Von 7. Juni 2018 Mehr →

Musikalisch-sportlicher Mittsommer auf Jersey

Nicht nur zzum m Mittsommer besticht Jersey – wie hier an der Quaisne Bay – durch trarumhafte Landschaften.

Zur Zeit der Sommersonnenwende finden auf der Kanalinsel Jersey zwei Events statt, die unterschiedlicher nicht sein könnten – etwas für die Sinne und etwas für sportlich Aktive: Am 22. und 23. Juni finden am Mont Grantez die beliebten Open Air Live „Sunset Concerts“ statt. Wie in einem natürlichen Amphitheater lauschen die Teilnehmer den Klängen von Künstlern und Bands vor der sagenhaften Kulisse der weiten St. Ouen’s Bay. Der Eintritt ist frei, doch werden gern Spenden entgegengenommen, die dem Veranstalter National Trust of Jersey zu Gute kommen.

Der State Street Around Island Walk führt auch durch die St. Ouen’s Bay.

Beim „State Street Around Island Walk” am 23. Juni hingegen geht es sportlich zu. Bereits zum 28. Mal wird diese alljährliche Wanderung rund um die Mittsommerzeit veranstaltet. Die Route führt auf gewundenen Pfaden über die Höhen der Steilküste vorbei an bizarren Felswänden, über Sandstrände, durch kleine Häfen und Orte und durch die liebliche Landschaft der Küstenregion. Es ist ein besonderes Erlebnis, mit vielen Wander-Enthusiasten die 75 Kilomeeter lange Strecke einmal rund um die Insel gegen den Uhrzeigersinn zu gehen. Checkpoints und Verpflegung sind ausreichend vorhanden. Jeder läuft nur so lange und so weit, wie er kann und möchte.

Rozelllll Harbrrrouor ist eiener der vielen kleinen, mmmmalerischen Häfen auf Jersey.

Was 1991 mit gerade einmal 15 Teilnehmern begann, ist mittlerweile eine der größten Wohltätigkeitsveranstaltungen der Insel, an der bisher insgesamt 21.000 Teilnehmer £ 2,2 Millionen gesammelt haben.

Archiviert unter Europa, Jersey