Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 9. März 2018 Mehr →

Kostenfrei im Ostseebad Eckernförde unterwegs

Eckernförde

Das Ostseebad Eckernförde besticht durch maritimes Flair und kostenfreien ÖPNV. (Fotos Oliver Franke)

Das Ostseebad Eckernförde wirbt mit Urlaubsfreuden so zahllos wie der Sand in der Eckernförder Bucht. Um auch ohne eigenes Auto umweltfreundlich und bequem die vielen Attraktionen in der Hafenstadt zu erreichen, fuhren Übernachtungsgäste dank der Ostseecard schon in den letzten Jahren besonders günstig zum ermäßigten Fahrpreis von 1 Euro pro Fahrt mit dem kommunalen Stadtverkehr. Seit Beginn des Jahres fahren nun alle Urlauber rund um die Uhr völlig kostenfrei. Ein Gewinn für Gäste, Stadt und Umwelt.

In Eckernförde können Urlauber nun kostenfrei den Bus nutzen.

„Mit dem neuen Angebot schlagen wir gleich sieben Fliegen mit einer Klappe“, erläutert Stefan Borgmann, Geschäftsführer der Eckernförde Touristik & Marketing GmbH. Es fahren weniger Autos in der Stadt, weniger Autofahrer suchen nach einem Parkplatz, es gibt weniger Staus und Verkehrsgefährdung in Eckernförde, der vorhandene öffentliche Nahverkehr kann besser ausgelastet werden, was nachhaltig auf Wirtschaft und Umweltschutz wirkt.

An der Eckernförder Bucht zeigt sich die Ostsee gerne von ihrer schönsten Seite.

Auch wenn Urlauber mit der Gästekarte bereits in der Vergangenheit mit ermäßigtem Fahrpreis sehr günstig das Ostseebad erkunden konnten, nutzten 2016 von den gut 70.000 Übernachtungsgästen nur 800 den lokalen ÖPNV, wie der Stadtverkehr ermittelt hat. „Unser Plan ist es, dass in Zukunft deutlich mehr Touristen kostenfrei in Eckernförde Bus fahren und die gesteckten sieben Ziele erreicht werden.“

Dank der Ostseecard geht es kostenfrei durch die Stadt und zum Hafen.

Die Ostseecard bekommen Touristen im Ostseebad Eckernförde von ihrem Gastgeber ausgehändigt. Mit dieser Gästekarte wird die allgemeine Kurabgabe pro Übernachtung – 1,50 Euro in der Neben- und 2,50 Euro in der Hauptsaison – gezahlt und der Gast erhält zahlreiche exklusive Angebote und Ermäßigungen in der Ostseeregion. Weitere Informationen unter www.ostseebad-eckernfoerde.de (lifePR)

Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de