Panorama

Notizen aus der Welt des Reisens – Aurora Borealis in Finnland, Löwen-Rückkehr in Südafrika

Notizen aus der Welt des Reisens – Aurora Borealis in Finnland, Löwen-Rückkehr in Südafrika

Es ist eines der unglaublichsten Naturschauspiele überhaupt: Der Tanz der Nordlichter. Dass der Norden Finnlands zu den besten Orten der Welt gehört, um die Aurora Borealis mitzuerleben, ist kein Geheimnis. Dass aber der Herbst aufgrund einer günstigen Position der Erde zur Sonne Hochsaison ist für die Jäger des Fuchs-Feuers, wie die Finnen das Natur-Spektakel nennen, […]

Von 22. August 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens – Trüffelfest, verschwindende Strände und Benimm-Strafen

Notizen aus der Welt des Reisens – Trüffelfest, verschwindende Strände und Benimm-Strafen

Die Ruinenstadt Termessos zählt nicht von ungefähr zu den atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten der Türkei. Etwa 30 Kilometer nördlich der Stadt Antalya gelegen, befindet sich der antike Ort auf einer Höhe von knapp 1050 Metern über dem Meeresspiegel am Rande des Berges Solymos (heute Güllük Daği) inmitten eines einzigartigen Nationalparks. Gemäß Überlieferungen aus der Zeit des Perserreichs, wird […]

Von 2. August 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens – zu Besuch bei Königs, Den Haag aufs Dach geschaut

Notizen aus der Welt des Reisens – zu Besuch bei Königs, Den Haag aufs Dach geschaut

Seit neuestem kann man in Den Haag den Turm der Großen Kirche, auch bekannt als „Haagse Toren“ zu besteigen. Zusammen mit einem Guide können Besucher bis zum 24. September die 288 Stufen bis zur Spitze erklimmen. Der Turm bietet eine spektakuläre 360-Grad-Sicht über das Stadtzentrum sowie auf die Badeorte Scheveningen und Kijkduin. Um das Jahr […]

Von 8. Juli 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens – Hund im Essen und Baden im Bier

Notizen aus der Welt des Reisens – Hund im Essen und Baden im Bier

Deutsche Touristen können nun online unter www.evisa.gov.et ein Visum für die Einreise in das afrikanische Äthiopien beantragen. Die elektronische Einreisegenehmigung kostet knapp 45 Euro. ***** Belgien will Kontrollen an Bahnhöfen verstärken Ab 2018 sollen in Belgien Kontrollen an Bahnhöfen ebenso streng sein wie an Flughäfen. Geplant sind Sicherheitsschleusen, eine Anlage, die das Gepäck durchleuchtet, Detektoren für Sprengstoff sowie […]

Von 3. Juli 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens – Mittsommer in Estland, duftes Tschechien und neue Maori-App

Notizen aus der Welt des Reisens – Mittsommer in Estland, duftes Tschechien und neue Maori-App

Ab Juni kommt Estland richtig in Schwung. Der Sommer beginnt und alle warten auf den längsten Tag des Jahres. Der Mittsommer, in Estland Jaanipäev genannt, wird in der Johannisnacht vom 23. auf den 24. Juni gefeiert. Beim wichtigsten Fest neben Weihnachten treffen sich die Esten traditionell mit Familien und Freunden. Zum Brauch gehört es, in der […]

Von 21. Juni 2017 Mehr →
Listen to your heart – richtig schicke Reise-Notizbücher zu gewinnen

Listen to your heart – richtig schicke Reise-Notizbücher zu gewinnen

So machen Reisenotizen richtig Freude: Die hochwertigen Notizbücher der Reihe „Listen to your heart“ verfügen im Innenteil über dezent farbig gestaltete Seiten mit abgerundeten Ecken, außen sind die Büchlein mit einem stabilen farbigen Buchdeckel und einer edlen goldfarbigen Spiralbindung versehen. Auch die Größe passt mit A5 Format gut ins Reisegepäck, die insgesamt 104 Seiten bieten […]

Von 19. Juni 2017 Mehr →
Expedition auf die süße Tour: Schätze des Regenwaldes genießen – mit Gewinnspiel

Expedition auf die süße Tour: Schätze des Regenwaldes genießen – mit Gewinnspiel

Eine Weltentdeckungsreise muss man nicht zwingendermaßen mit Rucksack und Zelt antreten. Manche Expeditionen lassen sich ganz entspannt auf dem heimischen Sofa unternehmen. Wer exotische Köstlichkeiten wie Kokosblütenzucker, Erdmandeln und Kakao-Nibs kennen lernen möchte, der kann das sogar auf die vegane Tour machen. Der Schoki-Produzent iChoc schickt ernährungsbewußte Genießer mit der Schokoladenserie EXPEDITION auf eine geschmackvolle […]

Von 14. Mai 2017 Mehr →
Postkarten-Idylle – Hommage an die Grußkarte

Postkarten-Idylle – Hommage an die Grußkarte

Mal ehrlich: Die sprichwörtlich gewordene Postkartenidylle finden Zeitgenossen doch nur noch auf der Vorderseite dieses wenigstens 15 mal 10,5 Zentimeter großen Stücks bedruckter Pappe. Auf der Rückseite findet der Daheimgebliebene kaum ein Wort über die wahre Befindlichkeit (heftiger Streit mit dem Partner, Mückenstiche oder Langeweile), den Aufenthaltsort (öde Berghütte oder Hühnerstall-Architektur an der Costa Brava). […]

Von 7. Mai 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens: Neue Museen und Rennen auf Vulkanen

Notizen aus der Welt des Reisens: Neue Museen und Rennen auf Vulkanen

Im belgischen Brüssel eröffnet am 6. Mai das Haus der Europäischen Geschichte. Untergebracht ist das Museum im Eastman-Haus, einer ehemaligen Zahnklinik, deren Bau Kodak-Gründer George Eastman 1935 mit einer Spende ermöglicht hat. Das mit Art-déco-Elementen verzierte Gebäude befindet sich im prächtigen Leopold-Park und wurde unlängst für seine neue Funktion gründlich überholt. Inhaltlich schildert die Dauerausstellung zunächst […]

Von 5. Mai 2017 Mehr →
Notizen aus der Welt des Reisens: Künstlicher Gletscher, Apfelbüten-Telefon + Comics Bahnhof

Notizen aus der Welt des Reisens: Künstlicher Gletscher, Apfelbüten-Telefon + Comics Bahnhof

Im Sommer 2017 eröffnet das Perlan Museum in Reykjavík: Auf den zwei Stockwerken eines alten Wassertanks breitet sich dort ein künstlicher Gletscher aus. In der naturgetreuen Nachbildung einer Eishöhle entdecken Besucher die Geschichte sowie die Zukunft der Gletscher, ihre Gefahren und Geheimnisse. Erklimmen die Gäste das zweite Stockwerk des Tanks, erleben sie einen 360-Grad-Ausblick von […]

Von 29. März 2017 Mehr →
Munro bagging – das Sammeln von Bergen

Munro bagging – das Sammeln von Bergen

In einem Land, in dem Männer in Röcken mit Baumstämmen werfen, wundert es wenig, wenn die naturverbundenen Bewohner einem ungewöhnlichen Hobby im wahrsten Sinne des Wortes nachgehen. Die Schotten sammeln nämlich Berge. Nicht irgendwelche Berge, sondern ganz bestimmte. Diese müssen mehr als 3.000 Fuß, was grob 915 Metern entspricht, hoch sein. Von dieser Sorte finden […]

Von 20. März 2017 Mehr →
Verblödungsferien  – wenn der IQ im Urlaub leidet

Verblödungsferien – wenn der IQ im Urlaub leidet

Der eigene Urlaub ist die vermeintlich schönste Zeit des Jahres. Endlich dem Stress des Alltags und dem ewig gleichen Trott entkommen, endlich einmal ausschlafen und so richtig entspannen. Einfach mal nichts tun, die Seele baumeln lassen und den ganzen Tag auf der faulen Haut liegen. Hier mal einen Cocktail schlürfen, da mal zur Abkühlung in […]

Von 11. März 2017 Mehr →
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de