Nevada – Skivergnügen im Wüstenstaat

Von wegen nur Glücksspiel – in Nevada warten 97.000 Quadratkilometer Skipiste.

Bei Nevada denken nicht wenige automatisch an das Glücksspielparadies Las Vegas. Nur die wenigsten verbinden den Wüstenstaat mit großartigem Skivergnügen. Dabei ist Nevada mit mehr als 97.000 Quadratkilometer Skipiste und 18 Resorts eines der angebotsreichsten Wintersportziele der USA. In manchen Gegenden fallen jährlich elf Meter Schnee. Zu Recht hat der Bundesstaat daher seinen Namen – auf Spanisch übersetzt bedeutet Nevada „schneebedeckt“. Nevada überzeugt mit der höchsten Pistendichte in Nordamerika. Das erste Skigebiet liegt bereits eine Stunde nördlich vom Las Vegas Strip.

Powder, Parks und Jackpot

Skifahren mit Aussicht – am Lake Tahoe bietet sich tolle An- und Aussichten auf Nordamerikas größten Bergsee.

Lake Tahoe im Nordwesten des Bundesstaates ist mit zwölf Resorts das Ski-Mekka Nevadas und ein wahres Wintersport-Multitalent. Neben einer einzigartigen Aussicht auf den Lake Tahoe, Nordamerikas größter Bergsee, verfügen die ansässigen Resorts über sehr gute Schneequalität, unterschiedliches Gelände vom Steilhang bis zur flachen Piste, sowie ein abwechslungsreiches Angebot dank zahlreicher Parks.

Pistenvergnügen und Glücksspiel lassen sich wunderbar miteinander kombinieren.

Abseits der Piste locken Casinos mit Las Vegas Feeling. Nur eine Stunde von Lake Tahoe entfernt liegt Reno, Nevadas viertgrößte Stadt, von der aus die Resorts einfach per Busshuttle oder mit dem Auto erreichbar sind.

Grenzenloses Schneevergnügen

Auch rund um den Mount Rose kommen Wintersportenthusiasten voll auf ihre Kosten.

3.000 Meter oberhalb der nördlichen Ufer des Lake Tahoes thront der weiße Gipfel des Mount Rose Ski Tahoe. Für Ski-und Snowboard-Könner, und solche die es werden wollen, bietet das Gebiet ideale Actionparks. Dazu gehören Double Down, Badlands und die Pondo Parks, die jeweils einzigartig in ihrem Standort und der angebotenen Ausstattung sind. Adrenalin-Stöße sind hier garantiert.

Herrlicher Pulverschnee lockt auch abseits der Pisten in Nevada.

Für Aufregung und Unterhaltung sorgen am Mount Rose auch immer wieder große Special Events, etwa der German Beer Garden oder die Slide Back Retro Party in der Winters Creek Lodge. Die Natur am Mount Rose kann auf Skiern, Schlittschuhen oder Schneeschuhen erkundet werden. Wer die Geschwindigkeit liebt, hat außerdem die Möglichkeit mit dem Schneemobil über die Piste zu jagen.

Adrenalin-Kicks in den Elko’s Ruby Mountains

Für jede Könnerstufe finden sich im Wüstenstaat die ideale Bedingungen.

Naturerlebnis und Adrenalin-Kick verschmelzen auch beim Wintersport im östlichen Teil Nevadas zu einer eindrucksvollen Mischung, etwa beim Heli Skiing über Elko’s Ruby Mountains. Dieses Angebot unterscheidet die Ruby Mountains von allen anderen Skiressorts des Bundesstaates. Aber ganz egal ob auf der Piste oder aus dem Helikopter – das Angebot im Winter Wonderland Nevada eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Profis.

Für Klein und Groß – Diamond Peak überzeugt

Mit zum Teil bis zu elf Meter Schnee avanciert Nevada zu einem echten Wintertraum.

Familien finden ihr Wintersport-Glück im Skigebiet Diamond Peak auf 2.600 Metern Höhe. Das beschauliche Resort bei Incline Village bietet Kindern zwischen drei und sieben Jahren ein eigenes Kinderskicenter. Dort werden die Kleinen behutsam an den Sport herangeführt oder können im Schnee toben, während die Eltern ungestört das Pistennetz erkunden. Auch für Anfänger ist Diamond Peak hervorragend geeignet. Hier werden Skikurse auf unterschiedlichen Levels angeboten.

Allein der Anblick macht Lust auf Skivergnügen am Lake Tahoe. (Fotos Travel Nevada)

Ein weiteres Angebot ist das Terrain Based Teaching. Kursteilnehmer werden nicht nur in die Kunst des Skifahrens, sondern auch in die Herausforderungen des Geländes eingeführt und können so seine Besonderheiten von Anfang an genießen. Zur Ausstattung gehören dabei unter anderem Mini-Halfpipes und Walzen, auf denen die Teilnehmer spielerisch ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und Eindrücke vom Gelände bekommen. Neben den perfekten Pisten sind die Ressorts für ihre spektakuläre Aussicht auf den Lake Tahoe bekannt. Weitere Informationen unter www.travelnevada.com.