Galway Austern-Festival: Geschmack von Mehr

So schmeckt Galway: Austern vom Feinsten
So schmeckt Galway: Austern vom Feinsten

Jedes Jahr im September feiert die westirische Studentenstadt Galway das Galway International Oyster & Seafood Festival, ein kulinarisches Großereignis mit dem Besten, was das Meer bietet. Eine “Meeresfrüchte-Route” führt während der Festivalzeit vom 28. bis 30. September 2012 zu einigen der besten Restaurants Galways. Und mit “Taste of the Sea” präsentieren sich die führenden Seafood-Produzenten in der Stadt.

Knackig geht es auch wieder zu, wenn der traditionelle Wettbewerb des Austernöffnens ausgetragen wird. Eine Mardi Gras-Veranstaltung in den Straßen der Hafenstadt und das Festival Finale mit Live-Musik, Kochdemonstrationen und den “Hot Oyster Awards” treiben die turbulente Schau um das Feinste aus dem Meeresgarten noch an. Das Galway International Oyster & Seafood Festival wurde 1954 von Brian Collins, dem Geschäftsführer des Great Southern Hotel (heute das Hotel Meyrick), ins Leben gerufen und gilt als eines der ältesten kulinarischen Spektakel Europas. Es wurde von der Sunday Times als „eine der 12 größten Shows weltweit“ bezeichnet und ist im AA Reiseführer als eines von Europas sieben besten Festivals aufgeführt. Mehr unter www.galwayoysterfest.com.

Mortimer

Seit dem Jahr 2011 berichtet das Mortimer Reisemagazin tagtäglich in Wort, Bild und teilweise mit Videos aus der Welt des Reisens. Mehr als 8.000 Beiträge über Destinationen aus allen Teilen der Erde stehen für Interessierte mittlerweile kostenfei bereit.