Von 31. Mai 2015 Mehr →

Zeit fürs gemütliches Tempo: München per Rad

MünchenElf staufreie Ausflüge in und um München. Wie das gehen soll? Ganz einfach: Statt das Auto zu nehmen, schwingt man sich zur Erkundung der bayrischen Landeshauptstadt besser bequem auf den Drahtesel und erfährt so im wahrsten Sinne des Wortes die Sehenswürdigkeiten und Schönheiten Münchens. Das Autorengespann aus Silvia Hilmer und Christian Dechert hat bei der Auswahl der Radtouren für sein Buch „München mit dem Rad entdecken“ sowohl auf Abwechslung als auch Radfreundlichkeit geachtet.

Die Tourenvorschläge führen durch die Innenstadt genauso wie durch Münchens Westen und Süden. Hier gibt es neben der tollen Isar-Tour auch einen Tourenvorschlag auf den Spuren von Fußball-, Forst – und Filmgeschichte. Im Münchener Osten führt eine Tour zum Riemer Badesee, so dass auch Wasserratten voll auf ihre Kosten kommen, eine weitere im Norden zum Feldmochinger See sowie eine andere zur Allianz-Arena und ins Grüne. Genug Auswahl also, um die Stadt vom Fahrradsessel aus zu erkunden. Eine Übersichtskarte und zahlreiche kleinere Karten helfen bei der Orientierung, viele Tipps und farbige Fotos inspirieren die Leser von „München mit dem Rad entdecken“ und machen Lust auf die Erkundungen.

Erhältlich ist „München mit dem Rad entdecken“ (ISBN 978-3765 489631) von Silvia Hilmer und Christian Dechant für 13,99 Euro im Buchhandel oder direkt beim Bruckmann Verlag.

Archiviert unter Buch & Co
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de