Europa

Neuer Weitwanderweg: Der Gastein Trail

Neuer Weitwanderweg: Der Gastein Trail

Als neuer Weitwanderweg führt der Gastein Trail von Dorfgastein über die Westseite des Tals bis in die Hohen Tauern. In sechs Etappen geht es täglich in 4,5 bis 7,5 Stunden über Almwiesen, Gipfel und Hütten. Der Trail beginnt in Dorfgastein, nach rund sechs Stunden Gehzeit und fast 1.400 Höhenmetern wird auf der Heinreich Alm übernachtet. Tag […]

Von 22. Juni 2018 Mehr →
Geburtstag in Binz: 700-Jahrfeier am Strand

Geburtstag in Binz: 700-Jahrfeier am Strand

Mit einer großen Geburtstagsparty am Strand feiert Binz am 21. Juli sein 700-jähriges Jubiläum. Bei Lagerfeuer-Romantik und sieben Bühnen mit Musik für jeden Geschmack rücken das traditionsreiche Seebad auf Rügen und der „junge“ Ortsteil Prora symbolisch näher zusammen. Doch der Musiksommer Binz kann noch mehr: Sieben große Open-Air-Konzerte mit Künstlern wie Silly, Johannes Oerding und […]

Von 22. Juni 2018 Mehr →
Unentdeckte Perlen der Heimat: Ein Hoch auf die deutsche Provinz

Unentdeckte Perlen der Heimat: Ein Hoch auf die deutsche Provinz

Wer seinem Buch einen solch charmanten Tiefstapel-Namen gibt, der ist sich seiner Sache sicher. Und man muss dem Autorenteam um Redakteurin Jennifer Künkler recht geben. Denn auf 304 Seiten präsentiert der prächtig illustrierte Reise-Ratgeber Wo der Hund begraben liegt… Reisen in die deutsche Provinz reizvolle Städtchen und überraschende Sehenswürdigkeiten, die manch anderer Reiseführer wohl zu […]

Von 22. Juni 2018 Mehr →
Nant Gwrtheyrn – Walisisch für Anfänger

Nant Gwrtheyrn – Walisisch für Anfänger

„Croeso i Nant Gwrtheyrn“, hallt es durch die Andachtshalle der schmucken kleinen Kapelle mit ihrem modernen Glasvorbau. Mathew Penri hat das scheinbar Unaussprechliche über die Lippen gebracht, um die Handvoll an Wissbegierigen in eben diesem Nant Gwrtheyrn auf Walisisch willkommen zu heißen. Und dies an einem historischen Ort in der Mitte vom Nichts. Das kleine […]

Von 21. Juni 2018 Mehr →

Asien

Orient für Einsteiger – Reisetipps für den Oman

Orient für Einsteiger – Reisetipps für den Oman

Der Duft von Weihrauch und exotischen Gewürzen, jahrhundertealte Festungen und prächtige Moscheen, dazu ganzjährig sommerliche Temperaturen: Der Arabische Golf hat sich zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Vor allem Oman mit seiner Mischung aus Tradition und Moderne, der abwechslungsreichen Landschaft sowie der sprichwörtlichen Gastfreundschaft der Menschen steht hoch im Kurs. Aber was dürfen Orient-Neulinge, die auf […]

Von 15. Juni 2018 Mehr →
Tel Aviv feiert sein faszinierendes Bauhaus-Erbe

Tel Aviv feiert sein faszinierendes Bauhaus-Erbe

Bauhaus wird 100: Deutschland feiert 2019 die Gründung der stilbildenden Kunstschule durch Walter Gropius 1919 in Weimar. Die weltweit größte Sammlung an Bauhaus-Gebäuden findet sich jedoch im israelischen Tel Aviv. Ab den 1930er-Jahren errichteten jüdische Architekten hier rund 4.000 Bauwerke im Bauhaus- und Internationalen Stil. Dieser Dichte an ikonischen Bauten, die seit 2003 zum Unesco-Welterbe […]

Von 12. Juni 2018 Mehr →
Founder’s Memorial: Abu Dhabis neue Landmarke

Founder’s Memorial: Abu Dhabis neue Landmarke

Das Emirat Abu Dhabi ist um eine Sehenswürdigkeit reicher. Das Founder’s Memorial, im Herzen der Stadt und direkt neben dem Emirates Palace gelegen, ist in Gedenken an das Leben und Vermächtnis des verstorbenen Sheikh Zayed bin Sultan Al Nahyan, Gründervater der Vereinigten Arabischen Emirate, errichtet worden und erfreut sich binnen kürzester Zeit bereits großer Beliebtheit. Die […]

Von 8. Juni 2018 Mehr →
Hongkong feiert seinen 9. Drachenboot-Karneval

Hongkong feiert seinen 9. Drachenboot-Karneval

Vom 22. bis 24. Juni 2018 gehen im neunten Jahr internationale Teams und Athleten beim legendären Dragon Boat Carnival in Hongkong an den Start. Im Mittelpunkt stehen die traditionellen Wettbewerbe der kunstvoll geschmückten Drachenboote vor der ikonischen Skyline des Victoria Harbour. Zusätzlich warten auf die Besucher neue Attraktionen beim Rahmenprogramm. Dazu zählen Wasserspiele an einem […]

Von 4. Juni 2018 Mehr →

Amerika

Das große Fressen beim Key Lime Festival

Das große Fressen beim Key Lime Festival

Zum nunmehr sechsten Mal in Folge wird vom 30. Juni bis 4. Juli 2018 auf den Florida Keys das beliebte Foodie Festival rund um den köstlichen Key Lime Pie gefeiert. Der klassische Nachtisch der Inselkette und die kleine, säuerliche Frucht, die den erfrischenden Kuchen inspiriert hat, stehen bei zahlreichen Veranstaltungen im Mittelpunkt. Neben Key Lime […]

Von 21. Juni 2018 Mehr →
Als Pedalritter strampelnd durch Neuengland

Als Pedalritter strampelnd durch Neuengland

Ruhige Landstraßen, malerische Dörfer, ein Panorama auf Seen, Berge und Meer: Die fünf zu Neuengland gehörenden Bundesstaaten im Nordosten der USA sind wie gemacht für Radfahrer. Viele alte Eisenbahnstrecken sind mittlerweile zu Radwegen ausgebaut worden und von einfach bis herausfordernd, Flach- oder Bergetappe und E-Bike- bis BMX-Fahrer ist für jeden was dabei. Schoodic Peninsula – […]

Von 20. Juni 2018 Mehr →
Papiamento-Jahr – Aruba feiert die eigene Sprache

Papiamento-Jahr – Aruba feiert die eigene Sprache

Papiamento ist die Muttersprache der karibischen Insel Aruba. Schon seit 300 Jahren wird sie von den Einheimischen gesprochen. Trotz der Eroberung durch die Holländer, Spanier und Briten wurde Papiamento erhalten und ist heute weitaus mehr als nur eine Sprache, sondern ein ganzes Lebensgefühl. Seit 1976 ist bereits die Nationalhymne Arubas „Aruba Dushi Tera“ (Aruba, schönes […]

Von 18. Juni 2018 Mehr →
Kalifornische Strandträume in und um San Diego

Kalifornische Strandträume in und um San Diego

San Diegos mehr als 112 Kilometer lange Küste bietet eine einzigartige Vielfalt: Von wunderschönen langen, weißen Sandstränden in Coronado bis hin zu dramatisch hohen Sandsteinklippen im Torrey Pines State Park sind ganz unterschiedliche Strandabschnitte zu finden. Nachfolgend nur ein kleiner Überblick der schönsten Küstenabschnitte von Nord nach Süd: In Oceanside in San Diego North County laden […]

Von 15. Juni 2018 Mehr →

Afrika

Kongo schließt den Virunga Park für Touristen

Kongo schließt den Virunga Park für Touristen

Der Virunga Park im Osten des Kongo hat mit einer drastischen Maßnahme auf die Entführungen zweier britischer Touristen, die inzwischen wieder auf freiem Fuß sind, und den Tod eines Rangers in der vergangenen Woche reagiert. Emmanuel de Merode, Leiter des Weltnaturerbes, kündigte an, dass der Park solange für Touristen geschlossen bleibe, bis die Sicherheit wieder garantiert […]

Von 17. Mai 2018 Mehr →
Marrakesch – rote Stadt mit blinden Wänden

Marrakesch – rote Stadt mit blinden Wänden

Welche eine Kulisse! Rote Bauten soweit das Auge reicht, Moscheen, Minarette, Paläste und Mauern, dazwischen hoch aufragende Palmen und am Horizont die schneebedeckten Gipfel des Atlas-Gebirges. Inmitten einer weiten Ebene erweist sich Marrakesch als eine faszinierende Oasenstadt, durch die an jeder Ecke der Hauch einer mehr 1.000-jährigen Geschichte weht. Trendy, cool, megahip, verführerisch und vielfältig […]

Von 20. April 2018 Mehr →
Südafrika feiert Nelson Mandelas 100. Geburtstag

Südafrika feiert Nelson Mandelas 100. Geburtstag

Südafrika feiert 2018 den 100. Geburtstag von Nelson Mandela mit neuen Highlights für Besucher. Einige Attraktionen werden in diesem Jahr ausgebaut und weiterentwickelt, andere neu eröffnet. Reisende in die Regenbogennation bekommen so die Möglichkeit, auf den Spuren der südafrikanischen Ikone zu wandeln. Die geplanten Projekte sollen den integrativen Tourismus in Südafrika fördern, der zum Beispiel […]

Von 9. April 2018 Mehr →
Marokko – gesegnet in Agadir

Marokko – gesegnet in Agadir

Wer nach Marokko reist, sehnt sich in der Regel nach Sonne und muckelig warmen Temperaturen. Der Marrokaner indes freut sich über jeden Regentropfen. Denn gewöhnlich lässt es Wettergott Petrus eher selten über diesen Teil Nordafrikas regnen. Das Badeparadies Agadir darf sich beispielsweise rühmen, im Mittel über 320 Sonnentage im Jahr zu verfügen. Kein Wunder, dass […]

Von 19. März 2018 Mehr →

Ozeanien

Wanderung zu sich selbst durch Neuseeland

Wanderung zu sich selbst durch Neuseeland

Dass das Wandern durchaus therapeutischen Wert haben kann, noch dazu, wenn gleichzeitig einige der atemberaubendsten Landschaften der Südhalbkugel durchschritten werden, unterstreicht Ann Kathrin Saul in ihrem fesselnden Wander- und Selbsterfahrungsbuch Fremdes Neuseeland  – Te Araroa – Der lange Weg aus dem MANA Verlag. Dabei steht nicht nur der gut 3.000 Kilometer lange Marsch auf einem der wohl […]

Von 11. Juni 2018 Mehr →
Silo Art Trail – Australiens größte Freiluft-Galerie

Silo Art Trail – Australiens größte Freiluft-Galerie

Mit hoch aufragenden Porträts auf stillgelegten Getreide-Silos erfährt Victorias Weizengürtel im Westen des australischen Bundestaates Beachtung. Auf 200 Kilometern durch die kornreiche Wimmera-Ebene haben renommierte Straßenkünstler aus Australien und der ganzen Welt Getreidespeicher in übergroße Kunstwerke verwandelt. Das Erschaffene ist eine Hommage an das reiche Erbe der Region zu Fuße der Grampians-Gebirgskette nordwestlich von Melbourne. […]

Von 7. Juni 2018 Mehr →
Cassowary Festival – Party für einen Laufvogel

Cassowary Festival – Party für einen Laufvogel

Mit einem neuen Festival sollen im australischen Queensland nun die heimlichen Helden des australischen Regenwaldes verstärkt ins Rampenlicht gerückt werden. Der Ort Mission Beach hat daher eine Feier der besonderen Art auf die Beine gestellt: Beim Cassowary Festival soll vom 29. Juni bis 1. Juli auf einen außergewöhnlichen Laufvogel, den bedrohten Kasuar, aufmerksam gemacht werden. […]

Von 10. Mai 2018 Mehr →
Melbourne ist Welthauptstadt der Live-Musik

Melbourne ist Welthauptstadt der Live-Musik

Nach lebenswertester und glücklichster Stadt der Welt meldet das australische Melbourne einen weiteren Rekord: Mit 465 Locations, in denen gejammed, gerockt und gesungen wird, rückt die Metropole an die Weltspitze der Live-Musik. Mit Blick auf die Einwohnerzahlen sind das mehr Einrichtungen pro Kopf als in jeder anderen Großstadt, eingeschlossen New York, London, Tokio und Los […]

Von 28. April 2018 Mehr →

Ratgeber

Überladung von Wohnmobilen kann teuer werden

Überladung von Wohnmobilen kann teuer werden

Wer sein Wohnmobil überlädt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Im europäischen Ausland drohen bei Überladung saftige Strafen. Da die Bußgelder je nach Reiseland sehr unterschiedlich ausfallen und die Beladungsgrenzen länderspezifisch geregelt sind, sollten sich Wohnmobilurlauber vor Reiseantritt umfassend informieren. Ist die Verkehrssicherheit gefährdet, kann die Polizei sogar die Entladung des Wohnmobils anordnen. Ab 25 Prozent Überladung werden in […]

Von 20. Juni 2018 Mehr →
Günstig abheben: Billigflüge von Haupstadt zu Hauptstadt

Günstig abheben: Billigflüge von Haupstadt zu Hauptstadt

Aus den eigenen vier Wänden entfliehen und etwas Neues kennenlernen? Abschalten weit weg von zuhause? Den Charme und Charakter eines anderen Landes erleben? Dann wäre ein Aufenthalt in Frankreichs Hauptstadt Paris genau das Richtige. Die Stadt der Liebe glänzt mit einem breit gefächerten Repertoire an Unternehmungsmöglichkeiten. Sei es ein Frühstück in einem der zahlreichen Pariser Cafes, […]

Von 9. Juni 2018 Mehr →
St.-Nikolai-Kirche in Wismar mit neuer App

St.-Nikolai-Kirche in Wismar mit neuer App

Die St.-Nikolai-Kirche in Wismar kann ab sofort mit der neuen App „NordKirchenTour“ multimedial erkundet werden. Die App nimmt Besucher mit auf eine religiös-spirituelle Reise durch den Kirchenraum und beinhaltet sowohl historische Informationen zum Bauwerk als auch glaubens- und erlebnisorientierte Angebote. Nutzer können zwischen den Bereichen „Wissen“, „Glauben“ und „Erleben“ wählen und treffen dabei auf informative, […]

Von 16. Mai 2018 Mehr →
Pedalritter-Typisierung – was so alles auf Drahteseln unterwegs ist

Pedalritter-Typisierung – was so alles auf Drahteseln unterwegs ist

Zugegeben, Radfahrer sind auch nur Menschen. In China beispielsweise gibt es mehr Pedalritter als in Deutschland Einwohner hat. Auch die benachbarten Niederlande gelten als Radfahrhochburg. Jedes Meisje und jeder Meisjerich, wie vermutlich die männlichen Untertanen des neuen Königs Willem-Alexander heißen, hat – so ein gängiges Klischee – neben einem Paar Holzschuhen und der Passion für Käse […]

Von 2. Mai 2018 Mehr →

Weitere aktuelle Beiträge

Sprachführer reloaded: Spielend leicht Französisch, Italienisch, Englisch oder Spanisch lernen

Sprachführer reloaded: Spielend leicht Französisch, Italienisch, Englisch oder Spanisch lernen

Sprachen lernen ist langweilig? Von wegen! wer sich der neuen Sprache spielerisch und kreativ – und am Beste noch im Land selber – nähert, hat viel Spaß dabei. Die neue Mitmach-Sprachführer- Reihe aus dem Hause Langescheidt ist dabei ein gutes wie hippes Hilfsmittel. Französisch, Italienisch, Englisch oder Spanisch lernt man dabei fast nebenbei: Durch Beobachten, durch […]

Von 20. Juni 2018 Mehr →
Auf päpstlichen Spuren durch Ostbayern

Auf päpstlichen Spuren durch Ostbayern

Tausende haben sich bereits auf den Weg gemacht, um auf den Spuren von Heiligen oder auch des emeritierten Papstes Benedikt zwischen Bayerischem Wald und entlang der Flusstäler in Ostbayern den Ballast des Alltags abzuwerfen, Ruhe und zu sich selbst zu finden. Für alle Wanderurlauber, die im Gehen den Schlüssel zu sich selbst, zu mehr Ausgeglichenheit […]

Von 19. Juni 2018 Mehr →
2600 Tonnen Kunst bei Schweizer Triennale

2600 Tonnen Kunst bei Schweizer Triennale

77 Kunstschaffende aus 17 Ländern, über 400 Skulpturen, 2600 Tonnen Kunst, 2,5 Millionen Franken Budget – und kostenloser Eintritt: Das ist die 7. Schweizerische Triennale der Skulptur „Bad RagARTz“. Die Organisation dieses weltbekannten Kunstspektakels unter freiem Himmel rechnet mit mehreren hunderttausend Besuchern im Ostschweizer Kurort Bad Ragaz und in der Liechtensteiner Hauptstadt Vaduz. Nicht nur […]

Von 19. Juni 2018 Mehr →
Neue Morse-Zeichen auf DVD – vierte Staffel der britischen Krimiserie erschienen

Neue Morse-Zeichen auf DVD – vierte Staffel der britischen Krimiserie erschienen

Diese ganz besonderen Morse-Zeichen sind 367 Minuten lang und werden nicht empfangen, sondern wahlweise auf dem Fernseher oder Computer abgespielt. Dabei sind mehr als sechs Stunden beste Krimiunterhaltung mit feinster britischer Note garantiert. Bei Edel:Motion ist jetzt die komplette vierte Staffel von Der Junge Inspektor Morse, die im Englischen Endeavour heißt, erschienen. Und die hat es in […]

Von 18. Juni 2018 Mehr →
Irland in Zeiten des Aufbruchs und Nora in Zeiten der Selbstbestimmung

Irland in Zeiten des Aufbruchs und Nora in Zeiten der Selbstbestimmung

„Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen“ sagte eins Mark Twain. Wenn diese Regel auch bei einem Roman, bei einem Frauencharakter gilt, dann ist Colm Tóibín ein echter Blitz gelungen. Seine störrische, eigensinnige Heldin in Nora Webster muss sich in dem gleichnamigen […]

Von 15. Juni 2018 Mehr →
Die Königsstädte der Slowakei und die Zahl 777

Die Königsstädte der Slowakei und die Zahl 777

Die vier früheren Königsstädte Bardejov, Kežmarok, Levoča und Stará Ľubovňa sind außergewöhnliche historische Orte im Nordosten der Slowakei. Eine Region, die sich eine reiche kulturelle und natürliche Identität bewahren konnte.   Bardejov, eingetragen in das Verzeichnis des Weltkulturerbes der UNESCO fesselt durch seinen steinernen Platz, in dessen Mitte das historische Rathaus und im Nordteil die […]

Von 14. Juni 2018 Mehr →
Bettgeschichten – Hotel-Eröffnungen von Panama bis Tansania

Bettgeschichten – Hotel-Eröffnungen von Panama bis Tansania

Mit der Eröffnung des W Panama ist W Hotels Worldwide nun auch in Mittelamerika vertreten. Inmitten des Geschäftsviertels einer der weltoffensten Hauptstädte der Region, Panama City, befindet sich das Hotel in der Calle 50, in dem 50-stöckigen, ultramodernen Evolution Tower. Das W Panama nimmt den Industrie-Look von Frachtcontainern, wie man sie häufig entlang des Panamakanals […]

Von 14. Juni 2018 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de