Festival of Lights Parade: Wüstenzauber zur Weihnachtszeit

Beim Festival of Lights in Palm Springs werden auch Bagger und Bulldozer in Lichter gehüllt.
Beim Festival of Lights in Palm Springs werden auch Bagger und Bulldozer in Lichter gehüllt.

Blinken, Glitzern und Leuchten, wohin das Auge reicht: Wer die kalifornische Wüstenstadt Palm Springs am Abend des 7. Dezember besucht, dem beschert die Festival of Lights Parade ein eindrucksvolles Vorweihnachts-Spektakel – auf die typisch amerikanische Art.

Mit Einbruch der Dunkelheit setzen sich unzählige, mit bunten Lichtern geschmückte Festwagen in der Innenstadt in Bewegung. Angeführt wird die Parade von einem zum größten Festwagen der Welt umgebauten Sattelschlepper. Ausgeschmückt mit einer 32 Kilometer langen Lichterkette und besetzt mit prominenten Parade-Gästen wie Suzanne Somers bringt der „Dance Tractor“ die nächtliche Wüstenszenerie zum Strahlen. Es folgen in allen Farben blinkende Umzugswagen.

Die Parade in Palm Springs wartet mit zahlreichen Blickfängen auf. (Fotos Palm Springs Bureau of Tourism)
Die Parade in Palm Springs wartet mit zahlreichen Blickfängen auf. (Fotos Palm Springs Bureau of Tourism)

Comicfiguren wie Mickey, Minnie und Snoopy winken als bunte Lichtskulpturen herab, während Marschbands den Takt dazu trommeln. Und natürlich ist auch Santa Claus samt seiner Frau dabei, die sich mit ihrem winterweißen Schlitten durch Palm Springs ziehen lassen. Schnee und Eiszapfen sind pure Dekoraktion, versteht sich. Denn in Palm Springs liegen die Temperaturen auch im Winter zumeist oberhalb der 20-Grad-Celsius-Marke. Allein das besondere Klima der kalifornischen Wüstenstadt verleiht diesem vorweihnachtlichen Event einen ganz besonderen Zauber.

Die bereits mehrfach ausgezeichnete Festival of Lights Parade zieht jährlich rund 100.000 Zuschauer aus dem In- und Ausland an. Palm Springs ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel internationaler Touristen. Mit zahlreichen Design-Boutiquen und Outlet-Centern ist Palm Springs auch als vorweihnachtliches Shoppingziel attraktiv. Weitere Informationen unter  www.palm-springs.de.

 

Weitere spannende Beiträge zu den Vereinigten Staaten: