Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!
Von 6. Mai 2014 Mehr →

Kaiser-Schmarrn-Fest am Wilden Kaiser

Die bekannteste aller österreichischen Mehlspeisen gibt es beim Kaiser-Schmarrn-Fest am Wilden Kaiser nicht nur mit klassischer Rezeptur.

Die bekannteste aller österreichischen Mehlspeisen gibt es beim Kaiser-Schmarrn-Fest am Wilden Kaiser nicht nur mit klassischer Rezeptur.

Er ist berühmt und beliebt. Und er schmeckt wohl nur in den Alpen so richtig gut. Dass die bekannteste aller österreichischen Mehlspeisen am besten zum Namensvetter Wilder Kaiser passt, wissen auch die Wirte in Ellmau. Sie laden am 14. Juni zum weltweit ersten Kaiser-Schmarrn-Fest ein. Natürlich kommt der Schmarrn an diesem Tag auch ganz klassisch mit Zwetschgenröster oder Apfelmus auf den Tisch. Beim Kaiser-Schmarrn-Fest gibt es den Schmarrn jedoch auch in komplett neuen Varianten: würzig als Eierschwammerl-, Gramml- oder Bauernschmarrn mit Speck, Zwiebeln und Lauch. Oder süß mit Kirschen, Holunder oder Kokos. Klassikerpotential haben auch der sagenhaft flaumige Schoko-Karamell-Schmarrn und der Apfel-Schmarrn mit Kürbiseis. Dazu gibt es beste Unterhaltung und stilgerecht zünftige Tiroler Musik. Weitere Informationen unter www.wilderkaiser.info.

 

Archiviert unter Genuss
Kurzurlaub verschenken mit greatdays.de