Von 1. Februar 2015 Mehr →

A tribute to the Beatles in Obertauern

Obertauern lädt zu einer musikalischen Zeitreise. Denn vor 50 Jahren drehten die Beatles hoer den Film "Help".

Obertauern lädt zu einer musikalischen Zeitreise. Denn vor 50 Jahren drehten die Beatles hoer den Film „Help“. (Foto TV Oberauern)

Es war viel mehr als eine revolutionäre Musikrichtung, es war ein vollkommen verändertes Lebensgefühl. Wie ein Windstoß rissen die Beatles Anfang der 1960er Jahre die Fenster und Türen zu einer aufregenden neuen Ära auf. Der mit Wirtschaftswunder und Wiederaufbau beschäftigten Elterngeneration standen buchstäblich die Haare zu Berge und der Schaum vor dem Mund, wenn sie diese langhaarigen Typen aus Liverpool hörten und sahen. Aber die Jugend war begeistert und ist es bis heute.

Paul McCartney versuchte sich in Obertauern beim Skifahren. (Foto TV Obertauern)

Paul McCartney versuchte sich in Obertauern beim Skifahren. (Foto TV Obertauern)

Wer das Pech hat, damals noch nicht auf der Welt gewesen zu sein, konnte nur neidvoll zuhören, wenn die Eltern oder Großeltern mit glänzenden Augen von der unglaublichen Euphorie und Aufbruchsstimmung erzählten, die John, Paul, George und Ringo mit ihren Liedern auslösten. In der Beatles Jubiläumswoche vom 14. bis 21. März 2015 lässt Obertauern diese einzigartige Atmosphäre wieder aufleben. Dann ist es nämlich genau 50 Jahre her, dass die Pilzköpfe für die Dreharbeiten zum Film „HELP!“ in die Salzburger Skiregion kamen. Und weil sie schon mal da waren, gaben sie damals in der Schneeschüssel auch das erste und einzige Konzert in Österreich.

Für jene, die endlich oder wieder einmal die Beatlemania spüren, Hits wie „All You Need Is Love“ oder „Yesterday“ live hören, mitsingen und mittanzen wollen, gibt es dazu gleich mehrere Gelegenheiten. Am 17. März 2015 erzählt das Beatles-Musical „All you need is love“ die Geschichte der „Fab Four“ nach, von ihren Anfängen in Hamburger Kellerclubs bis zum legendären Abschiedskonzert in London. Mehr als 30 der unsterblichen Beatles-Songs wird die Band „Twist & Shout“ aus Las Vegas musikalisch und visuell verblüffend authentisch aufführen.

Mit den Aufnahmen für den Film "Help" wurde in der Salzburger Region Musikgeschichte geschrieben. (Foto TV Obertauern)

Mit den Aufnahmen für den Film „Help“ wurde in der Salzburger Region Musikgeschichte geschrieben. (Foto TV Obertauern)

Am 19. März 2015 macht die MAGICAL HISTORY TOUR in Obertauern Station. Die Multimediashow lässt mit Musik, Bildern, Filmen, originalen Kostümen, Instrumenten und Choreographien den Zeitgeist der Swinging Sixties wieder auferstehen. Als „special guests“ werden Angie und Ruth McCartney, die Stiefmutter und Stiefschwester von Paul McCartney, aus ihren Erinnerungen erzählen, „The ORIGINAL Cavern Club BEATLES“ aus Liverpool erweckt mit über 35 der größten Hits aus den Jahren 1962 bis 1970 die Stimmung und den Sound eines echten Beatles-Konzerts. Fans dürfen sich auf Songs wie Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band, Penny Lane, Let It Be oder I Want To Hold Your Hand freuen.

Weitere Informationen unter www.obertauern.com. c3b49f0d2cce4f6c902a821087f82cac

Archiviert unter Europa, Österreich