Pistenspaß in Vail: „Kids Ski Free“ in Keystone

Bis zum zwölften Lebensjahr können Kinder in Vail in dieser Wintersaison kostenfrei Ski fahren.

Keystone, das Familienresort der Vail Resorts im US-Bundesstaat Colorado, hält für Kinder im Winter 2012/2013 ein besonderes Angebot bereit: Unter dem Motto „Keystone’s Kids Ski Free“ fahren Pistencracks bis zum 12. Lebensjahr die gesamte Saison kostenlos Ski oder Snowboard bei einem Aufenthalt von zwei und mehr Nächten.

Mit diesem Special können die kleinen Wintersportler das gesamte Skigebiet von Keystone mit seinen 135 Pisten sowie 20 Bergbahnen und Liften gratis erkunden.  Jenseits von 2.829 Metern, mitten in den Colorado Rocky Mountains im Arapahoe National Forest gelegen, gibt es in Keystone reichlich Champagne Powder für Jung und Alt.

Neben der Schönheit der Landschaft genießen große Skifahrer in Vail nicht nur Tree-Skiing und Nachtskifahren, sondern auch Freeriden per Pistenraupe beim „CAT Skiing“. Kleine Pistencracks fühlen sich auf den perfekt präparierten Pisten und im „Kidtopia“ wohl.

Das Kinderland in diesem Teil von Vail residiert unter anderem in der größten Schneeburg der Welt und bietet in Keystone ein abwechslungsreiches Programm für die Mini-Schneefans. Kinder-Après-Skiparties, Straßen-Theater, Kidtopia-Parade, Eislauf-Parties und vieles mehr gönnen Eltern und Großeltern auch mal eine kleine Auszeit. Weitere Informationen unter www.keystoneresort.com.