Von 25. September 2011 Mehr →

Norwegen von seiner schönsten Seite

NorwegenReich sind sie. Naturverbunden. Und sie machen Autoknackern die Arbeit überaus leicht. Die gekrönten Oberhäupter geben sich als Königs von nebenan ganz volksnahe und die Untertanen leben das Gleichheitsprinzip bisweilen ungewohnt exzessiv aus, was durchaus nicht ohne Folgen für den Dienstleistungssektor bleibt. Dazu sind die Norweger ein Minivolk, das durch die gemeinsame Sprache gespalten ist. Gibt es doch verschiedene Varianten des Norwegischen, die in dem skandinavischen Königreich eine gleichberechtigte Koexistenz führen. Und auch sonst weiß das Land der Elche, Trolle, Fjelle und Fjorde im zahlreichen Besonderheiten zu faszinieren, wie Ulrike Katrin Peters und Karsten-Thilo Raab in dem herrlich beschwingten, ebenso amüsanten wie lehrreich und unterhaltsamen Buch Oh, diese Norweger (ISBN 978-3-86686-803-8) aus dem Conrad Stein Verlag unterstreichen. Die ausgewiesenen Norweger-Kenner zeichnen ein liebesvolles Porträt unserer nordischen Nachbarn. Mit viel Humor werden die vielen Unterschiede zur Lebensart der Skandinavier herausgearbeitet, aber auch die liebenswerten Eigenheiten und Schrulligkeiten des Landes beleuchtet. Dabei stehen das Trinkverhalten und die Feierlaune ebenso im Blick wie die große Liebe zu Outdoor-Aktivitäten oder Trachten. Aber auch Kurioses wie Matratzen als Schlafstätten für Kühe, das Leben als Ganzjahresweihnachtsmann und das Bekleiden mit Teletubbie-Wohlfühlsäcken werden thematisiert. Ein Handbuch, das allen Skandinavien-Freunden und solchen, die es werden wollen, garantiert viel Freude macht.

Erhältlich ist das Buch zum Preis von 5,90 Euro im Buchhandel oder direkt beim Conrad Stein Verlag.

Archiviert unter Europa, Buch & Co, Norwegen