit, die Skulpturen hier ein zweites Mal direkt am Strand zu sehen.

Deutsche Künstler beim Sculpture by the Sea

Ob 2018 wieder Künstler aus Deutschland beim Sculpture by the sea dabei sein werden, ist noch nicht bekannt. 2017 schafften es gleich zwei Deutsche, die Jury mit ihren Skulpturen zu überzeugen. Einer von ihnen, Jörg Plickat, war nicht zum ersten Mal dabei: Mit seinem Kunstwerk „Divided Planet“ überzeugte er schon 2015 die Jury, und gewann den begehrten Aqualand Sculpture Award. Damit war er der erste deutsche Künstler, der im Rahmen von Sculpture by the sea ausgezeichnet wurde. Divided Planet kann seitdem im Headland Park in Sydney bewundert werden. Weitere Informationen unter http://sculpturebythesea.com .

Archiviert unter Australien, New South Wales, Ozeanien
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de