Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 17. Oktober 2014 Mehr →

Der Hotelcheck: Das Mikri Poli Resort auf Kreta

Ein traumhafter Strand und vier Außenschwimmbecken garantieren im Mikri Poli Resort Badespaß für Groß und Klein. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Ein traumhafter Strand und vier Außenschwimmbecken garantieren im Mikri Poli Resort Badespaß für Groß und Klein. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Die größten Pfunde, mit denen das Mikri Poli Resort wuchern kann, sind die exponierte Lage im Südosten der griechischen Insel Kreta, der herrliche Sandstrand und das türkisblaue Wasser des Mittelmeers. Zudem besticht das Fünf-Sterne-Hotel in Makrigialos durch ebenso großzügige wie moderne Zimmer. Neben einem seperaten Schlafzimmer verfügt das Gros der Mini-Apartments über ein Wohnzimmer mit kleinem Fernseher und zwei Schlafsofas. Neben einer seperaten Dusche gehören zudem eine Waschecke und ein getrennter Toilettenbereich zur Grundausstattung. Durch die Lage am Hang und die Beschränkung auf kleine Wohnblocks in acht Reihen verfügen die meisten Zimmer über Meerblick. Nachteil: die Wege vom und zum Strand sowie zum Hauptrestaurant sind sehr steil und bereiten vor allem Älteren Probleme.

Unter einem riesigen Sonnensegel befindet sich die Gastronomieterrasse des Laurel Restaurants. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Unter einem riesigen Sonnensegel befindet sich die Gastronomieterrasse des Laurel Restaurants. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Das Essensangebot ist reichhaltig, Die Essenszeiten – Frühstück Laurel-Restaurant von 7.30 bis 10.30 Uhr, Late Breakfast bis 12 Uhr, Mittagessen von 12.30 bis 14.30 Uhr sowie Abendessen von 18.30 bis 21.30 Uhr – sind überaus großzügig, zumal das All-inclusive-Paket auch Snacks an der von 10.30 bis 1 Uhr nachts geöffneten Strandbar umfasst.

Negativpunkte gibt es für die Tatsache, dass bei den Getränken auf Produkte von No-Name-Herstellern zurückgegriffen wird. Und beim reichhaltigen Fleischangebot wird mehr wert auf Quantität denn auf Qualität gelegt. Negativ ist zudem, dass an der Strandbar Getränke fast ausschließlich in wiederverwendbar en Plastikbechern ausgeschenkt werden, die oft mangelhaft gespült sind.

Die im Mikri Poli im Ausschank befindlichen lokalen Weine genügen nicht gerade höchstens Ansprüchen. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Die im Mikri Poli im Ausschank befindlichen lokalen Weine genügen nicht gerade höchstens Ansprüchen. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Das Mikri Poli verfügt – abgesehen von dem Outdoor- und Indoor-Schwimmbecken des großzügigen Spa-Bereichs – über insgesamt vier unterschiedlich große und tiefe Pools und hält an den Pools und am Strand Sonnenliegen und -schirme in ausreichenden Mengen vor. Leider werden Badetücher nur gegen ein zusätzliches Entgelt bereit gestellt. Das umfangreiche Animationsprogramm ist auf verschiedene Alterstufen abgestimmt und reicht von Sportangeboten bis hin zur Abendunterhaltung.

Teile des Spa-Bereich sind eine Sauna, ein Dampfbad, ein Jacuzzi sowie ein Entspannungsbecken. Auch eine Fitnessecke wird hier vorgehalten. Massagen und andere Behandlungen werden gegen Gebühr angeboten.

Die klein gehaltenen Wohneinheiten des Mikri Poli Resorts schmiegen sich perfekt in die hügelige Landschaft ein. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Die klein gehaltenen Wohneinheiten des Mikri Poli Resorts schmiegen sich perfekt in die hügelige Landschaft ein. (Foto: Karsten-Thilo Raab)

Noch ein Kritikpunkt für ein All-inclusive-Haus: Getränke sind an der Bar nur bis 23 Uhr kostenfrei und für die Internetnutzung im Zimmer werden happige 15 Euro pro Tag berechnet.

Anschrift: Mikri Poli Resort, P.O. Box 587, 72055 Makrigialos, Kreta, Griechenland, Telefon 0030-28430-52132, www.mikripoli.gr.

Bewertung des Mortimer Reisemagazins

In jeder Kategorie werden maximal fünf Sterne vergeben:

  • Lage  ∗∗∗∗∗
  • Ausstattung  ∗∗∗
  • Sauberkeit  ∗∗∗
  • Essen & Trinken  ∗∗∗
  • Service  ∗∗∗

Fazit: Das Mikri Poli ist ein überaus ordentliches Familienhotel in perfekter Lage, mit tollem Strand, abwechslungsreichem Sport- und Unterhaltungsprogramm, das bei der Qualität der Speisen und Getränke noch deutlich Luft nach oben hat.

Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de