Londonderry – Halloween in Irlands Anderswelt

Im nordirischen Londonderry steigt traditionell die größte Halloween-Party der Grünen Insel.
Im nordirischen Londonderry steigt traditionell die größte Halloween-Party der Grünen Insel.

Das größte Gruseltreiben zum Halloween-Fest steigt einmal mehr in Nordirland. Am 31. Oktober gehört die Nacht rings um die mittelalterlichen Stadtmauern von Londonderyy den Untoten und Vampiren. Unerschrockene Gäste sind dabei natürlich willkommen.

Halloween , das jedes Jahr als eines der verrücktesten Festivals in ganz Irland fiebernd erwartet wird, hat seine Ursprünge in den spirituellen Zentren der Kelten. Vor 2.000 Jahren und früher begann der Spuk auf dem Hill of Ward im County Meath nördlich von Dublin. mit dem keltischen Sommerwendfest Samhain. Damit sollte die Geister der Finsternis verbannt werden.

Heulende Hexen, gruselige Vampiren und Geister ziehen durch die Straßen von Londonderry.
Heulende Hexen, gruselige Vampiren und Geister ziehen durch die Straßen von Londonderry.

Von den Ursprüngen ist nicht mehr viel übrig. Heute wird Halloween auf der irischen Insel mit großer Fantasie, riesiger Lust an der Verkleidung und echtem Grusel inszeniert.

Im Zentrum der Verrücktheiten haben sich beim Banks of the Foyle Halloween Festival in Londonderry im vergangenen Jahr rund 40.000 Halloween-Fans getummelt. Dabei wurde die von mittelalterlichen Mauern umgebene Stadt von heulenden Hexen, gruseligen Vampiren und Geistern bevölkert.

Die größte der irischen Nachtpartys kann in diesem Jahr nur noch größer werden. Die Hexen heulen es schon von den Mauertürmen. Denn Londonderry lockt vom 29. bis 31. Oktober 2016 zudem mit der größten Straßenkarnevalparade Irlands.

Weitere Informationen unter www.ireland.com und unter www.derrystrabane.com.

Buchtipps: Ulrike Katrin Peters & Karsten-Thilo Raab: Nordirland Reisehandbuch, Westflügel Verlag, ISBN 978-3-939408-00-0, bestellen

Ulrike Katrin Peters, Karsten-Thilo Raab: Oh, diese Iren, Conrad Stein Verlag, ISBN 978-3-86686-804-5. Das Buch ist im Buchhandel oder direkt beim Conrad Stein Verlag erhältlich.

In der irischen Halloween-Hauptstadt Londonderry wimmelt es Ende Oktober überall an gruseligen Gestalten. (Fotos Tourism Ireland)
In der irischen Halloween-Hauptstadt Londonderry wimmelt es Ende Oktober überall an gruseligen Gestalten. (Fotos Tourism Ireland)