Von 28. Februar 2016 Mehr →

Samoa – sportliches Inselreich im Südpazifik

Samoa ist bekannt für seine traumhaften Sandstrände im Südpazifik.

Samoa ist bekannt für seine traumhaften Sandstrände im Südpazifik.

Neben den weißen Sandstränden, den farbenfrohen Korallenriffen und dem strahlend blauen Himmel hat Samoa dieses Jahr auch einen vollen Kalender mit neuen und all jährlichen Veranstaltungen zu bieten. Diese sollen noch mehr Menschen ermutigen nach Samoa zu reisen und gemeinsam das erste „Visit Samoa Year“ zu feiern. Im Vordergrund stehen 2016 sportliche Herausforderungen – die Savaii Games, der Five Island Swim, die Stand Up Paddling Super Regatta und die Samoa Swim Series.

2016 werden die Sporting Challenges durch die Savaii Games eingeleitet. Der Savaii Swim am 7. April 2016 ist ein Wettschwimmen über 22,3 Kilometer zwischen Samoas zwei Hauptinseln. Am 9. April findet eine Around Savaii Bike Challenge (180 Kilometer Radfahren – nichts für schwache Nerven) und am 16. April 2016 der erste Savaii Marathon von Fields nach Salelologa statt.

Zu den Blickfängen von Samoa gehört die christliche Kirche.

Zu den Blickfängen von Samoa gehört die christliche Kirche.

Der Five Islands Swim vom 11. bis 14. Mai 2016 beinhaltet fünf anspruchsvolle Schwimmwettkämpfe in offenen Gewässern über insgesamt 24 Kilometer. Die Teilnehmer werden über Korallenriffe und inmitten spektakulärer Fischschwärme bei Wassertemperaturen von 23 bis 25 Grad zu fünf verschiedenen Inseln Samoas schwimmen: Manono, Fanuatapu, Namu’a, Nu’usafe’e und Matautu Island.

Ab dem 20. August 2016 sind die drei rund um Upolu gelegenen, atemberaubenden Locations Lalomanu, Apia und Manono für sieben Nächte Schauplatz der Stand Up Paddling Super Regatta.

Rund um Upolo steigt die große Stand Up Paddling Super Regatta.

Rund um Upolu steigt die große Stand Up Paddling Super Regatta.

Die Swim Series, die am 4. August 2016 startet, bietet Schwimmern jeden Alters eine Chance, sich bei einer Vielzahl von Open-Water-Wettbewerben zu bewehren. Die Strecken variieren je nach Altersgruppe zwischen 500 Metern und zehn Kilometern. Die Gewinner werden mit tollen Preisen gekürt und alle Teilnehmer erhalten eine Medaille. Weitere Informationen unter www.samoa.travel.

Archiviert unter Ozeanien, Samoa