Von 3. September 2014 Mehr →

Britischer Krimispass mit Karibikflair – DVD-Boxen von „Death in Paradise“ zu gewinnen

Mimen in der dritten Staffel von "Death in Paradise" das Ermittlerduo auf der fiktiven Insel Saint-Marie: Sara Martins und Kris Marshall.

Mimen in der dritten Staffel von „Death in Paradise“ das Ermittlerduo auf der fiktiven Insel Saint-Marie: Sara Martins und Kris Marshall.

Man nehme ein traumhaftes Setting, eine kräftige Portion charmanter, britischer Schrulligkeit, eine Handvoll Mörder und einen ebenso tollpatschigen wieder ausgefuchsten Ermittler – schon sind die Grund-Zutaten für einen tropischen Krimi-Cocktail voller Spaß und spannender Unterhaltung fertig. Als Kulisse für die nunmehr dritte Staffel der Kult-Krimireihe „Death in Paradise“, die ab 12. September bei Edel:Motion als DVD-Box erscheint, dient die fiktive Karibikinsel Saint-Marie. Gedreht wurde tatsächlich auf Guadeloupe. Palmen gesäumte Strände, kristallklares Wasser, typisch karibische Häuserzeilen und zahllose Luxusbehausungen wurden für die Krimireihe geschickt in Szene gesetzt und wecken trotz der mörderischen Vorkommnisse auf Saint-Marie unweigerlich die Lust auf Karibikurlaub.

Ab 12. September im Handel: Die DVD-Box zur dritten Staffel von "Death in Paradise"

Ab 12. September im Handel: Die DVD-Box zur dritten Staffel von „Death in Paradise“

Humphrey Goodmann, exzellent dargestellt von Kris Marshall, verschlägt es auf die Inselperle, um dort als erstes den Mord an seinem Vorgänger Detective Inspector Richard Poole aufzuklären. Unterstützt durch die ortsnasässigen Polizeimitarbeiter Dwayne (Danny John-Jules), den ehrgeizigen Fidel (Gary Carr) und die ebenso hübsche wie dialogstarke Camille (Sara Martins) löst Goodmann in einer ihm unnachahmlichen Art noch so verzwickte Fälle. Ob der Tod eines inselbekannten Gigolos oder der Pralinenmord an einem Filmset überall gelingt es dem Ermittler aus dem fernen England nach und nach Licht ins Dunkel zu bringen. Und während der geneigte Zuschauer noch rätselt, wer aus dem Kreise der zumeist vier, fünf Hauptverdächtigen der wahre Täter ist, hat Goodmann die fast perfekte Tat mit analytischem Sachverstand aufgeklärt.

Eine Leistung, die jemandem, dem die Frau den Laufpass gibt und der noch nicht mal in der Lage ist, eine Hängematte anzubringen, so schnell eigentlich niemand zutraut. Zumal Goodmann zeitweilig eher wie ein zerstreuter Professor agiert, bei der Hemdenwahl an Geschmacksverwirrung leidet, regelmäßig stolpert, Dinge umrennt oder sogar mal aus dem Fenster fällt. Zudem macht er sich ständig Notizen auf Bierdeckeln, Servietten oder Papierfetzen, um diese dann im nächsten Augenblick verzweifelt zu suchen. Ein britischer Krimispaß in französischer Kooperation mit karibischem Flair par excellance.

Dwayne (DANNY JOHN-JULES), Camille (SARA MARTINS), Humphrey (KRIS MARSHALL) and Fidel (GARY CARR)

Auf Spurensuche: Dwayne (Danny John-Jules), Camille (Sara Martins), Humphrey (Kris Marshall) und Fidel (Gary Carr)

DVD-Box „Death in Paradise“ zu gewinnen

Das Mortimer Reisemagazin verlost in Kooperation mit Edel:Motion gleich drei der DVD-Boxen von „Death in Paradise, Staffel 3“. Zur Teilnahme am Gewinnspiel senden Sie einfach eine Mail mit dem Betreff „Saint-Marie“ an gewinnspiel (at) mortimer-reisemagazin.de. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 15. September 2014. Das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Einsendungen von Gewinnspiel-Dienstleistern sind ausgeschlossen. Anschriften und Daten von Gewinnspielteilnehmern werden nicht (!) an Dritte weitergegeben.

Wem Fortuna bei diesem Glücksspiel nicht zuzwinkert, der kann die DVD-Box „Death in Paradise, Staffel 3“ mit insgesamt acht Folgen auf vier DVDs sowie amüsantem Making-Of-Material ab 12. September im Handel erwerben.

Archiviert unter Buch & Co