Lieblingsziele 30 bekannter Reisejournalisten

LieblingsZiele_Titel_1563x2500_webKlar: Reisejournalisten kennen die schönsten Plätze der Welt. Das ist schließlich ihr Beruf. Aber auch sie haben ihre ganz persönlichen Lieblingsziele. Die sind oft nicht weiter entfernt als andere und bisweilen nicht mal besonders exotisch. Aber sie haben das gewisse Etwas, wo alles zusammenpasst. Solche Geheimtipps werden normalerweise mündlich im kleinen Kreis weiter gereicht. Doch jetzt verraten 30 bekannte Reisejournalisten, zu denen auch Karsten-Thilo Raab vom Mortimer Reisemagazin gehört, ihr jeweils ganz spezielles Lieblingsziel in einem gemeinsamen Buch. Der Reigen der Reportagen reicht von der Expeditionskreuzfahrt in der Antarktis bis zur Hausboot-Tour durch Berlin, das Spektrum geht von der fröhlichen Pauschalreise im Ferienclub bis zum nachdenklichen Besuch äthiopischer Kaffeeplantagen.

Ungewöhnlich wie das Buch ist auch seine Entstehung: Produziert wurde es komplett ohne die Zwänge eines klassischen Verlags. Als der fungiert offiziell das Reisejournalistenbüro “SRT Partner”, zu dem alle 30 Autorinnen und Autoren des Buches gehören. Und wie heute fast schon üblich, ließen sie ihre “Lieblingsziele” zunächst als eBook das Licht der Welt erblicken. Eine Printversion ist aber bereits in Planung.

Erhältlich ist Lieblingsziele 30 bekannter Reisejournalisten zum Preis von 4,99 Euro als eBook.

G. Schröder

ist seit Kindestagen mit dem Reisevirus infiziert und bringt sich seit Jahr und Tag mit großem Engagement als gute Seele hinter den Kulissen in das Mortimer Reisemagazin ein.