Archivseiten zu Karsten-Thilo Raab

Internetseite des Autors →

San José – Hauptstadt des Silicon Valleys

San José – Hauptstadt des Silicon Valleys

Zugegeben, Downtown klingt nach charmanten Boutiquen, kleinen Geschäften und Einkaufsvergnügen. Nicht so in San José, der Hauptstadt des berühmten Silicon Valleys. Im Herzen der drittgrößten Stadt Kaliforniens finden sich zwar einige nette Restaurants sowie Bars und auch alle namhaften Hotelketten der Welt haben hier ihre Dependancen. Schnuckelige Ladenzeilen sucht man in dem Hochhausmeer vergebens. Dafür […]

Von 13. August 2018 Mehr →
Hundewiese und Roboter im San José Airport

Hundewiese und Roboter im San José Airport

Gemessen an amerikanischen Standards und verglichen mit großen Drehkreuzen wie Atlanta oder Charlotte ist der Norman Y. Mineta San José International Airport wohl kaum mehr als ein Provinzflughafen. Und doch gewinnt der Flughafen, dessen Terminalgebäude optisch an ein Koaxialkabel erinnert, zunehmend an Bedeutung. Auch weil der Airport nur knapp 15 Autominuten von Downtown San José, […]

Von 13. August 2018 Mehr →
Anima – der marokkanische Gartentraum des André Heller

Anima – der marokkanische Gartentraum des André Heller

Das Paradies war bekanntlich ein Garten. Einen eben solchen, noch dazu einen, der der Vorstellung vom Paradies sehr nahe kommen soll, schuf Universalkünstler André Heller im Süden von Marokko, genauer vor den Toren des Dörfchens Douar Sbiti im Ourikatal am Fuße des mächtigen Atlas-Gebirges. Anders als das biblische Paradies ist „Anima“, wie die knapp vier […]

Von 9. August 2018 Mehr →
Neues vom Himmel – Fake-Fenster, Aussichtsplattform und Ausgleichszahlung

Neues vom Himmel – Fake-Fenster, Aussichtsplattform und Ausgleichszahlung

Der Sicherheitsbereich von Terminal 1 am Flughafen Frankfurt hat nun eine Dachterrasse, die nicht nur frische Luft bietet. Einen spektakulären Blick auf den Flugbetrieb am größten deutschen Luftverkehrsdrehkreuz samt Abfertigung, Starts und Landungen gibt’s gratis dazu. Wer ganz genau hinschauen möchte, dem steht auf dem 138 Quadratmeter großen „Open Air Deck“ ein kostenfrei nutzbares Fernrohr zur […]

Von 9. August 2018 Mehr →
Serfaus-Fiss-Ladis – Abheben auf zwei Rädern

Serfaus-Fiss-Ladis – Abheben auf zwei Rädern

Singletrails sind für viele Mountainbiker der Himmel auf Erden. In Serfaus-Fiss-Ladis wird das Trail-Netzwerk in diesem Sommer um gleich drei neue Strecken erweitert. Nur Fliegen ist schöner? Wer in der Luft bleibt, verpasst doch den Spaß am Boden! Doppelwellen, Minitables und Wurzelteppiche lassen schließlich jeden Mountainbiker nach einem Sprung in luftige Höhen gern wieder auf […]

Von 7. August 2018 Mehr →
Kuriose Henley-on-Todd Regatta in Alice Springs: Bootsrennen auf dem Trockenen

Kuriose Henley-on-Todd Regatta in Alice Springs: Bootsrennen auf dem Trockenen

Eine nicht gerade üppig bewachsene Halbwüstenvegetation mit Mulgasträuchern, Spinifexgras und rotem Sand, durch die Wallabies hüpfen, Rudel von Dingos ziehen und Dromedare gemütlich schreiten, bestimmt weite Teile des Landschaftsbildes. Ebenso wie das beeindruckende Gebirge der nahegelegenen Macdonnell Ranges, die als eine der ältesten Gebirgsketten der Welt, auf einer Länge von 320 Kilometern und Höhen bis […]

Von 3. August 2018 Mehr →
Auf Schritt und Tritt durch das Saarland

Auf Schritt und Tritt durch das Saarland

Obschon das Saarland mit gerade einmal 2.570 Quadratkilometern nicht sonderlich groß ist, lässt sich in dem kleinen Bundesland im Grenzgebiet zu Frankreich und Luxemburg wunderbar wandern. Dabei überrascht die einst vom Bergbau und der Montanindustrie gepärgte Region durch üppige Natur, herrliche Wälder und prächtige Wasserwege. Udo Haafke, seit vielen Jahren Mitarbeiter des Mortimer Reisemagazins, hat […]

Von 2. August 2018 Mehr →
Pubs in Belfast: Alt und neu gesellt sich gern

Pubs in Belfast: Alt und neu gesellt sich gern

Gerne werden die überaus beliebten Pubs als die heimlichen Wohnzimmer Nordirlands bezeichnet. Beliebt sind sie gleichermaßen bei Gästen und Einheimischen. Zehn ganz unterschiedliche Pubs in der pulsierenden Hauptsadt Belfast stellen wir Ihnen heute vor: Krone der Pub-Kultur: Der Crown Liquor Saloon Belfasts berühmtestes Pub ist konkurrenzlos der Crown Liquor Saloon. Wer das Crown betritt, kommt […]

Von 28. Juli 2018 Mehr →
Guyana will auf die touristische Landkarte

Guyana will auf die touristische Landkarte

Das kleine Guyana, an der Atlantikküste im Norden Südameriaks gelegen, will künftig mehr Besucher aus Deutschland gewinnen und wirft daher vor allem den Naturreichtum sowie die kulturelle Vielschichtigkeit in die Waagschale. Markenzeichen des 215.000 Quadratkilometer großen Landes, dessen  höchster Punkt der 2810 Meter aufragende Berg Roraima-Tepui ist, sind die iodiversität sowie neun indigenen Bevölkerungsgruppen punktet. So […]

Von 28. Juli 2018 Mehr →
Eine augenzwinkernde Hommage an die Belgier

Eine augenzwinkernde Hommage an die Belgier

„Nenne zehn berühmte Belgier!“, lautet eine beliebte Aufgabe bei Ratespielen. Genannt werden meist Eddy Merckx, Helmut Lotti und der mehrfache Mörder Marc Dutroux. Danach hört es meist schon auf. Gut, nach der Fußball-WM in Russland, wo die Belgier einen formidablen dritten Platz erspielten, ergänzt vielleicht noch der eine oder andere Profikicker die Liste. Auch sonst ist über das […]

Von 25. Juli 2018 Mehr →
Asien auf dem Seeweg entdecken

Asien auf dem Seeweg entdecken

Phuket und Koh Samui sind klangvolle Namen, die nicht nur bei Sonnenanbetern fast unweigerlich die Sehnsucht nach einer Thailand-Reise wecken. Nicht weniger viel versprechend muten auch Langkawi in Malaysia oder Da-Nang in Vietnam an. Allesamt Traumziele, die auch vom Wasser aus angesteuert werden können. So bietet Costa mit seinen komfortablen Kreuzfahrtschiffen ganzjährig faszinierende Seereisen an, […]

Von 25. Juli 2018 Mehr →
Erster Klasse für 50 € von Tokio nach Hawaii

Erster Klasse für 50 € von Tokio nach Hawaii

Sie ist wohl die erste und einzige Airline weltweit, die komplett ohne Piloten und Co-Piloten auskommt und doch Ziele rund um den Erdball anfliegt. Den Passagieren sind das Fehlen des fliegenden Personals, der Turbinen und Tragflächen durchaus bewusst, aber gleichzeitig völlig egal. Sie genießen lieber den Service in der First oder Business Class. Klingt abgehoben, […]

Von 21. Juli 2018 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de