Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 2. November 2018 Mehr →

Wandern am Blyde River und den Drakensbergen

Drakensbergen

Traumhafte Landschaften finden sich rund um Lady Grey in den südlichen Drakensbergen.

Lady Grey in den südlichen Drakensbergen ist der offizielle Startpunkt für Wanderungen zu acht verschiedenen Bergpässen, darunter einige der höchsten Pässe Südafrikas. Die Wanderungen starten in dem kleinen Städtchen und führen vorbei an den idyllischen Ortschaften Rhodes und Barkly East. Auch Tiffindell, der einzige Ort in Südafrika, wo man Ski fahren kann, liegt auf der Route. Eine Sandstein-Kirche, die bis ins frühe 19. Jahrhundert zurück datiert, ist das Nationaldenkmal der Stadt. Tiffindell ist zudem bekannt für seine Bahngleise, auf denen der Zug, der heute nicht mehr fährt, sich an einigen Passagen vor- und rückwärts den Berg hoch manövrieren musste. Nicht weit entfernt liegt die Karnmelkspruit Schlucht mit seinem Cape Vulture Sanctuary, einer Auffangstation für den Kapgeier. Über das ganze Jahr hinweg ist Lady Grey zudem Gastgeber zahlreicher Kunst- und Musikfestivals.

Der Blyde River Canyon besticht durch bizarre Gesteinsformationen.

Und noch ein Tipp für alle die gerne einmal auf Schusters Rappen in Südafrika unterwegs sein wollen: Eine neue attraktive Wanderroute führt nun durch den Blyde River Canyon in der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Der “Waterval Trail” ist eine selbstgeführte, dreitägige Wanderung, die an den berühmten Bourke’s Luck Potholes startet. Zuerst werden Wanderer zum Paradise Camp gefahren, um dann zunächst auf eine drei Kilometer lange Wanderung zur Waterval Hut zu gehen. Hier wird erst einmal übernachtet. Tag zwei führt über 13,5 Kilometer von Waterval nach Clearstream, wo Wanderer die zweite Nacht verbringen. An Tag drei geht es über 13,6 Kilometer zu Fuß zurück zu den Bourke’s Luck Potholes. Südafrikas Blyde River Canyon ist der drittgrößte Canyon der Welt und zugleich der größte grüne Canyon. Weitere Informationen unter www.mtpa.co.za.

Archiviert unter Afrika, Südafrika
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de