Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 25. Juni 2018 Mehr →

Famoses Unterwasserkonzert vor den Florida Keys

Unterwasserkonzert

Beim Unterwasserkonzert vor der Küste Floridas übt sich auch schon mal eine hübsche Meerjungfrau beim Musizieren. (Fotos Bob Care/Florida Keys News Bureau)

Verrückter geht es wohl kaum – auf den Florida Keys m Südosten der USA steigt am 7. Juli ein ganz besonderes Event, das eigentlich niemand verpassen sollte, dass die Gäste allerdings vor das Problem stellt, die Künstler zwar hören, aber nur mit einigem Aufwand sehen. Denn an diesem Tag steigt zum mittlerweile 34. Mal das grandiose Underwater Music Festival am Looe Key Reef.

Was die Fische von den musikalischen Unterwasserdarbietungen halten, ist nicht bekannt.

Taucher und Schnorchler können an diesem Samstag nicht nur die Schönheit des drittgrößten Korallenriffs der Welt entdecken, sondern kommen währenddessen in den Genuss eines Unterwasserkonzerts, das gleichzeitig den Schutz des Riffs und verantwortungsvolles und umweltbewusstes Tauchen in den Mittelpunkt stellt.

Beim Unterwasserkonzert werden Musiker und Instrumente vor besondere Herausforderungen gestellt.

Mittels spezieller Lautsprechern, die unter Booten angebracht werden, wird Musik unter Wasser abgespielt. Von Jimmy Buffets „Fins“ bis zu „Yellow Submarine“ von den Beatles ist alles dabei.

Sogar musizierende „Seepferdchen“ treten bei dem ungewöhnlichen Musikspektakel auf.

Wer das ungewöhnliche Spektakel live miterleben möchte, sollte einen Platz an Bord der Tauchanbieter der Lower Keys reservieren. Diese fahren mit Booten ins Florida Keys National Marine Sanctuary hinaus und Teilnehmer können sofort inmitten der lebendigen Bewohner des Riffs schwimmen. Weitere Informationen unter www.fla-keys.de.

Archiviert unter Amerika, Florida, USA
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de