Von 13. September 2011 Mehr →

Badespaß rund um Lissabon

Portugals Haupstadt Lissabon ist nicht nur aufgrund seiner prächtigen Altstadt und den zahllosen Sehenswürdigkeiten einen Besuch wert. Auch Sonnenanbeter und Badebegeisterte kommen in Lissabon auf ihre Kosten. Denn, was viele nicht wissen: Durch die Nähe zum Atlantischen Ozean bietet die portugiesische Metropole und ihre Region eine Reihe von feinsandigen Stränden und damit ideale Voraussetzungen für einen erholsamen Badeurlaub.  Die Badeorte Estoril und Cascais liegen westlich von Lissabon an der Costa do Estoril und zählten in längst vergangenenen Tagen zu den beliebten Seebädern der Adligen und Könige. Im Laufe der Zeit sind die beiden Orte immer mehr zusammengewachsen. Verbunden sind sie heute durch eine drei Kilometer lange, auf felsiger Küste angelegten Uferpromenade mit kleinen Sandstränden, romantischen Villen und zahlreichen Palmen.

Direkt hinter Cascais liegt der Strand „Praia do Guincho”, der auch bei Windsurfern und Wellenreitern sehr beliebt ist. Wer hierher fährt, sollte unbedingt den nur zehn Kilometer entfernt liegenden westlichsten Punkt des europäischen Festlandes, den Cabo da Roca, besuchen.

Eine beliebte Region zum Entspannen und Sonnenbaden ist die südlich von Lissabon gelegene Costa da Caparica. Rund um das gleichnamige Fischerdorf erstreckt sich ein Küstenstreifen, der auf über 13 Kilometern in kleine Badestrände unterteilt ist. Eine Strandbahn fährt die vielen Buchten ab und bringt die Urlauber bequem an jeden Strand der Costa da Caparica.

Etwa 30 Kilometer südlich von Lissabon erhebt sich die Serra da Arrábida, die aufgrund ihrer einzigartigen Fauna und Flora zum Naturschutzgebiet erklärt wurde. Am Fuß des Küstengebirges liegen kleine Buchten wie der Strand Portinho da Arrábida. Durch seine geschützte Lage und den flach abfallenden Strand ohne hohen Wellengang können hier vor allem Familien mit Kindern ausgelassen im Wasser plantschen.

Lissabons Küste zeichnet sich aber nicht nur durch ihre Schönheit aus. An insgesamt 45 Stränden am Atlantik weht die Blaue Flagge – das internationale Symbol für beste Wasserqualität sowie vorbildliche Sanitär- und Sicherheitseinrichtungen im Hafen- und Badebereich.  Weitere Informationen unter www.visitlisboa.com.


Archiviert unter Europa, Portugal