Neues Terminal für Flughafen in Sankt Petersburg

Das neue Terminal 1 am Sankt Petersburger Flughafen Pulkovo wurde jetzt in Betrieb genommen. (Foto: Fraport AG)
Das neue Terminal 1 am Sankt Petersburger Flughafen Pulkovo wurde jetzt in Betrieb genommen. (Foto: Fraport AG)

Die Fraport AG hat am Flughafen Pulkovo in Sankt Petersburg gemeinsam mit den Partnern des Northern Capital Gateway-Konsortiums (NCG) ein neues Abfertigungsgebäude in Betrieb genommen. Das neue Terminal 1 verfügt über eine Kapazität von bis zu 17 Millionen Passagieren pro Jahr und bietet seinen Gästen auf einer Fläche von 110.000 Quadratmetern modernste Terminal-Infrastruktur. 88 Check-In-Schalter, 110 Passkontrollstellen, 14 Fluggastbrücken, sieben Gepäckbänder, 45 Aufzüge und 17 Rolltreppen ermöglichen den Passagieren ein komfortables und barrierefreies Reisen. Zudem beherbergt Terminal 1 attraktive Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie auf 13.500 Quadratmetern Fläche. Im Design des Gebäudes sind charakteristische Elemente historischer Gebäude der Ostsee-Metropole sowie landschaftliche Besonderheiten der Umgebung bewusst aufgegriffen worden. Mit rund 11,2 Millionen Passagieren im Jahr 2012 ist der Sankt Petersburger Flughafen Russlands drittgrößter Airport.